Aufforderungen zur Angabe von Zahlungsinformationen ignorieren

Der Aktivierungsprozess für Google Ad Grants wurde aktualisiert. Die Aktivierung ist jetzt noch einfacher und schneller möglich. Dabei erstellen Sie während der Aktivierungsanfrage für Google Ad Grants kein Google Ads-Konto. Es wird stattdessen bei der Aktivierung für Sie erstellt.

Im aktualisierten Aktivierungsleitfaden für Google Ad Grants finden Sie alle notwendigen Informationen, um Ihr Konto einzurichten. Erstellen Sie dabei kein Google Ads-Konto. Sie müssen sämtliche Kosten tragen, die für Konten anfallen, die außerhalb des neuen Aktivierungsprozesses erstellt werden.

Nachdem Sie das Berechtigungsformular eingereicht haben, prüft unser Team Ihre Anfrage und es wird ein Google Ad Grants-Konto für Sie erstellt. Sie werden dann aufgefordert, auf das Konto zuzugreifen und die Abrechnungsbedingungen zu akzeptieren, damit Ihre Anzeigen ausgeliefert werden können.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben