Eigene Musik mit dem Google Play Musik-Manager hinzufügen

Mit dem Musik-Manager können Sie Ihre Lieblingsmusik von Ihrem Computer in Ihre Google Play-Mediathek hochladen. Sie können bis zu 50.000 Titel hochladen und auf Ihrem Mobilgerät, Ihrem Computer oder über Android TV anhören.

Hinweis: Wenn Sie Google Chrome verwenden, versuchen Sie, Ihre Musik mit Google Play Musik für Chrome statt über den Musik-Manager hochzuladen.

Musik-Manager herunterladen und installieren

  1. Rufen Sie auf Ihrem Computer die Seite Musik-Manager-Downloadseite auf.
  2. Klicken Sie auf Musik-Manager herunterladen.
  3. Folgen Sie der Installationsanleitung.

Musik-Manager einrichten

  1. Öffnen Sie den Musik-Manager über den Ordner "Programme" (Mac) oder das Startmenü (Windows).
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  3. Wählen Sie den Speicherort Ihrer Musiksammlung aus.
  4. Folgen Sie der Einrichtungsanleitung auf dem Bildschirm.

Musik hochladen

Zusätzliche Ordner hochladen
  1. Klicken Sie auf das Musik-Manager-Symbol Music Manager. Sie finden dieses unter Windows unten rechts auf dem Bildschirm und auf einem Mac in der Menüleiste oben rechts.
  2. Wählen Sie Einstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf dem Tab "Hochladen" auf Ordner hinzufügen und wählen Sie einen Ordner aus, aus dem Sie Musik hochladen möchten.
  4. Klicken Sie auf Hochladen.
Ausgewählte Musiksammlung ändern

Sie können jeweils nur einen Typ von Musiksammlung hochladen, beispielsweise aus iTunes, Windows Media Player oder Ordnern. So können Sie dies ändern:

  1. Klicken Sie auf das Musik-Manager-Symbol Music Manager. Sie finden dieses unter Windows unten rechts auf dem Bildschirm und auf einem Mac in der Menüleiste oben rechts.
  2. Wählen Sie Einstellungen > Erweitert > Ändern aus.
  3. Wählen Sie den Speicherort Ihrer Musiksammlung aus.
  4. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.
Musik aus Playlists hochladen

Wenn Sie als Speicherort für Ihre Musik "Windows Media Player" oder "iTunes" ausgewählt haben, können Sie bestimmte Playlists aus Ihrer Mediathek hochladen.

  1. Klicken Sie auf das Musik-Manager-Symbol Music Manager. Sie finden dieses unter Windows unten rechts auf dem Bildschirm und auf einem Mac in der Menüleiste oben rechts.
  1. Wählen Sie Einstellungen > Hochladen > Nach Playlist auswählen aus.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Playlist, die Sie hochladen möchten.
  3. Wählen Sie Hochladen aus.

Hinweis: Wenn Sie eine Playlist in iTunes löschen, wird sie auch aus Google Play gelöscht.

Bandbreite für Uploads ändern

So passen Sie die verfügbare Bandbreite für das Hochladen von Titeln in Google Play an:

  1. Klicken Sie auf das Musik-Manager-Symbol Music Manager. Sie finden dieses unter Windows unten rechts auf dem Bildschirm und auf einem Mac in der Menüleiste oben rechts.
  2. Wählen Sie Einstellungen > Erweitert aus.
  3. Wählen Sie die gewünschte Bandbreite aus. Je größer die Bandbreite ist, desto schneller wird Ihre Mediathek hochgeladen.
  4. Wählen Sie Übernehmen aus.
War dieser Artikel hilfreich?