Datenprobleme melden

Sollten Sie einen Fehler auf der Karte bemerken, etwa falsche Geschäftszeiten, können Sie uns mit dem Link "Ein Datenproblem melden" davon in Kenntnis setzen. Wenn Sie stattdessen Änderungen an Orten in Google Maps vornehmen möchten, die Sie gut kennen, verwenden Sie Google Map Maker.

Ein Datenproblem melden

So melden Sie ein Datenproblem auf der Karte:

  1. Öffnen Sie Google Maps und vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind.
  2. Zoomen Sie den Bereich mit dem Problem heran und klicken Sie darauf. Dabei kann es sich um eine Straße, eine Wegbeschreibung, eine Adresse, ein Unternehmen oder einen anderen Ort handeln. Sie können auch nach dem Ort suchen, den Sie aktualisieren möchten.
  3. Klicken Sie links oben auf das Hauptmenü .
  4. Klicken Sie auf Feedback geben.
  5. Klicken Sie auf Ein Datenproblem melden.
    Wenn der Link "Problem melden" nicht angezeigt wird, lesen Sie im Abschnitt unten, wie Sie Fehler melden können.
  6. Folgen Sie der Anleitung, um das Problem zu melden. Sie können auch auf Fehlenden Ort hinzufügen klicken, um der Karte einen neuen Ort wie ein Restaurant oder einen Park hinzuzufügen.
  7. Klicken Sie auf Senden.
Hinweise: Im Lite-Modus ist es nicht möglich, über Google Maps Probleme zu melden. Unter Umständen können Sie die gewünschten Änderungen stattdessen über Map Maker senden.

Was geschieht mit meinem Bericht?

Wenn Sie ein Problem über Google Maps melden, wird Ihre Änderung in der Regel an Google Map Maker gesendet. In Map Maker können Nutzer Probleme melden und Meldungen anderer Nutzer über fehlende oder falsche Kartendaten prüfen. Ihre Änderung wird anhand verschiedener Quellen überprüft.

Hinweis: Manche Problemmeldungen werden nicht an Map Maker gesendet, sondern zur Überprüfung direkt an Google weitergeleitet.

Anleitung

Der Link "Ein Datenproblem melden" wird nicht angezeigt?

Wenn Sie den Link "Ein Datenproblem melden" nicht sehen, können Sie derzeit kein Problem in Google Maps melden.

Sie haben jedoch in der Regel die Möglichkeit, ein Problem außerhalb von Google Maps zu melden:

  1. Zoomen Sie den Bereich mit dem Problem heran.
  2. Der Name des Datenanbieters wird rechts unten in der Karte angezeigt.
  3. Ermitteln Sie dein der Google-Suche und kontaktieren Sie ihn direkt.

Fehlerbehebung bei Informationen auf der Karte

Ich folge der Anleitung, aber die Informationen sind immer noch falsch.

Wenn das Problem auf der Karte weiterhin besteht, können Sie die Informationen in Google Map Maker selbst ändern. Änderungen in Google Map Maker werden mit mehreren Quellen verglichen und veröffentlicht, sobald die Prüfer sie freigeben.

Ein Street View-Bild muss aktualisiert oder unkenntlich gemacht werden.
Informieren Sie sich darüber, wie Sie ein Street View-Bild melden, das veraltet ist oder auf dem Gesichter, Autokennzeichen oder andere personenbezogene Daten zu sehen sind.
Ein Satellitenbild muss aktualisiert werden.
Probleme mit Satellitenbildern können derzeit nicht gemeldet werden. Sie können jedoch mit dem Tool Follow Your World herausfinden, wann neue Bilder verfügbar werden.
Personenbezogene Daten erscheinen in Zusammenhang mit einem fremden Unternehmen.

Sollten personenbezogene Daten im Zusammenhang mit einem Unternehmen oder dem Suchergebnis eines Ortes in Maps, Google+ oder in der Google-Suche angezeigt werden, können Sie das Problem über Google Maps melden.

  1. Öffnen Sie Google Maps und vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind.
  2. Suchen Sie nach dem Unternehmen.
  3. Klicken Sie in der Infokarte unterhalb des Suchfelds auf Änderung vorschlagen.
  4. Folgen Sie der Anleitung, um das Problem zu melden.
  5. Klicken Sie auf Senden.
Inhalte müssen aus rechtlichen Gründen entfernt werden.
Wenn Sie Inhalte melden möchten, die aus rechtlichen Gründen entfernt werden sollten, wenden Sie sich an uns.
War dieser Artikel hilfreich?