Der Support für veraltete Google Maps-Versionen wird eingestellt

Wir möchten, dass Sie sich immer auf Google Maps verlassen können. Deshalb wird Maps ab dem 31. Oktober 2021 nicht mehr in der App-Version 9.64 oder niedriger funktionieren. Das gilt auch für die Android-Version 4.3 oder niedriger.

Tipp: Unter den folgenden Links finden Sie weitere Informationen dazu, wie Sie die Version Ihrer Google Maps App und Android-Version Ihres Geräts ermitteln.

Version der Android-App aktualisieren

Falls Ihre App-Version 9.64 oder niedriger ist und Sie ein Android-Gerät ab Version 4.4 haben:

Tipp: Maps Go ist ab der Android-Version 4.4 verfügbar.

Aktualisierungsprobleme

Wenn sich Ihre Google Maps App nicht aktualisieren lässt, wird sie von Ihrem Android-Betriebssystem nicht mehr unterstützt. Das gilt für Geräte unter Android 4.3 oder niedriger sowie die App-Version 9.64 oder niedriger.

Probleme mit fehlerhaften Links beheben

So beheben Sie Probleme beim Öffnen von Links in der Google Maps App:

1. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Play Store App Play Store.
2. Suchen Sie im Play Store nach Google Maps.
3. Tippen Sie rechts oben auf Aktualisieren.

Tipp: Wenn Sie die App nicht aktualisieren können, öffnen Sie google.de/maps in Ihrem Browser.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
76697
false