Gruppenunterhaltungen starten

Sie können sich im klassischen Hangouts mit mehreren Personen gleichzeitig unterhalten.

Videoanrufe in einer Gruppennachricht starten

  1. Gehen Sie zu hangouts.google.com oder öffnen Sie die App über die Seitenleiste in Gmail.
  2. Wählen Sie in der Hangouts-Liste eine Gruppe aus, die Sie anrufen möchten, oder erstellen Sie eine neue Gruppe. 
  3. Klicken Sie links oben im Fenster der Gruppennachricht auf „Videoanruf“ .
    • Hangouts fügt Ihrer Nachricht automatisch einen Meet-Link hinzu. Klicken Sie auf „Senden“ , um die Nachricht zu teilen und die Gruppe zum Google Meet-Videoanruf einzuladen. 

Personen anhand ihres Namens oder ihrer E-Mail-Adresse hinzufügen

Alle Teilnehmer können nach Beginn des Anrufs weitere Personen hinzufügen. Jeder zum Videoanruf eingeladene Teilnehmer muss ein Google-Konto haben.

  1. Klicken Sie im Videoanruffenster auf den Bildschirm.
  2. Klicken Sie oben auf „Personen hinzufügen“ 
  3. Geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, die Sie hinzufügen möchten.
  4. Klicken Sie auf Einladen.

Link teilen, um Personen hinzuzufügen

  1. Klicken Sie im Videoanruffenster auf den Bildschirm.
  2. Klicken Sie oben auf „Personen hinzufügen“ und dann „Freigabelink kopieren“ Link.
  3. Wenn Sie Personen zum Anruf einladen möchten, klicken Sie auf den Link, um ihn zu kopieren. Fügen Sie den Link anschließend in E-Mails, Chats oder an anderer Stelle ein. Jeder, der über den Link verfügt, kann am Anruf teilnehmen, sobald er sich angemeldet hat.

Teilnehmer aus einer Unterhaltung entfernen

Sie können nur dann Teilnehmer aus einer Gruppe entfernen, wenn Sie

  • die Gruppe gestartet haben oder
  • über Ihren Namen, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse hinzugefügt wurden.

Wenn ein Teilnehmer aus einer Gruppe entfernt wird, kann er zukünftige Nachrichten in der Unterhaltung nicht mehr sehen.

  1. Rufen Sie hangouts.google.com auf oder öffnen Sie Hangouts in Gmail.
  2. Wählen Sie eine Gruppenunterhaltung aus.
  3. Klicken Sie auf "Personen" Personen.
  4. Gehen Sie zu der Person, die Sie entfernen möchten. Klicken Sie neben ihrem Namen auf "Entfernen" Entfernen.
  5. Der Teilnehmer wird sofort aus der Gruppe entfernt. Jeder in der Gruppe kann sehen, dass Sie die Person entfernt haben.
  6. Wenn Sie eine Person wieder einer Gruppe hinzufügen möchten, können Sie sie über ihren Namen, ihre Telefonnummer oder ihre E-Mail-Adresse wieder hinzufügen. Personen, die aus einer Gruppe entfernt wurden, können der Gruppe nicht mehr über einen Link beitreten.

Weitere Optionen

Gruppenunterhaltungen benennen
  1. Rufen Sie hangouts.google.com auf oder öffnen Sie Hangouts in Gmail.
  2. Wählen Sie eine Gruppenunterhaltung aus.
  3. Klicken Sie oben im Chatfenster auf "Einstellungen" Einstellungen.
  4. Geben Sie unter "Hangout-Name" einen Namen ein.
  5. Klicken Sie auf OK. Der Name der Gruppe ist für alle Teilnehmer der Unterhaltung sichtbar.
Personen in Gruppenunterhaltungen auflisten
  1. Rufen Sie hangouts.google.com auf oder öffnen Sie Hangouts in Gmail.
  2. Wählen Sie eine Gruppenunterhaltung aus.
  3. Klicken Sie auf "Personen" Personen.
  4. Eine Liste der Teilnehmer der Gruppenunterhaltung wird eingeblendet. Jeder in der Gruppe kann die anderen Teilnehmer der Gruppe sehen.
Gruppenunterhaltungen verlassen
  1. Rufen Sie hangouts.google.com auf oder öffnen Sie Hangouts in Gmail.
  2. Wählen Sie die Gruppenunterhaltung aus, die Sie verlassen möchten.
  3. Klicken Sie rechts oben im Chatfenster auf "Einstellungen" Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Unterhaltung verlassen und dann Verlassen.
  5. Wenn Sie wieder teilnehmen möchten, müssen Sie in die Gruppe eingeladen werden. Nachdem Sie der Gruppe wieder beigetreten sind, können Sie den gesamten Unterhaltungsverlauf sehen, auch die Nachrichten, die nach Ihrem Austritt versendet wurden.

Wenn Sie eine Gruppenunterhaltung verlassen, geschieht Folgendes:

  • Sie erhalten keine neuen Nachrichten oder Videoanrufe.
  • Sie sehen keine zuvor gesendeten Nachrichten mehr.
  • Andere Personen in der Unterhaltung können weiterhin die zuvor gesendeten Nachrichten sehen, auch Ihre.

Wenn Sie das Fenster schließen möchten, ohne die Gruppe zu verlassen, klicken Sie auf "Schließen" Schließen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?