Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Google Maps auf anderen Websites

Google Maps kann auf vielen Websites im Internet verwendet werden, beispielsweise in Bewertungen, Reiseinformationen und Immobilienangeboten. Ihre Daten, etwa Ihre Privat- und Geschäftsadresse sowie Ihre gespeicherten Orte, können nur von Ihnen selbst eingesehen werden. Ihre Informationen sind auf der Website nicht sichtbar.

In einer Karte auf einer Website anmelden

Wenn in der oberen rechten Ecke der Karte Ihr Profilsymbol angezeigt wird, sehen Sie gespeicherte Orte sowie Orte, die für Sie relevant sind. Diese Informationen sind nur für Sie sichtbar und werden nicht an die Website weitergegeben.

In einer Karte anmelden und von der Karte abmelden

Wenn Sie stattdessen eine blaue Anmeldeschaltfläche sehen, können Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden, um eine Karte mit für Sie relevanten Daten zu sehen. So melden Sie sich auf der Karte in Ihrem Google-Konto an:

  1. Öffnen Sie die Webseite, auf der die Karte zu sehen ist.
  2. Klicken Sie rechts oben auf der Karte auf die Schaltfläche Anmelden.
  3. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf Anmelden.

So melden Sie sich von einer Karte ab:

  1. Öffnen Sie die Webseite, auf der die Karte zu sehen ist.
  2. Bewegen Sie die Maus rechts oben auf der Karte über den Link zu Ihrem Profil.
  3. Klicken Sie auf Konto oder auf den Link zu Ihrem Google+ Profil.
  4. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf Abmelden.
  5. Aktualisieren Sie die Website mit der Karte.

Orte von einer anderen Website aus speichern

Sie können neue Orte auch von Karten auf anderen Websites aus in Google Maps speichern. Wenn Sie diese Karten später in Google Maps aufrufen, wird zusätzlich angezeigt, auf welcher Website Sie den Ort hinzugefügt haben.

  1. Öffnen Sie die Website, die die Karte enthält.
  2. Klicken Sie auf der Karte auf einen Ort, um die Ortsinformationen anzuzeigen.
  3. Klicken Sie neben "In Google Maps speichern" auf das Sternsymbol Markieren, wenn es aktiviert ist.

Das Sternsymbol wird sowohl in der Desktopversion als auch in der mobilen Version von Google Maps angezeigt. Wenn Sie die Ortsinformationen öffnen, sehen Sie auch den Namen der Website, auf der Sie den Ort gespeichert haben, und können diese Website erneut aufrufen.

Ähnliche Artikel

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?