Data Studio heißt jetzt Looker Studio. Looker Studio kann weiterhin kostenlos genutzt werden und enthält die bekannten Funktionen. In Looker Studio Pro stehen Ihnen eine verbesserte Asset-Verwaltung für Unternehmen, neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit im Team und technischer Support zur Verfügung. Weitere Informationen

Einen Bericht löschen

Berichte entfernen oder endgültig löschen
Wenn Sie in Looker Studio ein Asset entfernen, ist das nicht endgültig, weil Sie entfernte Assets wiederherstellen können. Das Löschen eines Assets kann hingegen nicht rückgängig gemacht werden.

Bericht aus der Liste auf der Startseite entfernen

Wenn Sie einen Bericht entfernen, wird er in den Papierkorb verschoben. Er ist dann auf der Startseite von Looker Studio nicht mehr auf dem Tab „Berichte“ zu sehen und auch nicht für Sie oder andere Nutzer zugänglich.

  1. Melden Sie sich in Looker Studio an.
  2. Suchen Sie den Bericht, den Sie entfernen möchten.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Namen des Berichts und klicken Sie dann rechts auf das Dreipunkt-Menü Weitere Optionen.
  4. Klicken Sie auf Entfernen.  Entfernen.

Auf der Looker Studio-Startseite lassen sich mit der Asset-Auswahl (1) Berichte, Datenquellen oder Explorer aufrufen. Über das Menü mit weiteren Optionen (2) können Sie Assets teilen, umbenennen oder entfernen.

Bericht aus dem Papierkorb wiederherstellen

Entfernte Berichte und Datenquellen bleiben im Papierkorb. Sie können sie jederzeit wiederherstellen, indem Sie auf der Startseite den Tab „PAPIERKORB“ aufrufen.

  1. Melden Sie sich in Looker Studio an.
  2. Wählen Sie links Entfernen.  PAPIERKORB aus.
  3. Wählen Sie oben den Tab Berichte aus.
  4. Suchen Sie den Bericht, den Sie wiederherstellen möchten.
  5. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Namen des Berichts und klicken Sie dann rechts auf das Dreipunkt-Menü Weitere Optionen.
  6. Klicken Sie auf Wiederherstellen. Wiederherstellen.

Der Bericht wird auf der Startseite angezeigt und jeder, mit dem Sie ihn geteilt haben, hat wieder Zugriff.

Bericht endgültig löschen

Datenquellen im Papierkorb bleiben erhalten, bis Sie sie endgültig löschen:

  1. Melden Sie sich in Looker Studio an.
  2. Wählen Sie links Entfernen.  PAPIERKORB aus.
  3. Wählen Sie oben den Tab Berichte aus.
  4. Suchen Sie den Bericht, den Sie löschen möchten.
  5. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Namen des Berichts und klicken Sie dann rechts auf das Dreipunkt-Menü Weitere Optionen.
  6. Klicken Sie auf Entfernen.  Endgültig löschen.
Wichtig! Diese Aktion lässt sich nicht rückgängig machen.

Hinweis zum Versionsverlauf

Wenn Sie einen Bericht auf eine vorherige Version zurücksetzen, werden alle Datenquellen wiederhergestellt, die Sie entfernt haben. Eventuell müssen Sie jedoch die Verbindung zur Datenquelle korrigieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzugefügte Berichte und Datenquellen verwalten.

Datenquellen, die endgültig gelöscht wurden, lassen sich nicht über den Versionsverlauf wiederherstellen.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
102097
false
false