E-Mail-Benachrichtigungen ändern

Mit Benachrichtigungen sehen Sie direkt, wenn Sie auf Ihrem Smartphone oder Computer neue E-Mails erhalten.

Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren

Wenn Sie mehrere Konten in der Gmail App haben, müssen Sie diese Einstellung für jedes Konto individuell ändern. 

Benachrichtigungen aktivieren

Standardmäßig sind Benachrichtigungen für alle Nachrichten im Bereich "Allgemein" aktiviert.

Benachrichtigungen aktivieren und Einstellungen auswählen

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Gmail App Gmail.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie Ihr Konto aus.
  5. Tippen Sie auf Benachrichtigungen und wählen sie eine Benachrichtigungsstufe aus. 
  6. Tippen Sie auf PosteingangsbenachrichtigungenHinweis: Wenn Sie Android O oder höher verwenden, tippen Sie auf Benachrichtigungen verwalten. Der Schieberegler muss auf Ein gestellt sein.
  7. Wählen Sie die gewünschten Benachrichtigungseinstellungen aus, darunter auch die Benachrichtigungstöne.

Hinweis: Ihr Android-Gerät hat eigene Benachrichtigungseinstellungen, die von der Gmail App unabhängig sind.

Benachrichtigungseinstellungen für bestimmte Labels ändern

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Gmail App Gmail.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie Ihr Konto aus.
  5. Tippen Sie auf Labels verwalten.
  6. Tippen Sie auf ein Label, z. B. Wichtig.
  7. Tippen Sie auf Nachrichten synchronisieren und dann Letzte 30 Tage oder Alle. Sie können nur Benachrichtigungen für ein Label aktivieren, dessen Nachrichten synchronisiert werden.
  8. Wählen Sie die Benachrichtigungseinstellungen für dieses Label aus. Wiederholen Sie den Vorgang für alle Labels, für die Sie Benachrichtigungen erhalten möchten.

Benachrichtigungen nur für wichtige E-Mails erhalten

Sie können die Benachrichtigungen auf E-Mails beschränken, die automatisch als wichtig markiert wurden. 

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Gmail App Gmail.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Zahnradsymbol Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Ihr Konto.
  4. Tippen Sie auf Benachrichtigungen und dann Nur hohe Priorität.

Hinweis: Damit überschreiben Sie alle anderen Benachrichtigungseinstellungen für bestimmte Label. 

Benachrichtigungen deaktivieren
  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Gmail App Gmail.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie Ihr Konto aus.
  5. Tippen Sie auf Benachrichtigungen und dann Keine.

Ich erhalte keine Benachrichtigungen

Wenn Sie keine Benachrichtigungen erhalten, folgen Sie zum Aktivieren der Benachrichtigungen der Anleitung oben. Wenn das nicht hilft, versuchen Sie folgende Schritte:

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Gmail App Gmail.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie Ihr Konto aus.
  5. Achten Sie darauf, dass das Kästchen neben "Gmail synchronisieren" aktiviert ist.

Sollten Sie danach immer noch keine Benachrichtigungen erhalten, erfahren Sie hier, wie Sie Synchronisierungsfehler mit der Gmail App beheben.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?