Lite-Modus

Damit Google Maps schneller geladen wird, können Sie es in einer Version öffnen, die als "Lite-Modus" bezeichnet wird. Einige ältere Browser und Betriebssysteme wechseln unter Umständen automatisch in den Lite-Modus, wenn die vollständige Version von Google Maps nicht unterstützt wird.

Überprüfen, ob Sie sich im Lite-Modus befinden

  1. Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie oben links auf das Hauptmenü .
  3. Wenn Sie sich im Lite-Modus befinden, sehen Sie unten links eine Box mit einem Blitz und der Meldung "Sie befinden sich im Lite-Modus.".

Merkmale des Lite-Modus

Im Lite-Modus werden einige Funktionen deaktiviert, damit Google Maps schneller ausgeführt werden kann. Folgende Funktionen von Google Maps können im Lite-Modus nicht verwendet werden:

  • 3D-Bilder in der Earth-Ansicht betrachten
  • Den Standort Ihres Computers auf der Karte anzeigen
  • Privat- und Geschäftsadresse festlegen
  • In der Nähe suchen, Entfernung zwischen Orten messen und Koordinaten anzeigen
  • Frei verschiebbare Routen
  • Eine Karte einbetten
  • Einen Ort an Ihr Auto senden
  • My Maps in Google Maps anzeigen
  • Ein Problem mit Kartendaten in Google Maps melden

In die Vollversion von Google Maps wechseln

Um die Vollversion von Google Maps mit 3D-Bildern und weiteren Funktionen zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Ihr Computer muss diese Anforderungen erfüllen.
  2. Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Computer.
  3. Klicken Sie in der rechten unteren Ecke auf den Blitz für den Lite-Modus .
  4. Klicken Sie auf Zurück zur Vollversion von Google Maps.

Fehler beim Wechsel zur Vollversion von Google Maps beheben

Wenn die Vollversion immer noch nicht angezeigt wird, probieren Sie folgende Schritte aus:

  • Starten Sie Ihren Browser (z. B. Chrome, Firefox oder Internet Explorer) neu.
  • Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem. Wichtig sind insbesondere die Updates für den Grafikkartentreiber.

Geschwindigkeit von Google Maps mit dem Lite-Modus verbessern

Wenn Sie die Vollversion von Google Maps nutzen und Probleme mit der Ladegeschwindigkeit auftreten, versuchen Sie es ebenfalls mit einem Wechsel in den Lite-Modus. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Maps im Lite-Modus verwenden

Wenn der Link nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie die Google Maps-Domain Ihres Landes verwenden, z. B. maps.google.de für Deutschland.

Verwandte Themen

Laura ist ein Google Maps Insider. Sie hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie Ihr Feedback zu dieser Seite.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich