Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Andere interessante Orte in Google Maps ansehen

Google Maps verwendet Informationen auf Ihrem Gerät und aus anderen Google-Produkten, um Orte anzuzeigen, die Ihnen gefallen könnten.

So werden andere interessante Orte von Google Maps ausgewählt

Bei der Auswahl der Orte greift Google Maps auf Daten aus den Google-Kontoeinstellungen zurück. Wenn Vorschläge angezeigt werden sollen, aktivieren Sie die folgenden Einstellungen.

  • Web- & App-Aktivitäten: Hierunter fallen Ihre Suchvorgänge, Ihr Google Chrome-Verlauf und von anderen Apps geteilte Aktivitäten. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, werden Vorschläge für Orte, die Sie kürzlich gesucht haben, angezeigt.
  • Standortverlauf: Erstellt eine Karte der Orte, die Sie besuchen, während Sie auf dem Gerät angemeldet sind. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, werden Vorschläge für von Ihnen besuchte Orte angezeigt.
  • Geräteinformationen: Ermöglicht Google, Google Informationen über Ihr Smartphone abzurufen, beispielsweise Kontakte, Kalendereinträge oder Informationen über installierte Apps.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?