/mail/community?hl=de
Diese Inhalte sind wahrscheinlich nicht mehr relevant. Probieren Sie es mit einer Suche oder stöbern Sie in kürzlich gestellten Fragen.
-
31.03.19
Über Outlook 2016 kann ich nicht mehr auf Gmail Account zugreifen. Der Server sagt, er kennt micht nicht. Ein direkter ZUgriff auf gmail ist möglich 0 empfohlene Antworten 7 Antworten 111 "Ich auch!"-Angaben
1 empfohlene Antwort
$0 empfohlene Antworten
Das Konto gelöscht und versucht erneut anzulegen
Alle Antworten (7)
31.03.19
Hallo
 
In letzter Zeit gab es mehrfach Meldungen betroffener Nutzer,
dass Outlook nicht mehr funktioniert.
 
Das liegt an (https://goo.gl/eIh8G):
Wenn Sie eine App verwenden, die nicht von Google stammt, und Sie sich nicht anmelden können, ist der Anmeldeprozess dieser App möglicherweise nicht sicher.
 
Früher hat es oft ausgereicht, den Zugriff für diese weniger sicheren Apps in den Kontoeinstellungen zu zulassen. 
 
Nun scheint es zwingend notwendig zu sein, die Bestätigung in 2 Schritten zu aktivieren und ein appspezifisches Passwort für Outlook zu erstellen:
 
Schritt 1: App-Passwort für Outlook erstellen Mithilfe eines App-Passworts können Nutzer, die die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert haben, ihr Konto über Apps oder Geräte aufrufen, die keine Bestätigungscodes oder andere Bestätigungsmethoden unterstützen.
  1. Rufen Sie die Seite App-Passwörter auf. Sie werden möglicherweise aufgefordert, sich in Ihrem Google-Konto anzumelden.
  2. Klicken Sie unten auf App wählen und wählen Sie die entsprechende App aus.
  3. Klicken Sie auf Gerät auswählen und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  4. Klicken Sie auf Erstellen.
  5. Folgen Sie der Anleitung und geben Sie das 16-stellige App-Passwort in der gelben Leiste auf Ihrem Gerät ein.
  6. Klicken Sie auf Fertig.
Nachdem Sie auf "Fertig" geklickt haben, wird dieses App-Passwort nicht wieder angezeigt. Aber keine Sorge: Sie müssen dieses Passwort nur einmal eingeben. Wenn Sie zur Eingabe eines App-Passworts aufgefordert werden, können Sie jederzeit ein neues erstellen. Dies gilt auch für bereits autorisierte Geräte oder Apps. Schritt 2: Microsoft Outlook Ihr App-Passwort hinzufügen Wenn Sie Microsoft Outlook zum ersten Mal konfigurieren, sollte ein Dialogfeld erscheinen, in das Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort eingeben. Geben Sie jedoch anstelle des Passworts für Ihr Google-Konto das App-Passwort ein, das Sie in Schritt 1 generiert haben. Wenn Sie bereits ein Konto in Microsoft Outlook haben und ein weiteres hinzufügen möchten, gehen Sie zu Datei und dann Info und klicken Sie auf Konto hinzufügen. Geben Sie Ihr App-Passwort in das Passwortfeld ein. Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie der Anleitung, um den Vorgang abzuschließen. Dies kann einige Minuten dauern.
Nachtrag: Ganz wichtig bei aktivierter Bestätigung in 2 Schritten ist immer,
dass man sich die BackUp Codes ausdruckt oder speichert:
 
So erstellen Sie neue Back-up-Codes:
  1. Melden Sie sich unter dem folgenden Link in Ihrem Konto an: https://myaccount.google.com/security/signinoptions/two-step-verification.
  2. Gehen Sie zum Bereich "Back-up-Codes".
  3. Klicken Sie auf Einrichten oder Codes anzeigen.
  4. Wenn Sie den aktuellen Satz Back-up-Codes verwenden möchten, können Sie ihn drucken oder herunterladen. Wenn Sie vermuten, dass dieser Codesatz eventuell gestohlen wurde oder Sie bereits viele der Back-up-Codes aufgebraucht haben, können Sie einen neuen Satz erstellen, indem Sie auf Neue Codes erhalten klicken.
Hinweis: Sie können die heruntergeladenen Back-up-Codes nicht finden? Suchen Sie auf Ihrem Computer nach "Backup-codes-nutzername.txt" mit Ihrem Nutzernamen. Wenn Ihr Nutzername beispielsweise google123 lautet, suchen Sie nach "Backup-codes-google123.txt".
 
