Posteingangsstile und -einstellungen

Durch die Wahl eines neuen Posteingangsstils können Sie den Posteingang im Handumdrehen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Der Posteingang kann in Tabs wie "Soziale Netzwerke" und "Werbung" oder in Bereiche wie "Ungelesen", "Markiert" und "Wichtig" untergliedert werden.

Art des Posteingangs ändern

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie verschiedene Stile ausprobieren können. Und nur keine Bange: Sie können jederzeit zu Ihren alten Einstellungen zurückkehren, falls Ihnen die Änderungen nicht gefallen.

  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Einstellungen aus.
  3. Wählen Sie den Tab Posteingang.
  4. Wählen Sie aus dem Drop-down-Menü im Abschnitt "Art des Posteingangs" einen Stil für Ihren Posteingang aus.
  5. Klicken Sie dann unten auf der Seite auf Änderungen speichern.

Sie können den Stil Ihres Posteingangs auch ändern, indem Sie links auf einer beliebigen Gmail-Seite die Maus über Posteingang bewegen und dann auf den Gmail Inbox down arrow icon Abwärtspfeil klicken.

Weitere Informationen zu den einzelnen Posteingangsarten
Art des Posteingangs Verfügbare Bereiche Details
Standard Allgemein
Soziale Netzwerke
Werbung
Benachrichtigungen
Foren
Wählen Sie die gewünschten Tabs aus. Wenn Sie möchten, dass alle Ihre Nachrichten in einer einzigen Liste angezeigt werden, deaktivieren Sie einfach alle Tabs. Weitere Informationen zu Posteingangs-Tabs
Wichtige zuerst Wichtig
Alles andere
Der Bereich "Wichtig" enthält Nachrichten, die Gmail als wichtig für Sie einstuft. Erfahren Sie, wie die Einstufung nach Wichtigkeit funktioniert.
Ungelesene zuerst Ungelesen
Alles andere
Ungelesene Nachrichten werden in einem eigenen Bereich ganz oben im Posteingang angezeigt.
Markierte zuerst Markiert
Alles andere
Der Bereich "Markiert" enthält alle Nachrichten, die Sie mit einem Stern markiert haben.
Sortierter Eingang Wichtig und ungelesen
Wichtig
Ungelesen
Markiert
Nachrichten mit einem Label Ihrer Wahl
Alles andere
Der sortierte Eingang kombiniert die Bereiche "Wichtig", "Ungelesen" und "Markiert" miteinander und bietet zudem noch weitere Anpassungsoptionen. Sie können sogar neue Bereiche für bestimmte Labels erstellen. Wählen Sie dazu im Menü zum Anpassen der Posteingangsbereiche Weitere Optionen... aus.

Weitere Informationen zum sortierten Eingang

Posteingangseinstellungen

Jeder Posteingangsstil bietet andere Einstellungsmöglichkeiten. Um die vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten für einen bestimmten Posteingang zu prüfen, öffnen Sie in den Einstellungen den Tab Posteingang und wählen Sie aus dem Drop-down-Menü die Art des Posteingangs aus (siehe Anleitung oben).

Viele Einstellungen stehen Ihnen auch direkt im Posteingang zur Verfügung: Klicken Sie dazu direkt über dem jeweiligen Posteingangsbereich auf den Gmail Inbox down arrow icon Abwärtspfeil.

Gmail Inbox section settings icon