Benachrichtigungen deaktivieren

Wenn Sie keine Benachrichtigungen für Nachrichten erhalten möchten, können Sie diese deaktivieren oder pausieren.

Alle Benachrichtigungen pausieren

Sie können festlegen, dass Benachrichtigungen bis zu zwei Tage lang pausieren.

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com oder in Gmail.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen:
    • hangouts.google.com: Klicken Sie auf "Menü"  und dann "Einstellungen".
    • Gmail: Klicken Sie auf den Abwärtspfeil .
  3. Klicken Sie auf Benachrichtigungen pausieren für und wählen Sie die gewünschte Dauer aus.
  4. Daraufhin wird "Benachrichtigungen ignoriert" angezeigt.
  5. Um Benachrichtigungen wieder zu aktivieren, klicken Sie im Feld "Benachrichtigungen ignorieren" auf Fortsetzen.

Benachrichtigungen von bestimmten Personen pausieren

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com oder in Gmail.
  2. Klicken Sie auf einen Kontakt oder eine Unterhaltung.
  3. Klicken Sie auf "Einstellungen" Einstellungen.
  4. Entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen Benachrichtigungen

Töne für Nachrichten und Anrufe deaktivieren

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com oder in Gmail.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen:
    • hangouts.google.com: Klicken Sie auf "Menü"  und dann Einstellungen.
    • Gmail: Klicken Sie auf den Abwärtspfeil .
  3. Entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen neben der akustischen Benachrichtigungsoption, die Sie deaktivieren möchten.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?