Gmail noch besser nutzen

Gmail und die Ihnen bekannten Funktionen haben jetzt ein neues Design und natürlich viele neue Funktionen im Gepäck. Posteingang organisieren, Termine im Blick behalten oder E-Mails verwalten – mit dem neuen Gmail ist alles noch einfacher. In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie über die neuen Funktionen wissen müssen.

E-Mails im Handumdrehen verwalten

E-Mails im Posteingang organisieren

Wenn Sie im Posteingang mit der Maus auf eine Nachricht zeigen, können Sie die E-Mail direkt bearbeiten – ganz ohne sie zu öffnen:

Aktionen im Posteingang

  • Archivieren Archiv
  • Löschen Löschen
  • Markieren als ungelesen Ungelesen oder gelesen Gelesen
  • Zurückstellen Erneut erinnern

E-Mails zurückstellen und später bearbeiten

Sie können E-Mails bis zu einem für Sie günstigeren Zeitpunkt zurückstellen. Weitere Informationen zum Zurückstellen von E-Mails

Zurückstellen

Intelligente Antworten verwenden 

Mithilfe vorgeschlagener Formulierungen, die auf dem Inhalt der empfangenen Nachricht basieren, können Sie E-Mails schneller beantworten. Weitere Informationen zu intelligenten Antworten

 

Möglicherweise werden Ihnen oben im Posteingang auch ältere E-Mails zum Beantworten oder Abklären vorgeschlagen. Weitere Informationen 

Ansicht des Posteingangs anpassen

Ansicht erweitern oder einschränken 

Sie können festlegen, wie kompakt die Ansicht Ihres Posteingangs sein soll. Klicken Sie dazu rechts oben auf "Einstellungen" Einstellungen und dann Kompaktheitsgrad.

Tipp: Wenn Sie Standard wählen, erhalten Sie eine Vorschau Ihrer Anhänge im Posteingang.

Menü ein- oder ausblenden

Sie können die Ansicht des Posteingangs erweitern oder einschränken, um Platz für die Vorschau Ihrer E-Mail zu schaffen. Klicken Sie dazu auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü.

Google Kalender, Google Tasks, Google Notizen und Add-ons anzeigen

Sie können nun auch Kalender, Tasks, Notizen und Add-ons in Gmail verwenden.

Kalender

Klicken Sie dazu im Posteingang rechts auf folgende Symbole:

  • Google Kalender Kalender: Hier erhalten Sie einen Überblick über Ihre Termine, können Termine durch Anklicken bearbeiten, neue Termine erstellen und anstehende Termine aufrufen.
  • Google Notizen Google Notizen: Damit können Sie Checklisten und Notizen erstellen.
  • Google Tasks Tasks-Logo: Hiermit können Sie To-do-Listen und Fristen hinzufügen.
  • Add-ons Hinzufügen: Mit zusätzlichen Gmail-Tools können Sie die Verwaltung Ihrer E-Mails noch weiter optimieren.

Weitere Informationen zum Verwenden von Google Kalender, Google Tasks, Google Notizen und Add-ons in Gmail

E-Mails und Anhänge im Modus "Vertraulich" senden

Hinweis: Die Funktion ist derzeit nicht für G Suite-Kunden verfügbar.

Aktivieren Sie den Modus "Vertraulich", um vertrauliche Nachrichten und Dokumente zu schützen. Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

  1. Ablaufdatum festlegen
  2. Sicherheitscode verlangen
  3. Weiterleiten, Herunterladen, Kopieren und Einfügen verhindern

Weitere Informationen zum Senden vertraulicher E-Mails und Anhänge

Gmail für Ihr Unternehmen

Wenn Sie Gmail für Ihr Unternehmen nutzen möchten, ist ein G Suite-Konto möglicherweise besser als ein privates Google-Konto. Die G Suite gibt es ab $6 USD pro Nutzer und Monat. Sie umfasst folgende Leistungen:

  • Ein professionelles, Gmail-Konto ohne Werbeanzeigen mit dem Domainnamen Ihres Unternehmens, z. B. susanne@example.com.

  • Kontrolle über die Mitarbeiterkonten, E-Mails und Dateien Ihres Unternehmens.

  • Support von unserem Team per Telefon-, E-Mail und Chat.

  • Mehr Gmail- und Google Drive-Speicherplatz.

  • Mobilgeräteverwaltung, um Ihre Daten zu schützen. Damit lassen sich z. B. die Daten auf abhanden gekommenen Geräten aus der Ferne löschen.

  • Erweiterte Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen.

Weitere Informationen zur G Suite oder zur kostenlosen Testversion

Feedback geben

Wenn Sie uns Feedback zu unserem neuen Design geben möchten, klicken Sie rechts oben auf "Einstellungen" Einstellungen und dann Feedback geben.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?