Aktualisierungen unserer rechtlichen Dokumente: 24. Mai 2018

Die Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union ändern sich zum 25. Mai 2018. Zur Stärkung Ihrer Persönlichkeitsrechte ändert Nest die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzrichtlinie (im Folgenden gemeinsam als "Bestimmungen" bezeichnet).

Diese Verbesserungen erfolgen im Rahmen der laufenden Bestrebungen von Nest, für Transparenz zu sorgen und Ihre Privatsphäre zu schützen. Sie umfassen neue Informationen zu unserer Verarbeitung personenbezogener Daten in der EU.

Hier ein kurzer Überblick über die Änderungen:

  • Transparenz und Kontrolle: Wir haben mehr Transparenz hinsichtlich der Erfassung und Nutzung von Daten geschaffen. Außerdem haben wir Informationen dazu veröffentlicht, wie Sie die Kontrolle über Ihre Daten behalten.
  • Rechte und Entscheidungen: Wir haben Anleitungen verfasst, wie Sie Ihre Nutzerrechte ausüben und Entscheidungen zu Ihren Daten treffen können.

Bitte lesen Sie sich die neuen Bestimmungen durch, um sich mit den Änderungen vertraut zu machen.

Diese Änderungen treten für alle bestehenden Nutzer am 25. Mai 2018 automatisch in Kraft. Ihre Nutzung der Produkte und Dienstleistungen von Nest erfolgt ab diesem Tag gemäß den geänderten Bestimmungen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?