Google Play-Spieldienste: Statistiken

Mithilfe der Statistiken für die Google Play-Spieldienste erhalten Sie einen besseren Überblick über Ihre Spieler und deren Interaktionen mit Ihren Spielen.

Tipp: Heben Sie die Anmeldeschaltfläche für das Google-Konto in Ihrem Spiel hervor, um die Nutzung der Spieldienste zu erhöhen.

So gelangen Sie zu den Statistiken für die Spieldienste:

  1. Melden Sie sich in der Play Console an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Spieldienste Games services.
  3. Wählen Sie ein Spiel aus.

Hinweis: Die Statistiken für die Spielerinteraktion basieren auf der Aktivität der Spieler, wenn sie mit ihrem Google-Konto angemeldet sind. Umsatzdaten werden auf Grundlage aller Spieler ermittelt. Bei den Daten zu Land, Alter und Geschlecht handelt es sich um ungefähre Angaben. Nur Statistiken mit aussagekräftigen Werten werden angezeigt.

Spieleranalyse

Übersicht

Auf dem Dashboard Übersicht über die Spieleranalyse erhalten Sie einen Gesamtüberblick über Messwerte, die die Finanzergebnisse Ihres Spiels positiv beeinflussen.

Klicken Sie rechts oben auf der Seite auf das Drop-down-Menü Ziel auswählen und wählen Sie ein jährliches/tägliches Umsatzziel aus, das neben den Umsatzdaten Ihres Dashboards verwendet werden soll. Wenn Sie die Umsatzdaten in einer anderen Währung sehen möchten, klicken Sie auf das Drop-down "Währung" und wählen Sie eine neue aus.

Wählen Sie unten einen Bereich aus, um mehr über Ihr Dashboard Übersicht über die Spieleranalyse zu erfahren:

Ergebnishighlights

Ihre Ergebnishighlights oben auf der Seite "Übersicht" enthalten Ihre tatsächlichen Umsatzdaten sowie Ihr ausgewähltes Umsatzziel.

Links oben auf der Seite befinden sich der Zielumsatz für Ihre App, der aktuelle Umsatz und die Differenz in Prozent. Rechts oben auf der Seite finden Sie die Daten Ihrer App zu Umsatz, durchschnittlichem Umsatz pro täglich aktivem Nutzer (ARPDAAU) und aktiven Nutzern für den vorherigen Tag.

Sie können sich Diagramme ansehen, die folgende Daten zu Ihrer App enthalten:

  • Zielumsatz: Umsatz-Ausführungsrate basierend auf Ihrem ausgewählten Umsatzziel
  • Tatsächlicher Umsatz: gleitender durchschnittlicher Umsatz von sieben Tagen
Zielumsatz im Vergleich zum tatsächlichen Umsatz

Im Diagramm "Zielumsatz im Vergleich zum tatsächlichen Umsatz" können Sie Ihre tatsächlichen Umsatzdaten mit Ihrer ausgewählten Umsatzziel-Benchmark vergleichen.

In diesem Diagramm sehen Sie Daten vom ersten Tag des Kalendermonats bis zum Ende des aktuellen Monats. Die linke y-Achse zeigt den kumulierten Umsatz.

In Ihrem Diagramm sehen Sie einen Vergleich zwischen Ihrem kumulierten Umsatz und ARPU mit Ihrem ausgewählten Umsatzziel.

Erfolgsfaktoren

Im Diagramm "Erfolgsfaktoren" sehen Sie eine Aufschlüsselung der aktiven Spieler Ihres Spiels, segmentiert nach den durchschnittlichen Ausgabegewohnheiten "gering", "mittel" und "hoch" der Spieler in den letzten 28 Tagen.

Hinweis: Die 28-tägigen Ausgabenbereiche, wie z. B. zwischen 0 $ und 10 $, für die geringen, mittleren und hohen Segmente basieren auf dem von Ihnen ausgewählten Umsatzziel.

Für jedes Segment der aktiven Nutzer werden die Messwerte in der Tabelle als Tageswert basierend auf einem gleitenden durchschnittlichen Umsatz von sieben Tagen berechnet. Beispiele für Nutzersegmente sind etwa alle aktiven Nutzer innerhalb der letzten 28 Tage oder aktive Nutzer mit Ausgaben zwischen X $ und Y $ in den letzten 28 Tagen.

