Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Bilder in Nachrichten einfügen

Fügen Sie Inline-Bilder direkt in den Textteil Ihrer Nachricht ein und machen Sie so Ihre E-Mails lebendiger.

Hinweis: Ein Inline-Bild darf höchstens 25 MB groß sein. Größere Dateien können Sie als Anhang an Ihre E-Mail anfügen oder mithilfe von Google Drive einfügen.
  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie auf Schreiben.
  3. Klicken Sie unten auf das Bildsymbol  .
  4. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit Tabs, über die auf verschiedene Weisen Bilder eingefügt werden können. Sie können Bilder aus Google+, von Ihrem Computer oder aus dem Web hinzufügen.
  5. Klicken Sie auf Einfügen.

Sie können Bilder auch von Ihrem Computer in Ihre E-Mail ziehen oder kopieren und dann einfügen.

Um die Größe eines Bildes zu ändern, klicken Sie einfach auf eine Ecke des Bildes und ziehen Sie es dann auf die gewünschte Größe.

Tipp: Fotos als Anhang senden

Wenn Sie Fotos mit jemandem teilen möchten, sodass derjenige sie speichern kann, empfiehlt es sich, die Fotos an Ihre Nachricht anzuhängen. Wählen Sie hierfür ein Bild aus, wählen Sie dann in der rechten unteren Ecke des eingeblendeten Fensters Als Anhang aus und klicken Sie anschließend auf Einfügen. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Anhängen

Vivian ist Gmail-Expertin. Sie hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihr unten Feedback zu diesem Artikel.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?