Möglicherweise haben Sie aktuell Probleme auf Ihrem TCL-Fernseher mit Google TV. Diese Probleme sind uns bekannt. Wir arbeiten daran, sie so schnell wie möglich durch Systemupdates zu beheben. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das neueste Update verwenden. Hier finden Sie eine entsprechende Anleitung.

Videos zur Offlinewiedergabe auf das Mobilgerät herunterladen

Wenn Sie Videos aus Ihrer Google TV-Mediathek auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen, können Sie sie auch ohne Internetverbindung ansehen. Sie können keine Videos auf ein Google TV-Gerät herunterladen.

Videos herunterladen

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Internet.
  2. Öffnen Sie die Google TV App .
  3. Tippen Sie auf Meine Inhalte und dann Mediathek.
  4. Suchen Sie den Inhalt, den Sie herunterladen möchten.
  5. Tippen Sie auf „Herunterladen“ Herunterladen.

Tipps:

  • Ein gekauftes Video können Sie auf bis zu fünf Geräte herunterladen, ein ausgeliehenes Video dagegen nur auf ein Gerät.
  • Wenn Sie ein Leihvideo von einem Gerät entfernen, können Sie es auf ein anderes Gerät herunterladen und dort wiedergeben.

Videos über eine mobile Datenverbindung herunterladen

Wichtig: Wenn Sie Videos über eine mobile Datenverbindung herunterladen, können zusätzliche Gebühren bei Ihrem Mobilfunkanbieter anfallen.

  1. Öffnen Sie die Google TV App  auf dem Smartphone oder Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf Ihr Profilbild.
  3. Tippen Sie auf Google TV-Einstellungen.
  4. Tippen Sie unter „Downloads“ auf Netzwerk und dann Über beliebiges Netz herunterladen.

Ein heruntergeladenes Video löschen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Google TV App .
  2. Tippen Sie neben einem heruntergeladenen Video auf das Häkchen Red check mark und dann Entfernen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
5064966
false
false