/mail/community?hl=de
/mail/community?hl=de
29.12.09
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags
Google-Nutzer

Emails von Drittanbieter regelmäßig per POP abholen?

Hallo,
 
ich lasse seit kurzem Gmail meine e-mails von GMX.net abrufen. Funktioniert auch gut, allerdings holt Gmail die Mails immer nur alle 15 Minuten oder so vom server. Ist es möglich, einzustellen, dass z.B. alle 30 Sekunden oder 1 Minute die Mails von GMX abgerufen werden? So ist es etwas lästig, da man immer "zu Fuß" die neuen Mails abrufen muss.
 
Danke für die Hilfe.
Möglicherweise wurden die Community-Inhalte nicht überprüft oder sind nicht mehr aktuell. Weitere Informationen
Alle Antworten (3)
Google-Nutzer
29.12.09
Google-Nutzer
Nein, der Intervall wird automatisch angepasst und kann im Extremfall auch 60 Minuten betragen. Es ist eine dynamische Einstellung, die laufend aufgrund der Menge der auf dem anderen Konto eingehenden Nachrichten angepasst wird.

Du kannst einen Abruf manuell anstoßen, indem du unter "Einstellungen/Konten" neben dem gewünschten Konto auf "Jetzt E-Mails abrufen" klickst.
Merliny
29.12.09
Merliny
Das maximale Abrufintervall für den POP-Abruf ist 60 Minuten, es passt sich automatisch an, wenn viele Mails abgerufen werden. Manuell kannst du es nicht beeinflussen. Viele Email-Dienstleister lassen einen zu häufigen Abruf auch gar nicht zu, sondern interpretieren das unter Umständen auch als einen Hacker-Angriff.

Wenn du deine gmx-Emails ohne Zeitverlust in deinem Google Mail-Konto haben möchtest, richte doch in gmx eine Weiterleitung auf deine Google mail-Adresse ein.
Merliny
29.12.09
Merliny
Hallo Dino ;-)
Waren diese Antworten hilfreich?
Was können wir verbessern?
 
Diese Frage ist gesperrt und die Antwortfunktion wurde deaktiviert. Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie eine Frage an die Community im Hilfeforum.

Erkennungszeichen

Einige Community-Mitglieder haben Erkennungszeichen, die zeigen, wer sie sind oder wie aktiv sie in einer Community sind.

 
Experte – Google-Mitarbeiter – Google-Guides und Community Manager
 
Experte – Community-Experten – Google-Partner, die ihr Expertenwissen teilen
 
Experte – Gold – Vertrauenswürdige Mitglieder, die kompetente und aktive Beitragende sind
 
Experte – Platin – Erfahrene Mitglieder, die neben ihren Beiträgen auch anderweitig aktiv sind, etwa als Mentoren oder Verfasser von Inhalten
 
Experte – Alumni – Frühere Mitglieder, die nicht mehr aktiv sind, früher jedoch Anerkennung für ihre Hilfsbereitschaft erhalten haben
 
Experte – Silber – Neue Mitglieder, die ihr Produktwissen noch vertiefen
Möglicherweise wurden die Community-Inhalte nicht überprüft oder sind nicht mehr aktuell. Weitere Informationen

Mitgliedsstufen

Die Mitgliedsstufe gibt an, wie aktiv ein Mitglied in einem Forum ist. Je höher die Beteiligung, desto höher die Stufe. Jedes Mitglied beginnt bei Stufe 1 und kann bis zu Stufe 10 aufsteigen. Mit diesen Aktivitäten gelangen Sie in einem Forum auf eine höhere Stufe:

  • Sie posten eine Antwort.
  • Ihre Antwort wurde als die beste ausgewählt.
  • Ihr Beitrag wurde als hilfreich bewertet.
  • Sie geben eine positive Bewertung für einen Beitrag.
  • Sie melden ein Thema oder einen Beitrag berechtigterweise als Missbrauch.

Mitglieder, deren Beitrag als Missbrauch gemeldet und entfernt wurde, brauchen länger, um die nächsten Stufen zu erreichen.

Profil im Forum ansehen?

Sie müssen die aktuelle Hilfeseite verlassen, um sich das Profil dieses Mitglieds anzusehen.

Missbrauch im Forum melden?

Dieser Kommentar stammt aus dem Google-Produktforum. Um Missbrauch zu melden, müssen Sie die aktuelle Hilfeseite verlassen.

Im Forum antworten?

Dieser Kommentar stammt aus dem Google-Produktforum. Um zu antworten, müssen Sie die aktuelle Hilfeseite verlassen.