Feedback geben

Wir arbeiten ständig an der Verbesserung von Google Maps und freuen uns über Ihre Rückmeldung. Teilen Sie uns mit, was Ihnen gefällt, was Sie nicht so sehr mögen und ob Sie Programmfehler gefunden haben. Falls Sie der Meinung sind, dass ein bestimmter Inhalt aus juristischen Gründen entfernt werden sollte, reichen Sie bitte ein rechtliches Ersuchen ein.

Verschiedene Arten von Feedback

In Ihr Feedback können Sie drei unterschiedliche Aspekte einfließen lassen:

  • Ihre Erfahrung bei der Verwendung von Maps: Wie Sie dazu vorgehen müssen, wird unten erläutert.
  • Falsche Informationen: Wie Sie Datenprobleme melden können, erfahren Sie hier.
  • Fehlende Karteninformationen: Wie Sie einen fehlenden Ort hinzufügen können, erfahren Sie hier.

Feedback zu Google Maps geben

Wenn Sie uns Ihre Nutzererfahrung mit Google Maps mitteilen möchten, gehen Sie so vor:

  1. Öffnen Sie Google Maps und vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind.
  2. Klicken Sie links oben auf das Dreistrichsymbol Menü.
  3. Klicken Sie auf Feedback geben.
    Hinweis: Falls Sie Google Maps im Lite-Modus verwenden, müssen Sie stattdessen auf Allgemeines Feedback geben klicken.
  4. Wählen Sie Sonstiges Feedback zu Google Maps aus.
  5. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Ihrem Feedback einen Screenshot hinzuzufügen.
  6. Klicken Sie auf Senden.

Tipps für ein hilfreiches Feedback

  • Formulieren Sie so konkret wie möglich. Wenn Sie bei einer bestimmten Bezeichnung nicht sicher sind, beschreiben Sie das Objekt stattdessen. Je mehr wir wissen, desto einfacher können wir das Problem beheben.
  • Geben Sie so viele Informationen wie möglich an. Teilen Sie uns mit, welche Aktion Sie ausgeführt haben, was passiert ist und was Sie stattdessen erwartet hätten.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?