Unter jeder Säule des Diagramms für die Erfolgsfaktoren werden in allen Spalten der Tabelle weitere Informationen zu den einzelnen Segmenten dargestellt, u. a.:

  • Täglicher Durchschnittsumsatz
  • Durchschnittlicher Umsatz pro täglich aktivem Nutzer (ARPDAU)
  • Durchschnittlicher Transaktionswert (kumulierter Umsatz/Anzahl der Transaktionen)
  • Durchschnittliche tägliche Sitzungen pro aktivem Nutzer

Um die aktuellen Trends darzustellen, wird der Unterschied zwischen dem gleitenden Umsatz der letzten sieben Tage von heute und gestern durch Pfeile dargestellt.

Außerdem sind die Zellen je nach Leistung des Messwerts im Vergleich zu den Benchmarks ähnlicher Spiele durch verschiedene Farben markiert:

  • Grün: deutlich über der Benchmark
  • Hellgrün: über der Benchmark
  • Neutral: entspricht ungefähr der Benchmark
  • Hellrot: unter der Benchmark
  • Rot: deutlich unter der Benchmark

Wenn weitere Details für einen Messwert verfügbar sind, wird in der Zelle das Symbol Drill down angezeigt. Sobald Sie darauf klicken, öffnet sich die Seite Umsatzdetails mit der entsprechenden Frage und dem ausgewählten Ausgabensegment.

  • Durch Klicken auf den ARPDAU-Link "Über 15 $ ausgegeben" öffnet sich eine Seite Umsatzdetails mit der Frage "Warum ist der ARPDAU verringert?". Das Ausgabensegment "Über 15 $ ausgegeben" ist dann bereits ausgewählt.
Kundenbindung

Im Bericht "Kundenbindung" sehen Sie den Prozentsatz der Spieler, die Ihr Spiel 7 bzw. 28 Tage nach der Installation weiterhin gespielt haben.

Hinweis: Die Berechnungen basieren auf der Anzahl der Spieler, die an einer bestimmten Anzahl von Tagen nach der Installation Ihres Spiels zurückkehren. Zum Beispiel bezeichnet eine Kundenbindung nach 1 Tag den Prozentsatz der Spieler, die genau einen Tag, nachdem sie zum ersten Mal gespielt haben, zum Spiel zurückkehren.

Spielerfortschritt

Im Bericht "Spielerfortschritt" finden Sie die Anzahl der Erfolge, die Spieler erzielt haben.

Um Ihr Spiel zu optimieren und die Kundenbindung zu verbessern, können Sie anhand des Spielerfortschrittsberichts feststellen, wo Ihre Spieler zu kämpfen haben und schließlich abwandern.

Der Bericht enthält folgende Daten:

  • Anzahl der Spieler auf Stufe "X": Anzahl der Spieler, die in den letzten 28 Tagen X Erfolge erzielten
  • % Nutzer auf Level "X": Prozentsatz der Spieler, deren Gesamtfortschritt derzeit X beträgt
  • % Abwanderungsrate auf Ebene "X": Prozentsatz der Spieler, die in den letzten sieben Tagen seit ihrem X-ten Erfolg nicht mehr gespielt haben
  • % Sitzungen auf Level "X": Prozentsatz aller Spielersitzungen, während die Gesamtleistung X betragen hat
Quellen und Kostenverursacher

Mithilfe des Berichts "Quellen und Kostenverursacher" können Sie Ihre In-Game-Ökonomie ausgleichen, falls Sie Ihre In-Game-Währung schneller herausgeben, als Ihre Spieler sie verbrauchen können.

Ist beispielsweise die Zahl der gesammelten Goldmünzen höher als die der ausgegebenen, haben die Spieler wenig Grund, Goldmünzen zu erwerben.

