Das klassische Hangouts wird durch Google Chat ersetzt Wenn Sie Google Chat verwenden, rufen Sie die Google Chat-Hilfe auf.

Kontakte verwalten

Sie können Ihre Unterhaltungen, Einladungen und Kontakte in Google Hangouts verwalten.

Das klassische Hangouts wird für alle Nutzer durch Google Chat ersetzt. Es kann auf den meisten Plattformen nicht mehr genutzt werden. Informationen zum Wechsel vom klassischen Hangouts zu Google Chat

Hinweis: Die Integration von Google+ in Google Hangouts wurde deaktiviert. Die Benachrichtigungseinstellungen für Einladungen für Kontakte, die zuvor unter „Meine Kreise“ angezeigt wurden, sind jetzt in der Einstellung „Alle anderen“ enthalten. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie der Anleitung im Abschnitt „Kontaktieren ohne Einladung erlauben“ folgen.

Kontakte ansehen

  1. Öffnen Sie Hangouts auf Ihrem Computer unter hangouts.google.com.
  2. Klicken Sie auf „Kontakte“ Personen oder Hangouts-Kontakte Personen.
  3. Daraufhin wird eine vollständige Liste Ihrer Kontakte angezeigt.

Ihren Kontakten weitere Personen hinzufügen

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com.
  2. Klicken Sie oben auf „Neue Unterhaltung“ Plus.
  3. Geben Sie einen Namen, eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse ein.
  4. Senden Sie eine Einladung oder starten Sie eine Unterhaltung, um die Person Ihren Kontakten hinzuzufügen.

Kontakte und Unterhaltungen verwalten

Kontakte oben anheften

Sie können sich einen bestimmten Kontakt ganz oben anzeigen lassen, auch wenn dieser offline ist. Bewegen Sie dafür die Maus auf den gewünschten Namen und klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Oben anpinnen.

Kontakte ausblenden

Sie können Kontakte aus Ihrer Liste ausblenden. Bewegen Sie dafür die Maus auf den gewünschten Namen und klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Ausblenden.

Ausgeblendete Kontakte wieder anzeigen

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen.
    • Klicken Sie in der Hangouts App auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Ausgeblendete Kontakte.
  4. Klicken Sie auf Einblenden, um ausgeblendete Kontakte wieder anzeigen zu lassen.

Unterhaltungen und Einladungen ansehen

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com.
  2. Klicken Sie auf „Unterhaltungen öffnen“ Unterhaltungen.

Festlegen, wie Sie kontaktiert werden

  1. Öffnen Sie Hangouts unter hangouts.google.com.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen:
    • Klicken Sie in der Hangouts App auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen für Einladungen anpassen.
  4. Aktivieren Sie Benutzerdefinierte Optionen und wählen Sie aus, wer Sie direkt kontaktieren darf und wer Ihnen eine Einladung senden muss.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
false
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
88641
false
false