E-Mail-Versand planen

Sie haben die Möglichkeit, den Versand von E-Mails zu planen. Dabei kann es sein, dass die E-Mails wenige Minuten nach der geplanten Zeit gesendet werden.

Wichtig: Für den Versand gilt die Zeitzone, die beim Planen aktuell war.

  1. Öffnen Sie Gmail Gmail auf dem Computer.
  2. Klicken Sie links oben auf Schreiben.
  3. Verfassen Sie die E-Mail.
  4. Klicken Sie links unten neben "Senden" auf den Drop-down-Pfeil Weitere Sendeoptionen.
  5. Klicken Sie auf Senden planen.

Hinweis: Sie können bis zu 100 E-Mails zeitverzögert senden.

E-Mails mit geplantem Sendezeitpunkt ansehen oder ändern

  1. Öffnen Sie Gmail Gmail auf dem Computer.
  2. Klicken Sie links auf "Geplant" Geplant.
  3. Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie ändern möchten.
  4. Klicken Sie bei der E-Mail rechts oben auf Senden abbrechen.
  5. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.
  6. Klicken Sie links unten neben "Senden" auf den Drop-down-Pfeil Weitere Sendeoptionen.
  7. Klicken Sie auf Senden planen und wählen Sie ein neues Datum und eine neue Uhrzeit aus.

Senden von E-Mails mit geplantem Sendezeitpunkt abbrechen

  1. Öffnen Sie Gmail Gmail auf dem Computer.
  2. Klicken Sie links auf "Geplant" Geplant.
  3. Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie nicht mehr senden möchten.
  4. Klicken Sie bei der E-Mail rechts oben auf Senden abbrechen.

Hinweis: Wenn Sie das Senden einer E-Mail mit geplantem Sendezeitpunkt abbrechen, wird sie als Entwurf gespeichert.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?