So erhalten Sie den Bericht zu Quellen und Kostenverursachern:

Ereignis für Quelle der Hauptwährung erstellen
  1. Wechseln Sie zum Abschnitt "Spieldienste" Games services.
  2. Wählen Sie Ihr Spiel aus.
  3. Klicken Sie im linken Menü auf Ereignisse.
  4. Erstellen Sie ein Ereignis, um die Hauptwährung zu verfolgen, die Spieler verdienen, wie z. B. Goldmünzen für den Abschluss einer Mission. Wenn Sie bereits ein Ereignis erstellt haben, das die Hauptwährung für Einnahmen verfolgt, können Sie diesen Schritt überspringen.
  5. Wählen Sie als Ereignistyp "Quelle der Hauptwährung" aus.
  6. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Speichern.
Ereignis für Senke der Hauptwährung erstellen
  1. Wechseln Sie zum Abschnitt "Spieldienste" Games services.
  2. Wählen Sie Ihr Spiel aus.
  3. Klicken Sie im linken Menü auf Ereignisse.
  4. Erstellen Sie ein Ereignis, um die Hauptwährung zu verfolgen, die Spieler ausgeben. Wenn Sie bereits ein Ereignis erstellt haben, das die Hauptwährung für Ausgaben verfolgt, können Sie diesen Schritt überspringen.
  5. Wählen Sie als Ereignistyp "Senke der Hauptwährung" aus.
  6. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Speichern.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Einrichten von Ereignissen in der Play Console.

Mehr über die Integration von Ereignissen in Ihr Spiel erfahren Sie unter den folgenden Links:

Hinweis: Es werden nur eine Quelle der Hauptwährung und eine Senke der Hauptwährung unterstützt.

 

Zusätzliche Spieleranalyse

Umsatzdetails

Auf der Seite mit den Umsatzdetails finden Sie Details zum Umsatz Ihrer Spiele.

Um einen ausgewählten Messwert zu segmentieren und weitere Informationen dazu zu erhalten, klicken Sie oben auf der Seite auf die Drop-down-Menüs "Spielersegment" und "Frage" und wählen Sie eine Option aus. Wenn Sie ein Segment auswählen, werden alle Daten auf der Aufschlüsselungsseite nach dem ausgewählten Umsatzbereich gefiltert.

  • Durchschnittlicher Transaktionswert: durchschnittlicher Wert der In-App-Käufe
  • Umsatz: Gesamtumsatz aus In-App-Käufen
  • DAU: aktive Nutzer – Tagesübersicht
  • Anzahl der Käufe: Gesamtzahl der Käufe durch alle Nutzer

Tipp: Wenn eine zusätzliche Aufschlüsselung eines Berichts verfügbar ist, wird ein weiteres Symbol Drill down angezeigt. Beispielsweise kann ARPDAU in durchschnittlichen Umsatz pro zahlenden Nutzer (ARPPU) und zahlenden Anteil aufgeschlüsselt werden. Wenn Sie auf das Symbol Drill down klicken, gelangen Sie zu einer neuen Ansicht der Seite Umsatzdetails mit einer neuen ausgewählten Frage.

Durch Anklicken des Symbols Drill down können Sie zwischen Fragen wechseln, bis Sie zur Ursache des Rückgangs eines Messwerts gelangen.

Beispiel

Wenn Sie mit der Frage "Warum ist der Umsatz gesunken?" begonnen haben, sehen Sie drei Diagramme:

  • Oberes Diagramm: Umsatz
  • Diagramm links unten: Aktive Nutzer
  • Diagramm rechts unten: ARPPU

Wenn Sie auf das Symbol Drill down im ARPDAU-Diagramm klicken, wechselt die Frage zu "Warum ist der ARPDAU gesunken?". Auf der Seite erscheinen daraufhin drei neue Diagramme:

  • Oberes Diagramm: ARPDAU
  • Diagramm links unten: ARPPU
  • Diagramm rechts unten: zahlender Prozentsatz

Um mehr zum ARPPU zu erfahren, klicken Sie im ARPPU-Diagramm auf das Symbol Drill down.

Unter den Diagrammen finden Sie eine Tabelle mit Messwerten zum Umsatz und zur Interaktion nach Datum und Nutzerkohorten. Wenn Sie die angezeigten Daten in Ihrer Tabelle ändern möchten, klicken Sie oben in der Tabelle auf die Drop-down-Menüs "Messwerttyp" und "Zeilen gruppieren nach" und anschließend auf ein Symbol.

Tabellendaten

In der Tabelle am Ende der Umsatzdetails-Seite können Sie die wichtigsten Messwerte für die letzten 28 Tage überprüfen.

