Datenschutzeinstellungen und andere Einstellungen ändern

Sie können entscheiden, ob Sie sich automatisch in Spielen anmelden, Ihre Spieleaktivitäten öffentlich machen oder andere Einstellungen ändern möchten.

Automatisch in Spielen anmelden

Sie können sich in unterstützten Spielen automatisch anmelden, um Ihren Fortschritt zu speichern und Erfolge freizuschalten. Sie werden in allen Spielen angemeldet, die Sie aktuell oder in Zukunft spielen.

Auf einem Android-Smartphone oder -Tablet

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen.
  3. Aktivieren Sie In unterstützten Spielen automatisch anmelden.
  4. Wenn Sie mehrere Konten haben: Prüfen Sie oben auf der Seite "Einstellungen", ob das richtige Konto angemeldet ist. Mit diesem Konto können Sie sich in neuen Spielen anmelden, Erfolge erzielen und den Spielfortschritt speichern.

Auf Android TV

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste Einstellungen und dann Spielerprofil aus.
  3. Wählen Sie Weiter aus.
  4. Wenn die Frage "In unterstützten Spielen automatisch anmelden?" angezeigt wird, wählen Sie Zulassen oder Nicht zulassen aus.

Tipp: Wenn Sie sich für ein bestimmtes Spiel in einem anderen Google-Konto anmelden möchten, melden Sie sich von diesem Spiel ab und dann wieder an.

Ändern, wer Ihre Spieleaktivität sehen darf

Ändern, wer Ihr Profil sowie Ihre Erfolge, Bestenlisten und Spiele sieht

Auf einem Android-Smartphone oder -Tablet

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Profil und Datenschutz" aus, wer Ihre Aktivitäten sehen darf:
    • Jeder bei Google Play Spiele
    • Nur Freunde
    • Nur ich

Auf Android TV

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste Einstellungen und dann Spielerprofil aus.
  3. Wählen Sie Weiter aus.
  4. Wenn die Frage "Dürfen andere Nutzer deine Spieleaktivität sehen?" angezeigt wird, wählen Sie Zulassen oder Nicht zulassen.

Tipp: Wenn Sie ein Spiel mit Ihrer Spieler-ID spielen, erhält der Entwickler Informationen über Ihre Aktivitäten und Käufe im Spiel. Spieleentwickler nutzen diese Informationen, um ihre Spiele anbieten und verbessern zu können. Weitere Informationen dazu, wie Entwickler diese Informationen nutzen, erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Entwicklers.

Anderen Nutzern ermöglichen, über Ihre E-Mail-Adresse Ihr Spielerprofil zu finden

Sie können anderen Spielern die Möglichkeit geben, Ihr Spielerprofil zu finden, indem sie anhand Ihrer E-Mail-Adresse danach suchen.

Auf einem Android-Smartphone oder -Tablet

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen.
  3. Aktivieren Sie Andere Nutzer können über meine E-Mail-Adresse mein Profil finden.

Auf Android TV

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste Einstellungen und dann Spielerprofil aus.
  3. Wählen Sie Weiter aus.
  4. Wenn die Frage "Dürfen andere Nutzer über deine E-Mail-Adresse oder deinen Namen deine Spieler-ID ermitteln?" angezeigt wird, wählen Sie Zulassen oder Nicht zulassen.

Ändern, wann Spiele auf Ihre Freundesliste zugreifen können

  1. Öffnen Sie die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter "Profil und Datenschutz" aus, ob Spiele, die Sie spielen, automatisch auf Ihre Freundesliste zugreifen dürfen.
So können Spiele auf Ihre Freundesliste zugreifen und sie verwenden

Wenn Sie einem Spiel erlauben, auf Ihre Freundesliste zuzugreifen, geben Sie eine Liste der Spieler-IDs in Ihrer Freundesliste für das Spiel frei. Diese Liste enthält nicht die E-Mail-Adressen Ihrer Freunde. Spiele können Ihnen mithilfe dieser Informationen ermöglichen, Ihre Freunde zu sehen und mit ihnen zu spielen. Dabei gilt die jeweilige Datenschutzerklärung. Sie finden sie in der Regel in den Spielen und auf den Play Store-Seiten der Spiele.

Darüber hinaus muss der Entwickler des jeweiligen Spiels Folgendem zustimmen, damit die Freundesliste genutzt werden kann:

  • Die Freundesliste wird nur dazu verwendet, Ihnen innerhalb des Spiels eine Freundesliste zu zeigen oder die für den Endnutzer sichtbare Freundesfunktion zu aktivieren. Sie wird für keine anderen Zwecke wie Werbung verwendet.
  • Die Freundesliste wird nicht länger als 30 Tage gespeichert oder aufbewahrt. Nach 30 Tagen muss das Spiel die Freundesliste löschen oder aktualisieren.
  • Die Freundesliste wird keinen Dritten zugänglich gemacht, außer wenn es gemäß geltendem Recht erforderlich ist.

Benachrichtigungseinstellungen für Spiele ändern

Die Einstellungen können je nach Gerät variieren. Informationen zu Ihrem Gerät erhalten Sie vom Gerätehersteller.

Option 1: In den Einstellungen für das Gerät

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen und dann Benachrichtigungen.
  3. Unter "Apps, die zuletzt Benachrichtigungen gesendet haben" sehen Sie, von welchen Apps Sie zuletzt Benachrichtigungen erhalten haben.
    • Sie können alle Benachrichtigungen für eine aufgeführte App deaktivieren.
    • Sie können auch bestimmte Kategorien von Benachrichtigungen auswählen. Tippen Sie dazu auf den Namen der App.
    • Sie können sich weitere Apps anzeigen lassen. Tippen Sie dazu auf Alle aus den letzten 7 Tagen ansehen. Tippen Sie dann zum Sortieren auf Letzte oder Häufigste.

Wenn "Apps, die zuletzt Benachrichtigungen gesendet haben" nicht angezeigt wird, haben Sie eine ältere Android-Version. Tippen Sie stattdessen auf App-Benachrichtigungen und dann auf die jeweilige App. Sie können Benachrichtigungen, App-Benachrichtigungspunkte und Benachrichtigungskategorien aktivieren oder deaktivieren. Wenn es für eine App Kategorien gibt, können Sie auf eine Kategorie tippen, um weitere Optionen aufzurufen.

Option 2: In der Liste der Benachrichtigungen

  • Wischen Sie vom oberen Displayrand nach unten, ziehen Sie die Benachrichtigung ein wenig nach rechts oder links und tippen Sie dann auf die Einstellungen Einstellungen.
  • Falls ein App-Benachrichtigungspunkt angezeigt wird, halten Sie die App gedrückt und tippen Sie dann auf "Info" Übersicht.

Option 3: In der App

Bei vielen Apps können Benachrichtigungen über ein Menü in der App verwaltet werden. Einige Apps haben zum Beispiel eine Einstellung, mit der der Ton für die Benachrichtigungen der App festgelegt werden kann.

Automatische Wiedergabe von Videos verhindern

Wenn Sie in "Meine Spiele" oder "Arcade" nach unten scrollen, werden Ihre Videos sofort abgespielt. So können Sie dies verhindern:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Play Spiele App Play Spiele.
  2. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Einstellungen.
  3. Deaktivieren Sie Videos automatisch abspielen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben