Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Uns wurde gemeldet, dass einige Nutzer unerwartet aus ihren Konten abgemeldet wurden. Wir prüfen diesen Sachverhalt momentan. Seien Sie jedoch unbesorgt: Es gibt keinen Hinweis auf Phishing oder andere Sicherheitsprobleme. Versuchen Sie bitte, sich unter accounts.google.com wieder in Ihrem Konto anzumelden. Falls Sie sich nicht mehr an Ihr Passwort erinnern, verwenden Sie diesen Link, um das Passwort wiederherzustellen. Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten nutzen, ist es möglich, dass es zu einem verspäteten Empfang des SMS-Codes kommt. Versuchen Sie es bitte noch einmal oder verwenden Sie die Ersatzcodes.

Wegbeschreibung an ein Smartphone, Auto oder Tablet senden

Auf Ihrem Computer können Sie Orte, die Sie in Google Maps finden, an Ihr Smartphone oder Tablet senden. Falls Ihr Auto Wegbeschreibungen unterstützt (z. B. einige Modelle von MINI oder Toyota), können Sie diese an das Fahrzeug senden.

Schritt 1: Gerät oder Auto hinzufügen

Smartphone oder Tablet hinzufügen

Vergewissern Sie sich in Google Maps, dass Sie auf folgenden Geräten in demselben Konto angemeldet sind:

  • Computer
  • Smartphone oder Tablet. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, Benachrichtigungen zu aktivieren, tippen Sie auf Benachrichtigungen aktivieren.

Auto hinzufügen

  1. Rufen Sie die Seite google.com/maps/sendtocar auf.
  2. Klicken Sie rechts oben auf Anmelden und geben Sie Ihre Kontoinformationen ein.
  3. Klicken Sie auf Auto oder GPS-Gerät hinzufügen.
  4. Wählen Sie den Hersteller des Fahrzeugs aus und geben Sie Ihre Konto-ID ein. Diese ID finden Sie auf der Website des Herstellers, nachdem Sie sich dort angemeldet haben.
  5. Optional: Geben Sie einen Anzeigenamen für Ihr Auto ein, damit Sie es in Zukunft leichter finden.
  6. Klicken Sie auf OK. Wenn Sie ein weiteres Fahrzeug hinzufügen möchten, klicken Sie auf Weiteres Auto oder GPS-Gerät hinzufügen.

Schritt 2: Ort senden

  1. Öffnen Sie Google Maps auf einem Computer. Wenn Sie Maps in einem mobilen Browser oder in einem älteren Webbrowser bzw. unter einem älteren Betriebssystem verwenden, wird diese Funktion möglicherweise nicht unterstützt.
  2. Suchen Sie nach dem Ort, den Sie senden möchten.
  3. Klicken Sie unter dem Suchfeld auf An mein Smartphone senden. Sie haben nun mehrere Möglichkeiten:
    • Wählen Sie das Smartphone oder Tablet aus, an das Sie den Ort senden möchten.
    • Klicken Sie auf An Auto senden und dann Senden.
    • Wenn das Gerät oder Auto nicht aufgeführt ist, können Sie den Ort auch per E-Mail oder SMS senden. Das Senden von Orten per SMS wird nicht in allen Ländern unterstützt. Wie Sie die in Ihrem Google-Konto gespeicherte Telefonnummer ändern oder eine Telefonnummer hinzufügen, erfahren Sie hier.
  4. Sie erhalten auf dem Smartphone oder Tablet bzw. im Auto eine Benachrichtigung.

Probleme beheben

Mein Gerät ist nicht aufgeführt

Falls Ihr Smartphone oder Tablet nicht angezeigt wird, wenn Sie auf An mein Smartphone senden klicken, gehen Sie wie folgt vor:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Computer und auf dem Mobilgerät in demselben Konto in Google Maps angemeldet sind.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version der Google Maps App verwenden.

Ich habe auf meinem Smartphone oder Tablet keine Benachrichtigung erhalten

  • Stellen Sie sicher, dass auf dem Gerät eine mobile Datenverbindung oder eine WLAN-Verbindung besteht.
  • Vergewissern Sie sich, dass Benachrichtigungen aktiviert sind.

"An mein Smartphone senden" wird nicht angezeigt

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Benachrichtigungen aktiviert sind.
  2. Warten Sie einige Sekunden.
  3. Laden Sie Google Maps auf dem Computer neu und versuchen Sie es erneut.

Maps wird von meinem Auto nicht unterstützt

Stellen Sie sicher, dass Ihr Auto diese Funktion unterstützt. In der folgenden Liste sind Hersteller aufgeführt, deren Fahrzeuge die Funktion unterstützen. Die Unterstützung kann jedoch je nach Land abweichen:

  • Audi
  • BMW
  • Infiniti
  • Kia UVO
  • MINI
  • Nissan
  • Toyota

Falls Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Autos.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?