Gmail mithilfe von Labels organisieren

Labels sind mit Ordnern vergleichbar. Allerdings können Sie einer Nachricht mehrere Labels hinzufügen.

Labels hinzufügen

Nachrichten im Posteingang Labels hinzufügen

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Wählen Sie die Nachrichten aus.
  3. Klicken Sie oben auf das Symbol "Label" Tag.
    Hinweis: Wenn Sie die klassische Version von Gmail verwenden, klicken Sie auf dieses Symbol für Labels: Label.
  4. Wählen Sie ein Label aus oder erstellen Sie ein neues.

Nachrichten beim Verfassen Labels hinzufügen

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Klicken Sie auf Schreiben.
  3. Klicken Sie rechts unten auf das Dreipunkt-Menü Mehr.
    Hinweis: Wenn Sie die klassische Version von Gmail verwenden, klicken Sie auf das Symbol "Weitere Optionen" Abwärtspfeil.
  4. Klicken Sie auf Label und wählen Sie die Labels aus, die Sie hinzufügen möchten.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.

Nachrichten unter einem anderen Label einordnen

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Wählen Sie die Nachricht aus.
  3. Klicken Sie oben auf das Symbol "Label" Tag.
    Hinweis: Wenn Sie die klassische Version von Gmail verwenden, klicken Sie auf das Symbol Verschieben nach.
  4. Entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen des aktuellen Labels und wählen Sie dann ein neues Label aus.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.

Labels erstellen, bearbeiten und löschen

Hinweis: Ihre Labels werden nur in Ihrem Posteingang angezeigt – nicht im Posteingang des Empfängers.

Labels erstellen

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Scrollen Sie links nach unten und klicken Sie auf Mehr.
  3. Klicken Sie auf Neues Label erstellen.
  4. Geben Sie einen Namen für das Label ein.
  5. Klicken Sie auf Erstellen.

Labels bearbeiten

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger links auf der Seite auf den Namen des Labels.
  3. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr.
    Hinweis: Wenn Sie die klassische Version von Gmail verwenden, klicken Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  4. Bearbeiten Sie das gewünschte Label.

Labels löschen

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger links auf der Seite auf den Namen des Labels.
  3. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Label entfernen.
    Hinweis: Wenn Sie die klassische Version von Gmail verwenden, klicken Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.

Labels anzeigen oder ausblenden

Sie können festlegen, ob Ihre Labels in der Menüliste links im Posteingang angezeigt werden.

  1. Öffnen Sie Gmail auf dem Computer.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger links auf der Seite auf den Namen des Labels.
  3. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr.
    Hinweis: Wenn Sie die klassische Version von Gmail verwenden, klicken Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  4. Klicken Sie unter "In Labelliste" auf Anzeigen oder Ausblenden.

Meine Labels werden nicht angezeigt

Wann Ihre Labels angezeigt werden, hängt davon ab, ob die Konversationsansicht aktiviert oder deaktiviert ist.

  • Konversationsansicht ist deaktiviert: Labels werden nur für die Nachrichten angezeigt, denen Sie ein Label hinzugefügt haben. Wenn jemand auf eine Nachricht mit einem Label antwortet, wird das Label in der Antwort nicht angezeigt.
  • Konversationsansicht ist aktiviert: Wenn Sie einer ganzen Konversation ein Label hinzufügen, wird das Label nur für die bereits vorhandenen Nachrichten angezeigt – nicht für neu eingehende.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?