Kategorien für Beherbergungsbetriebe: Hotels und Ferienunterkünfte

Different types of hotels and vacation rentals

Google verwendet mehr als ein Dutzend verschiedener Kategorien, um Nutzern zu zeigen, welche Art von Unterkunft sie an einem bestimmten Ort finden. Wenn Sie die richtige Kategorie für Ihren Beherbergungsbetrieb auswählen, lassen sich mit höherer Wahrscheinlichkeit die richtigen Kunden erreichen.

Sie können uns mithilfe der Richtlinien und Beschreibungen weiter unten mitteilen, welche Kategorie am besten passt. Da jeder Betrieb einzigartig ist, gibt es nicht immer eine Kategorie, die perfekt passt. In seltenen Fällen kann ein Betrieb auch mehreren Kategorien zugewiesen werden. Wenn zu Ihrem Unternehmen beispielsweise sowohl ein Motel als auch Campinghütten gehören, können Sie beide Kategorien zuweisen.

Um als Beherbergungsbetrieb zu gelten, müssen Sie Kurzaufenthalte mit Übernachtung für die Allgemeinheit anbieten. Wenn dies nicht der Fall ist oder keine der aufgeführten Kategorien zu Ihrem Betrieb passt, gehören Sie wahrscheinlich zu einer, die nicht unter Hotels und Beherbergungsbetriebe fällt. Wenn es sich bei Ihrer Mietunterkunft um ein Haus, ein Apartment oder eine andere möblierte Unterkunft zum Kurzaufenthalt für Reisende handelt, die kein durchgängiges Vor-Ort-Management hat oder keine Laufkundschaft akzeptiert, wird sie als Ferienunterkunft betrachtet.

Es gibt zwei verschiedene Kategorien von Beherbergungsbetrieben: Hotels und Ferienunterkünfte.

Wenn Sie einen Beherbergungsbetrieb leiten, kann dieser in eine von zwei Gruppen fallen: Hotels (inklusive Motels, Hostels und Agrotourismusbetriebe) oder Ferienunterkünfte. Hotels haben eine Rezeption, Personal vor Ort und akzeptieren Laufkundschaft, was bei den meisten Ferienunterkünften nicht der Fall ist. Weitere Informationen zu Kategorien für Ferienunterkünfte
Hinweis: Der Name Ihres Betriebs sollte bei der Klassifizierung keine Rolle spielen. So könnte beispielsweise ein Betrieb namens „Hotel im Zentrum“ je nach den angebotenen Dienstleistungen als Gasthaus oder Bed & Breakfast statt als Hotel eingeordnet werden.

Hotelkategorien

Hotel

Hotel rentals: hotel [icon]

Ein Hotel ist eine gewerbliche Einrichtung, in der Übernachtungsmöglichkeiten sowie Gästeservice durch Mitarbeiter vor Ort angeboten werden. Hotelzimmer sind privat und werden nie mit fremden Gästen geteilt. Ein Hotel muss Zugang zu einem Waschbecken, einer Toilette sowie einer Dusche oder Badewanne bieten. Oft besteht auch Zugang zu einer Küche. Das ist aber optional. Es muss möglich sein, Zimmer für eine einzelne Nacht zu buchen.

Damit eine Unterkunft auf Google als Hotel bezeichnet werden kann, muss sie mindestens 20 Zimmer haben. Wenn Ihr Betrieb weniger als 20 Zimmer hat, aber die Definition eines Hotels ansonsten erfüllt, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Gasthaus (wenn es ein öffentliches Restaurant gibt) oder eine Pension (wenn keine öffentliche Gastronomieeinrichtung vorhanden ist).

Prüfen Sie vor der Auswahl der Hotelkategorie, ob die anderen Kategorien besser zu Ihrem Unternehmen passen. Falls Ihr Betrieb keine Übernachtungsmöglichkeiten anbietet (z. B. ein Restaurant namens „Acme Hotel“), weisen Sie ihm keine Hotelkategorie, sondern eine Restaurantkategorie zu.

Motel

Hotel rentals: Motel [icon]
Ein Motel ist ein Hotel mit einem auf Kraftfahrer ausgerichteten Standort. Die Zimmer befinden sich in einem niedrigen Gebäude mit nahe gelegener Parkmöglichkeit. Motels haben möglicherweise nur eine begrenzte oder gar keine Ausstattung.
Resorthotel

Hotel rentals: resort hotel [icon]

Ein Resorthotel umfasst in der Regel eine weitläufigere Anlage als ein Hotel und bietet im Vergleich mehr Service, Aktivitäten und Ausstattung an. Gäste finden vor Ort alles, was sie während ihres Urlaubs brauchen, und müssen die Anlage daher nicht verlassen. Ein Resorthotel muss Mitarbeiter vor Ort sowie eine Gastronomieeinrichtung auf dem Gelände haben.

Für die Beherbergung kann es verschiedene Angebote geben, z. B. Hotelzimmer, Apartments, Hütten oder Villen. Außerdem ist es nicht immer möglich, ein Zimmer für eine einzelne Nacht zu buchen.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Resorthotels:

  • Freizeitresorts: Ein Freizeitresort bietet verschiedene Aktivitäten wie Golf, Skifahren oder Wassersport. Diese Resorts nehmen eine Fläche ein, die entweder noch einmal so groß wie der Hotelkomplex selbst oder sogar noch größer ist, und können Elemente wie einen Strand, ein Jagdgebiet oder einen Freizeitpark umfassen.
  • Erholungsresorts: Ein Erholungsresort bietet luxuriöse Villen oder Bungalows mit entspannter Atmosphäre. Diese Villen oder Bungalows können für mehr als eine Gruppe von Gästen eingerichtet sein (mehrere Suiten pro Villa). Neben den auf der Anlage verteilten Villen kann zum Resorthotel auch ein Hauptgebäude gehören.
Gasthaus

Hotel rentals: inn [icon]

Ein Gasthaus ist ein kleines Hotel mit weniger als 20 Zimmern. Damit eine Unterkunft als Gasthaus eingestuft werden kann, MUSS vor Ort eine der Allgemeinheit zugängliche Gastronomieeinrichtung vorhanden sein.

Wenn Ihr Betrieb keine Übernachtungsmöglichkeiten anbietet, weisen Sie ihm nicht die Kategorie „Gasthof“ zu. Wenn Sie nur Speisen anbieten, sollten Sie stattdessen die Restaurantkategorie verwenden.

Boardinghotel (Aparthotel)

Hotel rentals: aparthotel [icon]

Ein Boardinghotel oder Aparthotel ist ein Gebäude oder Komplex mit möblierten Apartments zur Selbstversorgung, die alle zu einem Betrieb gehören. Jedes Apartment hat ein oder mehrere Schlafzimmer und eine Küche. Die üblichen Räumlichkeiten, Mitarbeiter und Services von Hotels sind häufig vorhanden, aber nicht zwingend erforderlich und möglicherweise eingeschränkt. Die Rezeption eines Boarding- oder Aparthotels ist beispielsweise oft nur zu bestimmten Zeiten besetzt und die Übernachtungspreise beinhalten nicht immer Frühstück oder eine kostenlose tägliche Zimmerreinigung. Häufig werden Rabatte für Langzeitaufenthalte angeboten, die Mindestaufenthaltsdauer kann aber auch nur eine Nacht betragen.

Wenn Ihre Unterkunft sowohl die Definition für ein Boardinghotel/Aparthotel als auch für ein Resorthotel erfüllt, sollten Sie sie als Resorthotel klassifizieren.

Pension

Hotel rentals: Guest house [icon]

Eine Pension ist ein privates Haus oder ein kleines gewerblich genutztes Gebäude mit Unterkünften für Gäste. Der Inhaber oder die Mitarbeiter müssen anwesend sein, um sich um die Bedürfnisse der Gäste zu kümmern, doch eine Pension bietet in der Regel weniger Ausstattungselemente und Serviceleistungen als ein Hotel. Die Zimmer sind oft individuell gestaltet und häufig gibt es einen Gemeinschaftsraum.

Pensionen müssen mehrere Gruppen von Gästen gleichzeitig beherbergen können. Manchmal gibt es auch die Möglichkeit, das ganze Haus für Veranstaltungen wie Familien- oder Gruppentreffen zu mieten. Unterkünfte mit weniger als 20 Zimmern, die ansonsten der Definition eines Hotels entsprechen, sind Pensionen.

Teilweise bieten Pensionen Mahlzeiten an. Wenn zu diesen jedoch ein hausgemachtes Frühstück gehört, ist Bed & Breakfast die geeignetere Kategorie. Wenn Ihr Betrieb weniger als 20 Zimmer und ein öffentliches Restaurant hat, passt die Kategorie Gasthaus besser.

Bed & Breakfast
Hotel rentals: bed and breakfast [icon]
Ein Bed & Breakfast (B&B) ist ein kleiner, unabhängig geführter Beherbergungsbetrieb in einem privaten Wohnhaus. Er ähnelt einer Pension, aber hier leben die Gastgeber mit im Haus und kümmern sich um die Gäste. Es wird ein hausgemachtes Frühstück angeboten. Dieses Frühstück darf nicht in einem Restaurant serviert werden und muss für einzelne Gäste zubereitet werden. Auf Wunsch werden teilweise auch andere Mahlzeiten als Frühstück angeboten.
Hinweis: Gebrauchsfertige Mahlzeiten wie kaltes Müsli gelten nicht als hausgemachtes Frühstück.

Agrotourismus

Hotel rentals: farm stay [icon]

Hierbei handelt es sich um einen landwirtschaftlichen Betrieb (z. B. einen Bauernhof, eine Ranch oder ein Weingut), der es Gästen ermöglicht, sich an Landwirtschaftsaktivitäten zu beteiligen. Der Landwirtschaftsbetrieb muss gegenwärtig zum Nutzpflanzenanbau oder zur Tierzucht verwendet werden.

Das Vorhandensein von Nutzpflanzen oder Tieren in der Nähe reicht für die Klassifizierung nicht aus. Sie müssen Ihren Gästen eine oder mehrere landwirtschaftsbezogene Aktivitäten anbieten, z. B. Hilfe beim Pflanzenanbau, bei der Ernte oder beim Füttern oder Betreuen von Tieren.

Auf Google Maps können eine Bauernhofunterkunft und der eigentliche Landwirtschaftsbetrieb separat aufgeführt sein. Beispielsweise kann es bei einem großen Betrieb mit Weinbergen und Weinproduktion sowie einem Unterkunftsanteil separate Einträge für das Weingut und die Bauernhofunterkunft geben.

Hostel

Hotel rentals: hostel [icon]
Ein Hostel ist eine günstige Unterkunft, wobei der Gast ein Bett reserviert (üblicherweise in einem Mehrbettzimmer) und sich die Räumlichkeiten mit anderen Gästen teilt. Teilweise ist eine Mitgliedschaft erforderlich. Einige Hostels bieten auch private Zimmer gegen einen Aufpreis.

Dharamsala

Hotel rentals: dharamshala [icon]
Dharamsala nennt man eine Erholungsstätte für Gäste auf religiösen Reisen. Diese einfachen Unterkünfte befinden sich in der Regel in der Nähe von Pilgerzielen, besonders in entlegenen Gebieten. Dharamsalas gehören traditionell vor allem zum Hinduismus, Jainismus und tibetischen Buddhismus.

Japanisches Gasthaus

Hotel rental: Japanese Inn [icon]

Ein japanisches Gasthaus ist ein traditionelles Gasthaus, in dem Gäste in einem Zimmer im japanischen Stil (etwa mit Tatami-Matten und Schiebetüren) auf einem Futonbett auf dem Boden übernachten. Es wird auch als Ryokan bezeichnet. Typisch sind die Gemeinschaftsbäder und die japanischen Kleidungsstücke namens Yukata, die den Gästen zur Verfügung gestellt werden.

