Die Nest App

Mit der kostenlosen Nest App können Sie sämtliche Nest-Produkte einrichten, ihren Status ansehen, Einstellungen ändern und Benachrichtigungen erhalten, wenn etwas vorfällt.

Mit der Nest App haben Sie Ihre Nest-Produkte immer im Blick und Sie können überall dort, wo Sie eine Internetverbindung haben, auf Ihre Nest-Produkte zugreifen.

So können Sie mit der Nest App zum Beispiel auf Ihrem Google Nest Thermostat die Temperatur ändern oder den Energieverbrauch abrufen, Warnungen bei Rauchentwicklung oder erhöhten Kohlenmonoxidwerten von Ihrem Google Nest Protect erhalten oder Videofeeds und Videoaufzeichnungen von Ihrer Google Nest-Kamera ansehen. Und das alles an einem Ort.

app sign in

Nest App herunterladen

Um die Nest App verwenden zu können, benötigen Sie Folgendes:

  • Ein kostenloses Konto. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie auf dem Anmeldebildschirm der Nest App ganz einfach eines einrichten.
  • Mindestens ein Nest-Produkt.
  • Ein WLAN, über das Ihre Nest-Produkte mit dem Internet verbunden werden.

Auf einem Smartphone, Tablet oder Computer

Über die App können Sie sich alle Nest-Produkte in Ihrem Zuhause anzeigen lassen und sie verwalten.

Auf einem Fernseher

Sie können die Nest App auf einem Fernseher nutzen, um sich die Aufzeichnungen Ihrer Nest-Kameras anzusehen. Weitere Informationen zur Installation und Nutzung der App für Android TV oder Apple TV

Falls es Probleme mit dem Herunterladen oder der Installation der App gibt, prüfen Sie, ob Ihr Gerät den Voraussetzungen für die Verwendung der Nest App entspricht.

Erste Schritte mit der Nest App

Auf einem Smartphone, Tablet oder Computer werden Ihnen auf dem Startbildschirm der Nest App alle Nest-Produkte in Ihrem Zuhause angezeigt.

Sie können durch diese Liste Ihrer Produkte scrollen und eines auswählen, um die Funktionen und Optionen zu verwalten.

Wenn Sie eine Nest-Kamera oder Google Nest Hello haben, werden Ihnen in der Wohnbereich-Ansicht Ihre Produkte automatisch je nach Raum angezeigt, den Sie dem jeweiligen Produkt zugewiesen haben.

Über die Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen oben rechts können Sie Folgendes tun:

  • Einstellungen für Ihre Nest-Produkte verwalten
  • Die E-Mail-Adresse Ihres Kontos oder die Adresse Ihres Zuhauses ändern
  • Einstellungen für Funktionen wie Benachrichtigungen und die Gesichtswiedererkennung ändern
  • Verwalten, wer auf Ihr Zuhause und Ihre Google Nest-Produkte zugreifen kann

Hinweis: Wenn Sie Ihr Nest-Konto zu einem Google-Konto migriert haben, müssen Sie die Home App verwenden, wenn Sie anderen Zugriff auf Ihr Zuhause und Ihre Produkte erteilen möchten.

Über das Menü Pfeil nach unten links oben können Sie Folgendes tun:

  • Wichtige Benachrichtigungen zu Ihren Nest-Produkten ansehen oder sehen, wenn jemand eine Einladung zum Zugriff auf Ihr Zuhause angenommen hat.
  • Von einem Zuhause zu einem anderen wechseln, wenn Sie mehr als eines eingerichtet haben.
Nest app home screen spaces

Neue Nest-Produkte hinzufügen und einrichten

Auf einem Smartphone oder Tablet können Sie mithilfe der Nest App neue Produkte zu Ihrem Zuhause hinzufügen.

  • Wenn dies Ihr erstes Nest-Produkt ist, tippen Sie auf dem Startbildschirm auf „Hinzufügen“ Nest add product icon. .
  • Wenn Sie bereits ein Nest-Produkt haben, tippen Sie auf die Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen und anschließend auf „Produkt hinzufügen“ Nest add product icon. .

Die Nest App hilft Ihnen Schritt für Schritt, Ihr neues Produkt hinzuzufügen und einzurichten.

Nest app add new device screen

 

Benachrichtigungen auf dem Smartphone oder Tablet erhalten

Wenn Sie Warnungen auf Ihrem Smartphone oder Tablet erhalten möchten, müssen Sie zuerst die Nest App installieren. Außerdem benötigen Sie zu Hause eine aktive WLAN-Verbindung zum Internet.

Die Benachrichtigungen von Nest erscheinen an der gleichen Stelle auf Ihrem Smartphone oder Tablet, an der auch alle anderen Benachrichtigungen, wie beispielsweise Kalendererinnerungen und neue E-Mails, angezeigt werden. Das ist gewöhnlich am oberen Rand des Bildschirms.

Sie werden z. B. informiert, wenn Ihr Nest Protect Rauch oder Kohlenmonoxid erkennt, wenn Ihr Nest Thermostat die Heizung einschaltet, wenn die Sicherheitstemperaturen in Ihrem Zuhause erreicht wurden oder wenn Ihre Nest-Kamera Aktivitäten erkennt.

Informationen zum Einrichten von Benachrichtigungen für Nest-Produkte

Wichtige Nachrichten ansehen

Sie können Benachrichtigungen von der Nest App erhalten, falls eines Ihrer Nest-Produkte Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Dafür ist eine aktive WLAN-Verbindung zum Internet in Ihrem Zuhause erforderlich. Diese Benachrichtigungen können z. B. vorkommen, wenn der Batteriestand des Nest Protect niedrig ist oder wenn jemand Ihre Einladung zum Zugriff auf Ihr Zuhause angenommen hat.

So können Sie sich diese Benachrichtigungen ansehen:

  1. Wählen Sie auf dem Startbildschirm der Nest App „Menü“ Pfeil nach unten aus.
  2. Wählen Sie „Nachrichten“ messages icon aus.
  3. Tippen Sie auf eine Nachricht, um die Details anzusehen. Tippen Sie auf nest cam trash clip , um eine Benachrichtigung zu löschen.

Wenn eine Nachricht wichtig ist oder Ihre Aufmerksamkeit erfordert, können Sie wie oben beschrieben eine Pop-up-Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone oder Tablet erhalten, beispielsweise wenn Ihr Nest Protect Rauch oder Kohlenmonoxid erkennt.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte: