Problem melden oder Karte verbessern

Sollte die Karte fehlerhaft sein, z. B. eine Wegbeschreibung falsch angegeben sein oder ein Ort fehlen, können Sie dies über Google Maps melden. Sie können Google Map Maker verwenden, um fehlende Häuser- oder Apartmentstandorte in Google Maps zu melden.

Problem melden

So melden Sie ein Problem auf der Karte:

  1. Öffnen Sie Google Maps.
  2. Zoomen Sie heran und klicken Sie auf die fehlerhafte Stelle. Dabei kann es sich um eine Straße, eine Adresse, ein Unternehmen oder einen anderen Ort handeln. Sie können auch nach dem Ort suchen, den Sie aktualisieren möchten.
  3. Klicken Sie in der rechten unteren Ecke der Karte auf Problem melden.
    Wenn der Link "Problem melden" nicht angezeigt wird, finden Sie im Abschnitt unten weitere Informationen.
  4. Folgen Sie der Anleitung, um das Problem zu melden. Sie können auch auf Fehlenden Ort hinzufügen klicken, um einen neuen Ort (wie ein Restaurant oder einen Park) zur Karte hinzuzufügen.
  5. Klicken Sie auf Senden.

Was geschieht mit meinem Bericht?

Wenn Sie ein Problem über Google Maps melden, wird Ihre Änderung in der Regel an Google Map Maker gesendet. In Map Maker können Nutzer Probleme melden und Meldungen anderer Nutzer über fehlende oder falsche Kartendaten prüfen. Ihre Änderung wird mit einer Reihe von Quellen verglichen, um ihre Richtigkeit zu überprüfen

Hinweis: Nicht alle Problemmeldungen gehen an Map Maker. Einige werden zur Überprüfung direkt an Google gesendet.

Anleitung anzeigen

Der Link "Problem melden" wird nicht angezeigt?

Wenn Sie den Link "Problem melden" nicht sehen, können Sie momentan kein Datenproblem in Google Maps melden.

Sie können jedoch möglicherweise ein Problem melden, indem Sie sich direkt an unsere Datenanbieter außerhalb von Google Maps wenden:

  1. Zoomen Sie in den Bereich mit dem Problem.
  2. Der Name des Datenanbieters wird unten rechts in der Karte angezeigt, zum Beispiel "Tele Atlas".
  3. Suchen Sie in der Google-Suche nach dem Datenanbieter und kontaktieren Sie ihn direkt.

Problematische Bilder oder Inhalte melden

Ein Street View-Bild muss aktualisiert oder unkenntlich gemacht werden.
Informieren Sie sich, wie Sie ein Street View-Bild melden, das veraltet ist oder auf dem Gesichter, Autokennzeichen oder andere personenbezogene Daten zu sehen sind.
Ein Satellitenbild muss aktualisiert werden.
Probleme mit Satellitenbildern können derzeit nicht gemeldet werden. Sie können jedoch mit dem Tool Follow Your World herausfinden, wann neue Bilder verfügbar werden.
Meine personenbezogenen Daten erscheinen in Zusammenhang mit einem fremden Unternehmen.

Wenn personenbezogene Daten (z. B. Ihre Telefonnummer) in den Suchergebnissen eines Unternehmens oder Orts erscheinen, können Sie dieses Problem über Google Maps melden.

  1. Öffnen Sie Google Maps und suchen Sie nach dem Unternehmen.
  2. Klicken Sie in der Infokarte unterhalb des Suchfelds auf Änderung vorschlagen.
  3. Folgen Sie der Anleitung, um das Problem zu melden.
  4. Klicken Sie auf Senden.

 

Inhalte müssen aus rechtlichen Gründen entfernt werden.
Wenn Sie Inhalte melden möchten, die aus rechtlichen Gründen entfernt werden sollten, wenden Sie sich an uns.

Inhalte direkt in Map Maker bearbeiten

Mit Google Map Maker können Sie Karteninformationen für mehr als 200 Länder und Regionen hinzufügen oder ändern und so Ihre Ortskenntnisse mit der ganzen Welt teilen. Mit der Funktion "Problem melden" können Sie zwar Probleme mit Karteninhalten melden, mit Map Maker hingegen haben Sie die Möglichkeit, selbst Änderungsvorschläge zu machen. Map Maker ist nur in bestimmten Ländern verfügbar.