Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Mit Google Maps einen Tisch im Restaurant reservieren

Mit der Google Maps App können Sie über OpenTable, eine Website für Onlinereservierungen, einen Tisch in einem Restaurant reservieren. Diese Funktion ist derzeit nur in den USA verfügbar.

Einen Tisch reservieren

  1. Öffnen Sie die Google Maps App Google Maps.
  2. Suchen Sie nach einem Restaurant oder tippen Sie auf der Karte auf ein Restaurant.
  3. Tippen Sie auf den Namen des Restaurants, um mehr Informationen zu sehen. Wenn das Restaurant zum OpenTable-Netzwerk gehört, wird der Bereich "Tisch finden" mit freien Zeiten angezeigt.
  4. Wenn Sie an einem anderen Tag, zu einer anderen Uhrzeit oder für mehr bzw. weniger Gäste einen Tisch reservieren möchten, aktualisieren Sie einfach die Reservierungszeit bzw. Gästeanzahl.

Hinweis: Falls Ihre Google-E-Mail-Adresse bei OpenTable registriert ist, erhalten Sie bei Reservierungen OpenTable-Punkte.

Reservierung bestätigen

Es wird eine Seite angezeigt, auf der Sie die Reservierung bestätigen können. Außerdem erhalten Sie wenig später auch eine Bestätigungs-E-Mail von OpenTable.

Reservierung ändern oder stornieren

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Reservierung zu ändern oder zu stornieren:

  1. Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail von OpenTable.
  2. Tippen Sie auf Ändern bzw. Stornieren.

Fehlerbehebung

Die Fehlermeldung "Der Server ist momentan nicht erreichbar" wird angezeigt.

Dieser Fehler tritt auf, wenn Google keine Verbindung zu OpenTable herstellen konnte, um Ihre Reservierung zu bestätigen.

Tippen Sie auf Erneut versuchen.

Ich bin Eigentümer eines Restaurants und für mein Restaurant wird die Option "Tisch finden" in Google Maps nicht angezeigt.

Der Bereich "Tisch finden" steht nur für Restaurants zur Verfügung, die dem OpenTable-Netzwerk angehören und sich in den USA befinden.

Wenden Sie sich bitte an OpenTable, wenn Ihr Restaurant dem OpenTable-Netzwerk angehört, aber nicht angezeigt wird.

Für die Reservierung erforderliche Informationen

Sie müssen Ihren Namen, eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse angeben, damit OpenTable die Reservierung bestätigen kann. In der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von OpenTable erfahren Sie, wie Ihre Daten verwendet und geschützt werden.

Partner von Google bei Restaurantreservierungen werden

Google bietet derzeit die Integration von Restaurantreservierungen in Google Maps mithilfe von OpenTable an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, wenn Sie einen Onlinereservierungsservice betreiben und an einer Partnerschaft mit Google interessiert sind.

Hinweis: Google ist zwar nicht aktiv auf der Suche nach Partnern, wird Sie jedoch möglicherweise in Zukunft in Betracht ziehen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?