Einige Beherbergungsbetriebe in Japan bieten sowohl Zimmer im japanischen als auch im westlichen Stil an. In solchen Fällen kann gegebenenfalls neben „Japanisches Gasthaus“ noch eine andere Kategorie (etwa „Hotel“ oder „Pension“) ausgewählt werden.

Berghütte

Hotel rental: Mountain hut [icon]
Eine Berghütte bietet Speisen und Übernachtungsmöglichkeiten für Bergsteiger, Kletterer und Wanderer. Sie ist normalerweise nur zu Fuß erreichbar. Für einige Berghütten ist möglicherweise eine Reservierung erforderlich. Sie sind entweder das ganze Jahr über oder nur saisonal mit Personal besetzt.

Kapselhotel

Hotel rental: Capsule hotel [icon]
In Kapselhotels (manchmal auch Waben- oder Schließfachhotels genannt) findet man eine große Anzahl extrem kleiner Kabinen oder Kapseln, die eine günstige, einfache Übernachtungsmöglichkeit für Gäste darstellen. Die Räumlichkeiten sind je nach Hotel unterschiedlich, meistens gibt es aber einen Fernseher und eine WLAN-Verbindung. Die Kapseln befinden sich oft in Reihen direkt nebeneinander, wobei zwei oder mehr Kapseln übereinandergestapelt sind. Gepäck wird in einem Schließfach gelagert und es gibt ein Gemeinschaftsbad.

Stundenhotel

Hotel rental: Love Hotel [icon]
Ein Stundenhotel ist ein Hotel für Kurzaufenthalte, das ausschließlich für Erwachsene gedacht ist. In erster Linie soll den Gästen Privatsphäre für romantische Begegnungen geboten werden. Die Zimmer werden oft stundenweise gemietet und es kann eine maximale Aufenthaltsdauer von etwa acht Stunden festgelegt sein. Einige Stundenhotels bieten zusätzliche Angebote zum Schutz der Privatsphäre ihrer Gäste, z. B. eine separate Garage mit direktem Zugang zum Zimmer.

Campinghütte

Hotel rental: Camping cabin [icon]

Campinghütten befinden sich häufig in einem Park oder Wald. Es kann sich auch um Bungalows oder Wohnmobile handeln. Normalerweise ist abgesehen von den Rezeptionisten kein Personal vor Ort. Meist sind gemeinsam genutzte Räumlichkeiten und Ausstattungselemente vorhanden, etwa ein Rezeptionsbereich, eine Gemeinschaftsküche, ein Gemeinschaftsbad, ein Pool oder ein Kinderspielbereich.

Bei den Campinghütten darf es sich nicht nur um eine leere Gebäudestruktur handeln. Ausstattungselemente wie sanitäre Anlagen oder Klimatisierung sind optional. Komposttoiletten, Propanheizer, Wassertanks und Holzöfen können ebenfalls zu Campinghütten gehören.

Campingplätze, auf denen Gäste in Zelten übernachten, sowie Wohnmobilparks für Gäste mit eigenem Wohnmobil zählen zu Outdoor-Unterkünften. Sie gehören nicht zu den hier aufgeführten Kategorien für Hotels oder Beherbergungsbetriebe mit Indoor-Bereich.

Ferienunterkünfte (keine Hotels)

Vacation rentals [icon]

Ferienunterkünfte ähneln Hotels in mancher Hinsicht. Es werden jeweils Reservierungen angenommen und Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Es gibt jedoch einige wichtige Unterschiede in Bezug auf die Erwartungen, die Gäste und Inhaber von Ferienwohnungen oder -häusern haben. Zum Beispiel ist es nicht angemessen, als Reisender an die Tür eines solchen Betriebs zu klopfen und nach einem Zimmer für eine Nacht zu fragen. Das ist der Grund für einen wichtigen Unterschied zwischen Hotels und Ferienunterkünften: Sie erscheinen nicht auf Google Maps. Stattdessen werden sie in den Google-Suchergebnissen und in Google Anzeigen präsentiert, wenn Nutzer nach Unterkünften in einer bestimmten Gegend suchen.