Name Definition
Datum Tag, an dem eine Aktivität stattfand
Umsatz Der Gesamtumsatz, der an diesem Tag verzeichnet wurde. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe; umfasst Käufe aller Nutzer
ARPPU Der durchschnittliche Umsatz pro zahlenden Nutzer. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe; umfasst alle Nutzer
ARPDAU Der durchschnittliche Umsatz pro täglich aktivem Nutzer. Schätzung basiert ausschließlich auf der Aktivität angemeldeter Nutzer
Anzahl der Käufe Anzahl der an diesem Tag verzeichneten Käufe. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe; umfasst alle Nutzer
Durchschnittlicher Transaktionswert Durchschnittlicher Transaktionswert an diesem Tag. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe; umfasst alle Nutzer
Aktive Nutzer An diesem Tag aktive Nutzer. Ausschließlich auf der Basis angemeldeter Nutzer
Ausgaben zwischen 0 $ und 1 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag zwischen 0 $ und 1 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Ausgaben zwischen 1 $ und 5 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag zwischen 1 $ und 5 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Ausgaben zwischen 5 $ und 10 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag zwischen 5 $ und 10 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Ausgaben zwischen 10 $ und 30 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag zwischen 10 $ und 30 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Ausgaben zwischen 30 $ und 50 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag zwischen 30 $ und 50 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Ausgaben zwischen 50 $ und 100 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag zwischen 50 $ und 100 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Ausgaben höher als 100 $ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag mehr als 100 $ ausgegeben haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Zahlender Anteil Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag mindestens einen Kauf getätigt haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Anteil mit Käufen von 2+ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag mindestens zwei Käufe getätigt haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Anteil mit Käufen von 7+ Prozentsatz der Nutzer, die an diesem Tag mindestens sieben Käufe getätigt haben. Berücksichtigt ausschließlich In-App-Käufe und angemeldete Nutzer
Demografische Merkmale

Auf der Seite Demografische Merkmale sehen Sie Daten zu neuen und aktiven Spielern sowie Informationen zur Spielerbindung. Mithilfe der Zeitfilter oben rechts auf dem Bildschirm werden Daten für die folgenden Zeiträume angezeigt:

  • 1 Tag
  • 7 Tage
  • 30 Tage
  • Alle Informationen

"Neue Spieler" und "Aktive Spieler"

Auf den Tabs Neue Spieler und Aktive Spieler können Sie sich mithilfe der Links, die sich unten auf der linken Seite des Diagramms befinden, Daten aufgeschlüsselt nach folgenden Kriterien ansehen:

  • Land: Top-Länder, aus denen die meisten Ihrer Spieler stammen
  • Alter
  • Geschlecht
  • Alter & Geschlecht. Dieses Diagramm wird möglicherweise nicht für Spiele angezeigt, für die nicht genügend Spieler vorhanden sind.
Zeitreihen

Auf der Seite Zeitreihen sehen Sie detaillierte Informationen zu den Interaktionen von Nutzern mit Ihrem Spiel nach dem ersten Öffnen. Für die Seite Zeitreihen werden Stichprobendaten von bis zu 100 Nutzern verwendet, die Ihr Spiel während eines festgelegten Zeitraums gespielt haben.

Im Folgenden sehen Sie einige Beispiele für die Verwendung dieser Daten:

  • Herausfinden, wie Nutzer Ihr Spiel kurz nach dem Öffnen spielen
  • Ermitteln, welche Aktionen Nutzer ausführen, bevor Sie ein In-App-Produkt kaufen (z. B. einen Erfolg entsperren, ein Ereignis auslösen)
  • Sehen, welche Arten von Aktionen Nutzer langfristig binden

Diagramm

  • X-Achse: Auf der x-Achse können Sie Ereignisse anhand ihres Zeitstempels oder der Reihenfolge ihres Auftretens organisieren. Zeit 0 steht dabei für den Tag, an dem sich ein Spieler zum ersten Mal in Ihrem Spiel angemeldet hat.
  • Heranzoomen: Hiermit wird der Bereich für die Zeitreihen angepasst. Je kleiner der Bereich, desto mehr Details werden angezeigt.
    • Die Option ist deaktiviert, wenn für die x-Achse "Reihenfolge" festgelegt ist.
  • Frage: Hier werden Zeitreihen Ihres Spiels für häufig auftretende kritische Momente angezeigt.
  • Berichteinstellungen
    • Spielersegmente: Hier werden verschiedene Spielertypen verglichen.
    • Spielerkriterien: Hier werden Zeitreihen mit ausgewählten Spielerereignissen angezeigt.
    • Benutzerdefinierte Ereignisse: Hier werden Aktivitäten für benutzerdefinierte Ereignisse in Play Spiele angezeigt.
    • Vordefinierte Ereignisse: Hier werden Aktivitäten für vordefinierte Ereignisse in Play Spiele angezeigt.

Tipp: Um heranzuzoomen und den Bereich für die Zeitreihe anzupassen, wählen Sie die Vergrößerungsstufe oben im Diagramm aus oder verwenden Sie die Scrollfunktion Ihrer Maus oder Ihres Trackpads (falls unterstützt).

Symbole

Je nach dem Angebot Ihres Spiels werden unter Umständen folgende Symbole im Diagramm Zeitreihen angezeigt:

  • Session-Start Session start: Der Nutzer öffnet das Spiel zum ersten Mal.
  • Spiel gestartet Started playing: Der Nutzer hat begonnen, das Spiel zu spielen.
  • Ereignis Event: Der Nutzer löst ein Ereignis in Ihrem Spiel aus. Ereignissymbole werden durch Farbcodierungen mit der Ereignisliste rechts auf der Seite Zeitreihen Ihres Spiels abgestimmt.
  • Kundenbindung Retention: Kennzeichnet die 2-, 7- und 30-Tage-Zeiträume nach dem ersten Öffnen eines Spiels durch den Nutzer.
  • Erfolg entsperrt Achievement: Der Nutzer hat einen Erfolg im Spiel entsperrt.
  • Ausgaben (In-App-Kauf) Spend: Der Nutzer hat ein In-App-Produkt oder ein Abo im Spiel gekauft.
  • Abgewandert Started playing: Der Nutzer hat das Spiel seit sieben Tagen nicht geöffnet.

Beispiel

Wenn Sie die Symbole Session start Started playing Event Achievement Achievement Achievement Spend für Tag 1 nah beieinander in einer Zeile sehen, hat der Nutzer Ihr Spiel am ersten Tag wahrscheinlich aktiv genutzt.

In diesem Beispiel zeigen die Symbole, dass dieser Nutzer innerhalb der ersten 24 Stunden nach Spielbeginn folgende Aktionen ausgeführt hat:

  1. Spiel geöffnet: Session start
  2. Spiel gestartet: Started playing
  3. Ein Ereignis ausgelöst Event
  4. Mehrere Erfolge entsperrt Achievement Achievement Achievement
  5. In-App-Produkt gekauft: Spend

Folgen Sie den Zeitreihen des Nutzers, um zu sehen, wie sich seine Interaktionen auf die weitere Nutzung Ihres Spiels ausgewirkt haben.

Ereignisanzeige

Wenn Ihr Spiel über Ereignisse verfügt, können Sie auf der Seite Ereignisanzeige einsehen, wie oft Nutzer einzelne Ereignisse in Ihrem Spiel auslösen.

Mit den Daten in der Ereignisanzeige finden Sie heraus, welche Ereignisse des Spiels am beliebtesten oder unbeliebtesten sind. Zudem können Sie verwandte Ereignisse miteinander vergleichen.

Wird beispielsweise je ein Ereignis ausgelöst, wenn ein Nutzer einen Wettkampf im Spiel beginnt und beendet, können Sie beide Ereignisse auswählen, um Einblick in den Spielverlauf des Nutzers zu erhalten.

Diagramm

Rechts auf der Seite Ereignisanzeige können Sie einzelne Ereignisse zur Darstellung in Ihrem Diagramm auswählen. Wenn Sie verschiedene Spielersegmente vergleichen möchten, können Sie auch diese im Diagramm einblenden lassen. Nachdem Sie die gewünschten Filter ausgewählt haben, können Sie ein Lesezeichen für die Seite erstellen oder die URL speichern.

Oben auf der Seite Ereignisanzeige sind folgende Felder verfügbar:

  • Diagrammtyp: Lassen Sie Daten als Linien- oder Balkendiagramm darstellen.
  • Aggregationstyp: Legen Sie fest, wie Aktivitätsdaten zusammengefasst werden.
  • Intervall: Lassen Sie Daten nach Datum oder Wochentag anzeigen.
  • Zeitfilter: Sehen Sie Daten für 7, 14 oder 28 Tage ein.
  • Moduswechsel der Ereignisanzeige
    • Vergleichen Sie Aktivitäten über mehrere benutzerdefinierte Ereignisse hinweg.
      • Spielersegmente: Filtern Sie Ereignisaktivitäten nach einem einzelnen Spielersegment.
      • Benutzerdefinierte Ereignisse: Wählen Sie ein oder mehrere benutzerdefinierte Ereignisse aus, um Aktivitäten für benutzerdefinierte Ereignisse in Play Spiele zu vergleichen.
    • Vergleichen Sie Aktivitäten für benutzerdefinierte Ereignisse über mehrere Spielersegmente hinweg.
      • Benutzerdefinierte Ereignisse: Lassen Sie sich Aktivitäten für ein einzelnes Ereignis anzeigen.
      • Spielersegmente: Wählen Sie ein oder mehrere Spielersegmente aus, um Aktivitäten für benutzerdefinierte Ereignisse in Play Spiele zu vergleichen.
Trichter

Mit dem Bericht Trichter können Sie ein Diagramm einer beliebigen Ereignisreihenfolge erstellen, beispielsweise Erfolge, Ausgaben und benutzerdefinierte Ereignisse.

Sie können zum Beispiel benutzerdefinierte Ereignisse für jeden Schritt in Ihrer Anleitung erfassen (Schritt 1, Schritt 2, Schritt 3) und dann mit dem Trichter-Bericht die Ausstiegspunkte in Ihrer Anleitung anzeigen.

Diagramm

Rechts auf der Seite des Berichts Trichter können Sie Spielereignisse und einzelne Spielersegmente zur Darstellung im Trichter auswählen. Nachdem Sie die gewünschten Ereignisse und Spielersegmente ausgewählt haben, können Sie ein Lesezeichen für die Seite erstellen oder die URL speichern.

Oben auf der Seite des Berichts Trichter sind folgende Felder verfügbar:

  • Spielersegmente: Filtern Sie Ereignisaktivitäten nach einem einzelnen Spielersegment.
  • Benutzerdefinierte Ereignisse: Wählen Sie zwei oder mehr Spielereignisse für den Trichter aus.
Kohorten

Im Bericht Kohorten können Sie für jedes Ereignis, zum Beispiel Sitzungen, Gesamtausgaben und benutzerdefinierte Ereignisse, die kumulativen Ereigniswerte nach Kohorten neuer Nutzer vergleichen. Wenn Sie eine Änderung vornehmen, können Sie so beispielsweise die Nutzer vergleichen, die ihr Spiel am Tag davor und am Tag danach gestartet haben.

Angenommen, Sie haben den Preis aller Artikel in Ihrem In-Game-Store verdoppelt: Dann können Sie sehen, ob die Gesamtausgaben der Nutzer, die Ihr Spiel nach der Änderung gestartet haben, niedriger oder höher als die Ausgaben der Nutzer sind, die das Spiel vor der Änderung gestartet haben.

Diagramm

Rechts auf der Seite des Berichts Kohorten können Sie ein einzelnes Spielereignis auswählen, um es für verschiedene Kohorten neuer Nutzer zu vergleichen. Wenn Sie verschiedene Spielersegmente vergleichen möchten, können Sie einzelne Segmente auswählen, um die Ansicht im Diagramm zu filtern. Nachdem Sie die gewünschten Filter ausgewählt haben, können Sie ein Lesezeichen für die Seite erstellen oder die URL speichern.

Oben auf der Seite Kohorten sind folgende Felder verfügbar:

  • Spielersegmente: Filtern Sie Ereignisaktivitäten nach einem einzelnen Spielersegment.
  • Benutzerdefinierte Ereignisse: Wählen Sie ein einzelnes Ereignis zum Vergleich verschiedener Kohorten neuer Nutzer aus.
  • Kohortentage: Wählen zum Vergleich ein oder mehrere Kohortendaten neuer Nutzer aus. Bewegen Sie die Maus über eine Zelle, um das jeweilige Datum zu sehen, z. B. 1 bedeutet gestern, 2 bedeutet vor 2 Tagen usw.

Funktionsanalyse

Übersicht

Auf der Seite Übersicht sehen Sie eine Zusammenfassung der Aktivitäten und Interaktion Ihrer Spieler. Klicken Sie auf eine Statistik oder ein Diagramm, um sich die Informationen im Detail anzusehen.

Hinweis: Sie sehen jeweils einen prozentualen Vergleich zum vorangegangenen Zeitraum.

Spieler

  • Neue Spieler: Dies ist die Gesamtzahl der neuen Spieler, die sich in den letzten 24 Stunden, den letzten 7 Tagen und den letzten 30 Tagen angemeldet haben.
  • Aktive Spieler: Dies ist die Gesamtzahl der Spieler, die über Ihr Spiel auf die Spieldienste zugegriffen haben – in den letzten 24 Stunden, den letzten 7 Tagen und während der gesamten Zeit, seit Sie die Spieldienste in Ihr Spiel integriert haben.
  • Spielertreue nach zwei Tagen: Dies ist der Prozentsatz neuer Spieler, die Ihr Spiel zwei Tage nach der ersten Nutzung erneut spielen.
  • Aktive Spieler nach Alter: Dies ist die Gesamtzahl an Spielern für eine bestimmte Altersgruppe auf der horizontalen Achse. Auf der vertikalen Achse wird die Verteilung für diese Altersgruppe in Prozent dargestellt.
  • Aktive Spieler nach Geschlecht: Dies ist die Aufschlüsselung nach männlichen und weiblichen Spielern.
  • Aktive Spieler nach Alter und Geschlecht: Hier sehen Sie auf der horizontalen Achse die Gesamtzahl an Spielern für eine bestimmte Altersgruppe. Auf der vertikalen Achse wird die Verteilung für diese Altersgruppe in Prozent dargestellt. Die Balken für die einzelnen Altersgruppen enthalten auch eine Aufschlüsselung nach männlichen und weiblichen Spielern. Dieses Diagramm wird möglicherweise nicht für Spiele angezeigt, für die nicht genügend Spieler vorhanden sind.
  • Top-Länder mit aktiven Spielern: Dies sind die 3 Länder, aus denen die meisten Ihrer Spieler stammen, basierend auf den letzten 7 Tagen.

Erfolge

  • Entsperrt: Dies ist die Gesamtzahl der Erfolge, die von Ihren Spielern in den letzten 24 Stunden, den letzten 7 Tagen und den letzten 30 Tagen freigeschaltet wurden.
  • Durchschnittliche Dauer bis zur Entsperrung: Die Zeit, die Ihre Spieler im Durchschnitt zum Freischalten von Erfolgen benötigt haben – in den letzten 24 Stunden, den letzten 7 Tagen und den letzten 30 Tagen.

Bestenlisten

  • Gepostete Punktzahlen: Dies ist die Gesamtzahl der einzelnen Punktzahlen, die von Ihren Spielern in den letzten 24 Stunden, den letzten 7 Tagen und den letzten 30 Tagen in allen Bestenlisten gepostet wurden.
  • Top-Bestenlisten nach geposteten Punktzahlen: Dies sind die Besten drei der Bestenlisten basierend auf der Anzahl der Punktzahlen, die in den letzten 7 und 30 Tagen gepostet wurden.
Interaktionsaufschlüsselung

Auf der Seite Interaktionen finden Sie ausführliche Statistiken zur Spielerinteraktion, u. a. zu Erfolgen, zu Bestenlisten und zu Mehrspieleraktivitäten.

Klicken Sie in der Mitte der Seite auf den entsprechenden Tab, um einen Bericht aufzurufen, und wählen Sie oben rechts auf der Seite den Zeitraum aus, nach dem gefiltert werden soll. Mit den Kontrollkästchen neben den Tabellenzeilen können Sie ausgewählte Elemente zu Ihren Diagrammdaten hinzufügen oder sie daraus entfernen.

Erfolge

Mithilfe der Erfolgsdaten finden Sie heraus, wie Ihre Spieler vorgehen, und können so fundierte Entscheidungen zum Spieldesign treffen.

Im Liniendiagramm ist die Anzahl der Spieler zu sehen, die innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens einen Erfolg freigeschaltet, erhöht oder offengelegt hat. Sie haben die Möglichkeit, die Ansicht dieses Diagramms zu ändern, indem Sie auf die Dimensionen Entsperrt, Erhöht oder Offengelegt klicken.