Gruß Susanne 
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.05.19
Nach dem letzten Update von Windows fragt Outlook ständig nach meinem Google Passwort. Bis heute hatte einwandfrei funktioniert. Die 2-fach Authentifizierung ist/war eingerichtet. Ich gebe es in meinem Handy jedes Mal frei, aber es ist, als ob es sich das Outlook nicht merkt.
Emails werden versendet, aber der Posteingang nicht synchronisiert.
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.05.19
Evt. hilft dir das:
 
Ansonsten wäre ja auch das Microsoft Forum oder der Microsoft Support für diese Probleme zuständig.
Immerhin ist es ja deren Software, die (anscheinend nach deren Software-Update) Probleme macht.
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.05.19
Hier gibt es noch einen aktuellen Thread aus dem Microsoft Forum:
 
 
Da wird ebenfalls empfohlen die Bestätigung in 2 Schritten zu aktivieren und ein appspezifisches Passwort für Outlook zu erstellen.
Bist du den Weg über ein App-Passwort schon gegangen?
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.05.19
Danke Susanne! Ja, ich habe vermutet, dass es an Outlook liegt, aber Gmail hätte auch was ändern können ;-)
Ich habe seit sehr lange:
- 2-fach Authentifizierung
- App-Passwort
Dennoch habe ich einen neuen App-Passwort kreiert und damit angemeldet. Es hat auch nicht funktioniert.
D.h. es hat keine der beiden geholfen.
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.05.19
Dann frag doch mal bei Microsoft oder in deren Forum...ich selbst nutze das gar nicht.
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
24.05.19
Bei mir hat es mit dem Einrichten der 2-Wege Authentifizierung geklappt 

Guck mal hier:


hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
Diese Frage ist gesperrt und die Antwortfunktion wurde deaktiviert.
Beitrag verwerfen? Alles, was Sie bisher geschrieben haben, geht verloren.
Antwort schreiben
10 Zeichen erforderlich
Fehler beim Anhängen der Datei. Klicken Sie hier, um es noch einmal zu versuchen.
Beitrag verwerfen?
Alles, was Sie bisher geschrieben haben, geht verloren.
Personenbezogene Daten gefunden

Wir haben die folgenden personenbezogenen Daten in Ihrem Beitrag gefunden:

Diese Daten sind für jeden sichtbar, der diesen Beitrag aufruft oder abonniert. Möchten Sie wirklich fortfahren?

Ein Problem ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Antwort erstellen
Antwort bearbeiten
Beitrag löschen?
Hierdurch wird die Antwort aus dem Abschnitt "Antworten" entfernt.
Benachrichtigungen sind deaktiviert
Die Benachrichtigungsoption ist derzeit deaktiviert und Sie erhalten keine Abo-Neuigkeiten. Diese können Sie auf Ihrer Profilseite unter Benachrichtigungseinstellungen aktivieren.
Missbrauch melden
Google nimmt jegliche Art von Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir schöpfen im gesetzlichen Rahmen Ihres Landes alle Möglichkeiten aus, Missbrauch nachzugehen und zu unterbinden. Wenn Sie einen Bericht senden, stellen wir Nachforschungen an und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann bei Ihnen, wenn wir zusätzliche Angaben benötigen oder weitere Informationen für Sie haben.

Rufen Sie die Rechtliche Hinweise-Hilfe auf, um inhaltliche Änderungen aus rechtlichen Gründen zu beantragen.

Beitrag wurde wegen Missbrauchs gemeldet.
Bericht kann nicht gesendet werden.
Diese Antwort ist nicht mehr verfügbar.
/mail/threads
//accounts.google.com/ServiceLogin
Sie erhalten E-Mail-Benachrichtigungen, wenn neue Beiträge bei gepostet werden.
Frage kann nicht gelöscht werden.
"Ich auch"-Anzahl kann nicht aktualisiert werden.
Abo konnte nicht aktualisiert werden.
Sie wurden abgemeldet.
Gelöscht
Antwort kann nicht gelöscht werden.
Von Antworten entfernt
Als empfohlene Antwort markiert
Empfehlung entfernt
Rückgängig
Antwort kann nicht aktualisiert werden.
Bewertung kann nicht aktualisiert werden.
Vielen Dank. Ihre Antwort wurde gespeichert.
Bewertung kann nicht rückgängig gemacht werden.
Vielen Dank. Diese Antwort wird ab jetzt im Abschnitt mit den Antworten angezeigt.
Link kopiert
Gesperrt
Entsperrt
Kann nicht gesperrt werden
Kann nicht entsperrt werden
Angepinnt
Gelöst
Anpinnen nicht möglich
Loslösen nicht möglich
Markiert
Markierung aufgehoben
Kann nicht markiert werden
Reported as off topic
/mail/profile/0?hl=de