Woran erkenne ich, ob es sich bei meiner Unterkunft um eine Ferienwohnung beziehungsweise ein Ferienhaus oder ein Hotel, eine Pension oder ein Bed & Breakfast handelt? Beantworten Sie dazu einfach die folgenden Fragen. Sie helfen Ihnen dabei, Ihre Unterkunft richtig einzuordnen.

Help hotel infographic

Haben Sie eine Rezeption, an der Gäste einchecken?

Haben Sie durchgängiges Vor-Ort-Management?

Akzeptieren Sie Laufkundschaft?

Wenn Sie zwei oder drei dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet haben, handelt es sich bei Ihrem Betrieb um ein Hotel oder eine ähnliche Kategorie. Wenn nur eine oder keine Antwort „Ja“ lautet, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus.

Diese Unterscheidungen sind nicht immer präzise. Zum Beispiel gibt es Ferienwohnungen in Apartmenthäusern, in denen auch der Hausverwalter wohnt. Das ist aber nicht mit einem professionellen Beherbergungsbetrieb vergleichbar, in dem das Personal die Gäste begrüßt und eincheckt, Fragen zu nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten beantwortet, Mahlzeiten vorbereitet oder andere Services anbietet. Ferienunterkünfte können außerdem meist nur online gebucht werden und möglicherweise fallen zusätzliche Kosten an (etwa für die Reinigung), die es in Hotels nicht gibt.

Kategorien von Ferienunterkünften

Apartment

Vacation rentals: apartment [icon]
Ein Apartment oder eine Wohnung ist eine eigenständige Unterkunft in einem Teil eines Gebäudes.

Bungalow

Vacation rentals: bungalow [icon]
Ein Bungalow ist ein kleines Haus oder Ferienhaus.

Hütte

Vacation rentals: cabin [icon]
Eine kleine Hütte oder ein kleines Haus.

Chalet

Vacation rentals: chalet [icon]
Ein Chalet ist eine in Europa beliebte Gebäudeart (meistens aus Holz). Es verfügt über ein Schrägdach und überhängende Traufen.

Ferienhaus

Vacation rentals: cottage [icon]
Ein Ferienhaus ist ein kleines Haus, in der Regel in einer ländlichen oder teils ländlichen Gegend.

Landhaus

Vacation rentals: country house [icon]
Ein Landhaus ist ein großes Haus oder Herrenhaus auf dem Land.

Gite

Vacation rentals: gite [icon]
Eine Gite ist ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Frankreich.

Cottage

Vacation rentals: holiday cottage [icon]
Ein reguläres Ferienhaus.

Feriendorf

Vacation rentals: holiday village [icon]
Ein Feriendorf ist ein Urlaubsresort mit mehreren Ferienhäusern. Meistens gibt es einen zentralen Bereich mit Geschäften, Unterhaltungsangebot und weiterer Ausstattung.

Haus

Vacation rentals: house [icon]
Ein Haus ist ein – in der Regel frei stehendes – Wohngebäude für eine Partei.

Hausboot

Vacation rentals: house boat [icon]
Ein Hausboot ist ein Boot, das primär als Wohnraum konzipiert oder zu diesem Zweck umgebaut wurde.

Blockhaus

Vacation rentals log cabin [icon]
Ein Blockhaus ist eine kleine Holzhütte.

Einraumwohnung

Vacation rentals studio apartment [icon]
Eine Einraumwohnung (auch Studio oder Einzimmerwohnung genannt) ist ein Apartment, das aus einem größeren Raum besteht. Normalerweise befinden sich Schlaf- und Wohnbereich in einem Raum, sind also nicht durch eine Tür voneinander getrennt.

Villa

Vacation rentals villa [icon]
Villen sind große Häuser, die sich in der Regel auf dem Land befinden. Die Anlage kann auch mehrere Gebäude und einen zentralen Gemeinschaftsbereich umfassen. Die Villen haben die gleiche Funktion wie ein Landhaus.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob es sich bei Ihrer Unterkunft um eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus handelt, sehen Sie sich unsere Liste mit Hotelkategorien an, um zu entscheiden, ob eine dieser Kategorien besser passt.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
81426
false