In der Tabelle sehen Sie die Anzahl der freigeschalteten, erhöhten bzw. offengelegten Erfolge sowie die entsprechenden Prozentzahlen im Vergleich zum vorherigen Zeitraum und zur Gesamtzahl.

Bestenlisten

Anhand von Daten aus Bestenlisten sehen Sie, wie viele Spieler Punktzahlen in Ihren veröffentlichten Bestenlisten posten.

Das Liniendiagramm zeigt die Gesamtzahl der in ausgewählten Bestenlisten geposteten Punktzahlen.

In der Tabelle sehen Sie die Gesamtzahl der Punktzahlen, die in einer Bestenliste gepostet wurde. Außerdem wird der Zusammenhang zwischen der Anzahl der während eines bestimmten Zeitraums geposteten Punktzahlen und der Gesamtzahl deutlich.

Mehrspielermodus

Anhand von Mehrspielerdaten sehen Sie, wie viele Spieler und welche Prozentzahl der Spieler die Mehrspielerfunktionen Ihres Spiels nutzen.

Das Liniendiagramm zeigt die Anzahl der gestarteten Spiele.

Schnellstatistiken

Erfolge

Im Bereich Erfolge Ihres Spiels sehen Sie u. a. folgende Statistiken:

  • Prozentsatz an Spielern, die einen Erfolg freigeschaltet haben
  • Anzahl an Spielern, die einen Erfolg freigeschaltet haben
  • Durchschnittliche Zeit bis zum Freischalten eines Erfolgs

So erhalten Sie Schnellstatistiken für einzelne Erfolge:

  1. Melden Sie sich in der Play Console an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Spieldienste Games services.
  3. Wählen Sie ein Spiel aus.
  4. Klicken Sie links im Menü auf Erfolge.
Bestenlisten

Auf der Seite Bestenliste sehen Sie die Anzahl der Spieler, die ihre Punktzahl in einer Bestenliste gepostet haben.

So erhalten Sie Schnellstatistiken für einzelne Bestenlisten:

  1. Melden Sie sich in der Play Console an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Spieldienste Games services.
  3. Wählen Sie ein Spiel aus.
  4. Klicken Sie links im Menü auf Bestenlisten.
Missionen

Im Bereich Missionen Ihres Spiels sehen Sie u. a. folgende Statistiken:

  • Gesamtzahl der Spieler, die eine Mission angenommen haben
  • Gesamtzahl der Spieler, die eine Mission abgeschlossen hab
  • Prozentsatz der Spieler, die eine Mission abgeschlossen haben

So erhalten Sie Schnellstatistiken für einzelne Missionen:

  1. Melden Sie sich in der Play Console an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Spieldienste Games services.
  3. Wählen Sie ein Spiel aus.
  4. Klicken Sie links im Menü auf Missionen.
Ereignisse

Auf der Seite Ereignisse Ihres Spiels sehen Sie u. a. folgende Statistiken:

  • Die Summe aller Ereigniswerte für die einzelnen Spieler
  • Durchschnittliche Ereignisauslöser pro Tag
  • Spielerzahl pro Tag

So erhalten Sie Schnellstatistiken für einzelne Ereignisse:

  1. Melden Sie sich in der Play Console an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Spieldienste Games services.
  3. Wählen Sie ein Spiel aus.
  4. Klicken Sie im linken Menü auf Ereignisse.

Spielverwaltung

Spieldetails

Auf der Seite Spieldetails sehen Sie die folgenden Informationen zu Ihrem Spiel:

  • Anzeigename
  • Beschreibung
  • Kategorie
  • Gespeicherte Spiele
  • Grafikinhalte
  • API-Konsolenprojekt (sofern zutreffend)
Verknüpfte Apps

Auf der Seite Verknüpfte Apps sehen Sie Apps, die Sie mit den Spieldiensten verknüpft haben.

Test

Auf der Seite Test können Sie Nutzer hinzufügen, die gespeicherte Änderungen an den Google Play-Spieldiensten vor der Veröffentlichung testen können.

Veröffentlichung

Auf der Seite Veröffentlichung können Sie ausstehende Elemente prüfen, die vor der Veröffentlichung Ihres Spiels fertiggestellt werden müssen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?