Gerät aus dem Nest-Konto entfernen

Was Sie beachten sollten, bevor Sie ein Gerät entfernen

Wählen Sie unten Ihr Gerät aus und lesen Sie sich durch, was passiert, wenn sie es aus dem Konto entfernen und die Verbindung zur App aufheben. Es gibt hier einige wesentliche Unterschiede.

Nest Protect

Auch nachdem Sie Nest Protect aus Ihrem Konto entfernt haben, kann es bei bestimmten Rauch- oder Kohlenmonoxidwerten noch einen Alarm auslösen. Einige Funktionen sind dann jedoch eingeschränkt:

  • Sie können den letzten gemeldeten Status von Nest Protect in der Nest App nicht mehr sehen.
  • Sie können die Einstellungen nicht mehr ändern.
  • Sie erhalten keine Push-Benachrichtigungen von Nest Protect mehr.

Nest-Kamera und Nest Hello

Bevor Sie die Kamera entfernen, sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Wichtig: Trennen Sie die Kamera erst dann vom Stromnetz, wenn sie aus dem Konto entfernt wurde und der Lichtring blau blinkt. Falls Sie die Kamera vorher trennen, müssen Sie sie zurücksetzen, um sie wieder verwenden zu können. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:
  • Nest-Kamera oder Nest Hello neu starten oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Wenn Sie eine Kamera aus Ihrem Konto in der Nest App entfernen, wird ihr gesamter aufgezeichneter Videoverlauf unwiderruflich gelöscht.
  • Solange in Ihrem Konto mindestens eine Nest-Kamera oder ein Nest Hello vorhanden ist, können Sie sich alle Ihre gespeicherten Videoclips unter home.nest.com ansehen.
  • Wenn Ihnen Zugriff auf ein Zuhause mit Nest gewährt wurde, können Sie Kameras aus dem Zuhause entfernen, aber nur der Eigentümer eines Zuhauses mit Nest kann ein Nest Aware-Abo kündigen.
  • Sie können das Nest Aware-Abo für Ihre Kamera über die Nest App kündigen. Das ist auch dann noch möglich, wenn Sie die Kamera schon aus Ihrem Konto entfernt haben. Eine ausführliche Anleitung dazu finden Sie im folgenden Artikel:

Nest Aware-Abo kündigen

Nest-x-Yale-Schloss

Nachdem Sie das Nest-×-Yale-Schloss über die Nest App aus Ihrem Konto entfernt haben, können Sie Ihre Tür immer noch mit ihm ver- und entriegeln, allerdings nur mit dem Sicherheitscode, den Sie zuvor in Ihrem Konto eingerichtet haben. Von innen können Sie auch den Knauf am Schloss drehen.

Wichtig: Wenn Sie das Nest-×-Yale-Schloss über die Nest App aus Ihrem Konto entfernen, anschließend aber die Einstellungen für das Schloss ändern möchten, müssen Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dabei werden alle zuvor eingerichteten Sicherheitscodes gelöscht. Neue Codes müssen über die Tastatur am Schloss erstellt werden.

Nest-×-Yale-Schloss auf die Werkseinstellungen zurücksetzen 

Nachdem Sie das Nest-×-Yale-Schloss aus Ihrem Konto entfernt haben, ist Folgendes nicht mehr möglich:

  • Sicherheitscodes in der Nest App erstellen oder ändern
  • Tür per Remotezugriff über die Nest App ver- und entriegeln
  • Letzten gemeldeten Status zum Ver- oder Entriegeln ansehen
  • Benachrichtigungen erhalten, zum Beispiel bei niedrigem Akkustand, Problemen mit dem Riegelschloss oder Warnungen zu Manipulationsversuchen
  • Einstellungen anpassen, um z. B. die automatische Verriegelung für eine bestimmte Zeit zu aktivieren oder zu deaktivieren

Gerät aus dem Nest-Konto entfernen

Produkt aus dem Nest-Konto entfernen 

Wichtig: Wenn Sie Nest Protect, eine Nest-Kamera oder ein Nest-×-Yale-Schloss aus Ihrem Konto entfernen möchten, lesen Sie sich bitte vorher die Informationen oben durch. Falls Sie eine Kamera entfernen möchten, trennen Sie sie erst vom Stromnetz, nachdem Sie sie aus der Nest App entfernt haben.
Hinweis: Google Nest Hub Max muss über die Google Home App entfernt werden. Eine Anleitung finden Sie unten im Abschnitt Google Nest Hub Max.

  1. Melden Sie sich in der Nest App an.
  2. Wenn Sie mehr als ein Zuhause eingerichtet haben, tippen Sie auf dem Startbildschirm der App links oben auf das Menüsymbol Pfeil nach unten. Wählen Sie dann das Zuhause, aus dem Sie das Gerät entfernen möchten.
  3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der App auf Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf das Gerät. Bei Guard-, Detect- und Tag-Geräten tippen Sie erst auf Sicherheit und dann auf das Produkt, das Sie entfernen möchten.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie [Produktname] entfernen aus.
  6. Sie werden daraufhin gebeten, Ihre Entscheidung zu bestätigen.
  7. Wenn Sie Ihr Nest-Produkt nicht wieder verwenden möchten, setzen Sie es auf die Werkseinstellungen zurück. Wählen Sie es unten aus, um weitere Informationen zum Zurücksetzen zu sehen.

Google Nest Hub Max

Nachdem Sie Nest Hub Max aus dem Konto entfernt haben, erkennt das Gerät Ihre Sprachbefehle nicht mehr. Es wird auch keine Medien mehr abspielen und keine Erinnerungen oder Termine mehr anzeigen können. Auch die integrierte Nest Cam wird nicht mehr verwendet. Alle Nest Cam-Aufnahmen in Ihrem Verlauf werden ebenfalls gelöscht. Gespeicherte Clips werden jedoch nicht entfernt. Wenn Sie das Gerät wieder verwenden möchten, müssen Sie es neu einrichten. 

So entfernen Sie Nest Hub Max aus Ihrem Konto:

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie auf Ihr Gerät und dann Einstellungen .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Gerät entfernen und dann Gerät entfernen und dann Entfernen.

Nest Tag deaktivieren und entfernen

Falls Sie Ihr Tag verloren haben, können Sie es mithilfe der oben beschriebenen Schritte aus Ihrem Konto entfernen, damit keine andere Person Nest Secure unscharf schalten kann.

Tags können auch vorübergehend deaktiviert oder einer anderen Person zugewiesen werden, die ebenfalls Zugriff auf Ihr Zuhause mit Nest hat.

Weitere Details und eine ausführliche Anleitung finden Sie im folgenden Artikel:

Nest Tag deaktivieren oder aus Ihrem Konto entfernen 

Falls Sie Nest Guard schon vor den Tags entfernt haben

Wenn Sie Nest Guard vor den Tags aus Ihrem Konto entfernt haben, können Sie Tags, die momentan Ihnen oder anderen Personen zugewiesen sind, aufrufen:
  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der App auf Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen.
  2. Wählen Sie Familie und Gäste aus.
  3. Tippen Sie auf den Namen der Person, deren Tag Sie sehen oder entfernen möchten, und dann auf das entsprechende Tag.

Works with Nest-Produkt entfernen

Works with Nest-Produkte werden nicht in der Nest App angezeigt, sondern normalerweise über eine eigene App gesteuert. Sie können aber die Verbindung mit der Nest App deaktivieren. Eine ausführliche Anleitung finden Sie im folgenden Artikel:

Works with Nest-Verbindung entfernen 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?