Kostenpflichtige Apps und Spiele zurückgeben

Bei Google Play gekaufte Apps und Spiele können innerhalb von zwei Stunden nach dem Kauf zurückgegeben und komplett erstattet werden.

Wenn die Rückgabefrist abgelaufen ist, können Sie sich direkt an den App-Entwickler wenden. Sie finden die Kontaktdaten des App-Entwicklers auf der Detailseite der App oder des Spiels bei Google Play. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Hilfe zu Android-Apps oder -Spielen.

Beachten Sie, dass Sie eine App oder ein Spiel nur einmal zurückgeben können.

App oder Spiel innerhalb von zwei Stunden nach dem Kauf zurückgeben

Mobilgerät
  1. Öffnen Sie die Google Play Store App Google Play.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol Google Play Store Menu Icon und wählen Sie Mein Konto aus.
  3. Wählen Sie die betreffende App oder das betreffende Spiel aus und tippen Sie anschließend auf Erstattung.
  4. Folgen Sie der Anleitung, um die Erstattung abzuschließen und die App oder das Spiel zu deinstallieren.

Wenn die Rückgabefrist abgelaufen ist, sehen Sie die Schaltfläche Deinstallieren statt der Schaltfläche Erstattung. Wenn Sie Deinstallieren auswählen, wird die App von Ihrem Gerät entfernt, Sie erhalten jedoch keine Erstattung.

Android TV
  1. Öffnen Sie die Google Play Store App Google Play.
  2. Wählen Sie die App aus, die Sie stornieren möchten.
  3. Wählen Sie Erstattung.

Wenn die Rückgabefrist abgelaufen ist, sehen Sie die Schaltfläche Deinstallieren statt der Schaltfläche Erstatten. Wenn Sie Deinstallieren auswählen, wird die App von Ihrem Gerät entfernt, Sie erhalten jedoch keine Erstattung.

Computer
  1. Rufen Sie Google Play in einem Webbrowser auf.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol Settings und wählen Sie Mein Konto aus.
  3. Klicken Sie neben der betreffenden App oder dem betreffenden Spiel auf das Menüsymbol Menu.
  4. Wählen Sie Problem melden > Ich möchte eine Erstattung beantragen aus.
  5. Beschreiben Sie den Grund für die Erstattung und klicken Sie dann auf Senden.
War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein