Nest-Kameras für den Außenbereich im Überblick

Mit der Google Nest Cam Outdoor und der Google Nest Cam IQ-Außenkamera haben Sie Ihr Zuhause bei jedem Wetter im Blick: Livestreaming rund um die Uhr und Aktivitätswarnungen an Ihr Smartphone, wie bei unseren Innenraumkameras. Es gibt jedoch einige entscheidende Unterschiede zwischen den Kameras.

Wie installiere ich meine Außenkamera? (Videoanleitung)

Es gibt zwei verschiedene Außenkameras: die Nest Cam Outdoor und die Nest Cam IQ-Außenkamera. Wählen Sie unten aus, welches Installationsvideo Sie sehen möchten.

How to set up and install Google Nest Cam IQ Outdoor

How to set up and install Nest Cam Outdoor

Wo kann ich Nest Cams für den Außenbereich kaufen?

Die Nest Cams für den Außenbereich können Sie im Google Store oder bei großen Einzelhändlern wie Amazon, Home Depot oder Best Buy kaufen. Im Google Store finden Sie die aktuellen Preise und Set-Optionen.

In welchen Punkten unterscheidet sich die Nest Cam IQ-Außenkamera von der Nest Cam Outdoor?

In der Tabelle unten werden kurz die wichtigsten Unterschiede der Kameras und Verbesserungen an der Nest Cam IQ-Außenkamera erläutert. Die vollständigen technischen Daten finden Sie unter Technische Daten für Nest-Außenkameras.

 

Nest Cam Outdoor

Nest Cam IQ-Außenkamera

 

 

Design

Magnethalterung

Manipulationsgeschützte Halterung mit Inbusschlüsselsperre

 

Netzkabel verläuft an der Außenwand

Netzkabel kann für zusätzliche Sicherheit hinter der Halterung verborgen werden

 

Plug-and-Play-Installation: Anschluss an eine Standard-Außensteckdose

Sichere Installation: Anschluss an eine Standard-Innensteckdose

 

 

Gerät

Farbsensor (3 Megapixel)

4K-Farbsensor (8 Megapixel)

 

8-faches digitales Zoomen und Optimieren

12-faches digitales Zoomen und Optimieren

 

1080p-HD-Videostreaming

1080p-HD-Videostreaming mit HDR

 

1 Mikrofon
Lautsprecher
Sprechen und zuhören

Mikrofonarray mit 3 Mikrofonen
Lautsprecher mit 15-facher Leistung
Sprechen und zuhören in HD-Qualität (Vollduplex)

 

WLAN 802.11a/b/g/n

WLAN 802.11a/b/g/n/ac
2x2-MIMO

 

Statusanzeige

Statusanzeige
Mehrfarbiger Lichtring

 

Betriebstemperatur
-20 bis 40 °C

Betriebstemperatur
-40 bis 45 °C

 

Schutzart IP65 (witterungsbeständig)

Schutzart IP66 (witterungsbeständig)

 

 

Enthaltene Funktionen

Aktivitätswarnungen

Personenwarnungen

 

 

Mit Google Nest Aware verfügbar

Personenwarnungen

Gesichtserkennungsmeldungen

Sind Nest Cams für den Außenbereich wetterfest und IP-zertifiziert?

Beide Nest Cams für den Außenbereich wurden für die dauerhafte Nutzung im Freien entworfen und auf Beständigkeit gegen typische Umweltfaktoren wie Staubpartikel oder Niederschläge getestet.

  • Die Nest Cam IQ-Außenkamera ist wetterfest gemäß IP66 (geschützt vor Staub und Hochdruckwasserstrahlen) und hat einen Betriebstemperaturbereich von -40 bis 45 °C.
  • Die Nest Cam Outdoor ist wetterfest gemäß IP65 (geschützt vor Staub und Niedrigdruckwasserstrahlen) und hat einen Betriebstemperaturbereich von -20 bis 40 °C.

Was ist Supersight?

Bei Supersight handelt es sich um eine Kombination aus Kamera-Hardware, Software-Algorithmen und der Nest App. Der 4K-Sensor der Nest Cam IQ bietet 12-faches digitales Zoomen und Optimieren sowie HDR-Bildverarbeitung (High Dynamic Range), damit Sie wichtige Details auch dann erkennen, wenn die Außenumgebung sehr kontrastreich ist.

Dank Supersight kann die Nest Cam IQ außerdem gleichzeitig eine Weitwinkelansicht und Nahaufnahme mit Nachverfolgungsfunktion der anwesenden Person anzeigen.

Funktion "Supersight" mit Nahaufnahme und Nachverfolgungsfunktion >

Was sind Gesichtserkennungsmeldungen und wie funktionieren sie?

Gesichtserkennungsmeldungen sind sowohl bei der Nest Cam IQ-Außenkamera als auch bei der Nest Cam IQ-Innenraumkamera verfügbar. Bei diesen Meldungen wird Gesichtserkennungstechnologie verwendet, um Ihnen Bescheid zu geben, wenn Ihre Freunde oder Familienmitglieder da sind. Sie werden auch darüber informiert, wenn ein unbekanntes Gesicht entdeckt wurde.

Damit Gesichtserkennungsmeldungen problemlos funktionieren, muss Ihre Kamera zuerst lernen, wer eine bekannte Person und wer eine unbekannte Person ist. Nutzer können über die Nest App Bilder von Gesichtern kategorisieren. Wenn eine Person bekannt ist, speichert der Nest-Dienst das Gesicht als bekannt ab und sendet standardmäßig keine Benachrichtigung, wenn diese Person wieder erkannt wird.

Gesichter von Unbekannten werden verworfen und Nutzer erhalten weiterhin Meldungen über unbekannte Personen. Wenn die Kamera ein Gesicht entdeckt, das sie nicht erkennt oder bei dem sie nicht sicher ist, sendet sie eine Meldung und fragt nach, ob die Person bekannt ist. Damit Ihre Kamera sich an ein Gesicht erinnern kann, wählen Sie in den einzelnen Fällen aus, ob Ihnen die Person bekannt ist oder nicht.

Hinweis: Für Gesichtserkennungsmeldungen benötigen Sie ein Nest Aware-Abo. Diese Funktion steht nicht zur Verfügung, wenn Sie eine Nest Cam im US-Bundesstaat Illinois nutzen.

Streamt die Nest Cam IQ-Außenkamera 4K-Videos?

Nein, die Nest Cam IQ-Außenkamera streamt Videos in 1080p-Full-HD-Qualität. Der 4K-Sensor wird für hoch entwickelte Algorithmen verwendet, mit denen eine Person in bis zu 15 m Entfernung entdeckt werden kann. Das ist mehr als das Doppelte des Bereichs der Nest Cam Outdoor. Der 4K-Sensor wird in naher Zukunft weitere einzigartige Funktionen ermöglichen.

Verwenden Nest Cams für den Außenbereich eine WLAN-Verbindung?

Ja. Die Nest Cam Outdoor und die Nest Cam IQ-Außenkamera stellen wie alle anderen Nest-Produkte eine Verbindung zum WLAN Ihres Zuhauses her. Es ist derzeit nicht möglich, dass die Kameras eine kabelgebundene Ethernetverbindung zum Streamen von Videos verwenden.

Woher weiß ich, dass mein WLAN ausreicht?

Wir empfehlen eine Breitbandinternetverbindung mit mindestens 2 Mbit/s Uploadgeschwindigkeit für jede Nest-Kamera in Ihrem Zuhause (DSL-Verbindungen haben möglicherweise nicht genügend Bandbreite).

Mit der Nest App testen Sie den Videostream Ihrer Nest Cam für den Außenbereich zuerst am ausgewählten Ort, bevor die Kamera installiert wird.

Falls erforderlich, kann die Videoqualität in der Nest App automatisch angepasst werden, damit der Videostream so unterbrechungsfrei wie möglich läuft. Sie können die Videoqualität Ihrer Kamera auch manuell ändern, um weniger Bandbreite in Anspruch zu nehmen und das monatliche Datenvolumen zu senken.

Hinweis: In den USA werden von Nest Cams für den Außenbereich sowohl das 5-GHz- als auch das 2,4-GHz-Band verwendet. In Europa und Kanada verwenden die Außenkameras nur das 2,4-GHz-Band.

Wie werden Nest Cams für den Außenbereich mit Strom versorgt?

Beide Nest Cams für den Außenbereich werden an eine Standardsteckdose angeschlossen. Sie müssen Ihre Kamera nicht aufladen und sie muss nie ausgeschaltet werden, um Batterieleistung zu sparen. So können rund um die Uhr lückenlose Livevideoaufnahmen gestreamt werden.

Die Nest Cam IQ-Außenkamera wurde für eine manipulationsgeschütztere Installation entwickelt. Deshalb wurde sie für den Anschluss an eine Innensteckdose konzipiert. Technische Daten des Netzkabels:

  • 7,6 m langes Netzkabelfür den Außenbereich
  • Für den Anschluss an eine Innensteckdose
  • Netzteil wird direkt an eine Standard-Innensteckdose angeschlossen
  • Wetterfeste Verbindung am Kameraende

Sie können das Netzkabel durch eine vorhandene Öffnung führen (z. B. einen Lüftungsschacht) oder ein Loch in die Außenwand Ihres Zuhauses bohren.

Nest Cam IQ  outdoor cable connection image

Das Netzteil der Nest Cam Outdoor wurde für den Außenbereich und den Anschluss an eine Standard-Außensteckdose konzipiert. Diese Steckdosen sind in vielen modernen Haushalten zu finden. Sie können mit einem Verriegelungsdeckel gesichert werden, damit die Kamera nicht von der Stromversorgung getrennt werden kann. Technische Daten des Netzkabels:

  • 3 m langes Kamerakabel für den Außenbereich mit wetterfester Verbindung
  • 4,6 m langes Adapterkabel für den Außenbereich mit Stecker
  • Netzteil kann mit einem Verriegelungsdeckel für den Außenbereich gesichert werden
Ein Netzkabel mit einer wetterfesten Endverbindung ist dauerhaft an der Nest Cam Outdoor befestigt. Das Netzkabel wird mit einer Drehbewegung an das Netzteil angeschlossen, um es zu sichern. Das Netzteil hat einen Standardstecker, der für den Außenbereich konzipiert ist und an eine Standard-Außensteckdose angeschlossen werden kann.

 

Das Kabel kann mit den mitgelieferten Kabelklemmen entlang der Außenseite Ihres Zuhauses geführt werden.

 Nest cam outdoor cable routing

Welche Funktion haben die Anzeigen der Nest Cam IQ?

Die Nest Cam IQ-Außenkamera hat eine kleine Statusanzeige und einen großen Lichtring. Anhand der Statusanzeige sehen Sie, ob die Kamera streamt und in den meisten Fällen auch, ob sich gerade jemand den Livestream ansieht. Der Lichtring leuchtet in verschiedenen Farben, damit Sie erkennen, was los ist, und ist auch bei der Fehlerbehebung hilfreich. 

Was die unterschiedlichen Farben der Anzeigen der Nest Cam bedeuten >

Kann ich eine Nest Cam für den Außenbereich selbst montieren?

Alle Nest Cams wurden für die Selbstinstallation entworfen. Dafür müssen Sie nur die Kamera in der Nest App einrichten, einen geeigneten Anbringungsort auswählen und sie dann montieren. Wenn das ein Profi für Sie machen soll, kann auch ein Nest Pro-Installateur in Ihrer Nähe die Kamera einrichten und montieren.

Für die Außenkameras gibt es verschiedene Montageoptionen:

Die Nest Cam IQ-Außenkamera hat eine nicht abschraubbare Halterung, die direkt über der Kabelöffnung an der Wand installiert werden kann. Dadurch wird das Kabel vollständig verdeckt und die Montage ist sauber, ordentlich und außerdem manipulationsgeschützt. Die Nest Cam IQ-Außenkamera wurde für den Anschluss an eine Innensteckdose entwickelt. Sie können das Netzkabel durch eine vorhandene Öffnung führen (z. B. einen Lüftungsschacht) oder ein Loch in die Außenwand Ihres Zuhauses bohren.

Die Nest Cam Outdoor hat eine vielseitige Magnethalterung, die stabil und ohne Bohren auf einer Metalloberfläche montiert werden kann. Sie können auch die mitgelieferte Aufhängung an die Kamera schrauben und sie auf anderen Oberflächen montieren.

Das Netzteil der Nest Cam Outdoor wurde für den Außenbereich und den Anschluss an eine Standard-Außensteckdose konzipiert. Diese Steckdosen sind in den meisten modernen Haushalten zu finden.

Installieren der Nest Cam für den Außenbereich >

Kann jemand die Montage von Außenbereich-Nest Cams für mich übernehmen?

Das ist überhaupt kein Problem. Wir helfen Ihnen sogar dabei, den richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu finden. In der Nest Pro-Suche können Sie aus einer Liste von Nest Pros in Ihrer Nähe auswählen.

Ein Nest Pro unterstützt Sie bei der Auswahl des besten Standorts für Ihre Nest Cam und übernimmt die gesamte Montage.

Hinweis: Nest Pros gehören selbstständigen Unternehmen an oder sind selbstständige Auftragnehmer. Nest arbeitet mit ihnen zusammen, damit Nest-Produkte richtig installiert werden, falls unsere Kunden Hilfe brauchen. Nest Pros sind nicht bei Nest angestellt. Wir möchten unseren Kunden aber ein Netzwerk qualifizierter Techniker anbieten, die ihnen helfen können.

Wo sollte ich meine Nest Cam für den Außenbereich platzieren?

Nest Cams für den Außenbereich ergänzen sich gegenseitig, so können Sie sie an verschiedenen Orten in Ihrem Zuhause installieren, je nachdem, was Sie im Auge behalten möchten.

Beispielsweise sind das Design und die hoch entwickelten Algorithmen der Nest Cam IQ-Außenkamera mit Supersight besser geeignet für größere Entfernungen. Sie hat außerdem einen leistungsfähigeren Lautsprecher und ein Mikrofonarray mit drei Mikrofonen. Wenn Sie also eine Kamera brauchen, die Ihre Einfahrt, Ihren Hof oder einen anderen Abschnitt Ihres Grundstücks, der etwas weiter weg ist, im Auge behalten soll, ist die Nest Cam IQ-Außenkamera wahrscheinlich die bessere Wahl.

Die Nest Cam Outdoor ist hervorragend geeignet für kürzere Distanzen, bei denen kein besonders leistungsstarker Zoom oder die automatische Nahaufnahme der IQ-Version benötigt wird. Da der Bereich der Betriebstemperatur jedoch etwas kleiner ist, sollte die Kamera an einem schattigen Ort, z. B. dem Dachvorsprung oder Vordach, montiert werden.

Allgemeine Tipps

Auch wenn unsere Außenkameras wetterfest sind, können Schnee und Regen von der Linse ferngehalten werden, wenn die Kamera unter dem Dachvorsprung, dem Vordach oder einem anderen geschützten Ort montiert wird.

Wahrscheinlich möchten Sie Ihre Kamera an bei Einbrechern besonders beliebten Einstiegspunkten installieren, z. B. Haustür, Hintertür, Fenster oder Garage.

Im Allgemeinen ist es die beste Lösung, die Kamera kurz über Kopfhöhe zu montieren: 2,10 m bis 3 m über dem Boden, nach unten geneigt. Sie ist dann hoch genug, damit Sie die Gesichter von Personen erkennen und über den Lautsprecher und das Mikrofon der Kamera mit ihnen sprechen können.

Weitere Tipps dazu finden Sie im folgenden Artikel:

Wie bringe ich die Kamera so an, dass ich den gewünschten Bereich im Auge behalte? >

Kann ich meine Nest Cam für den Außenbereich lackieren oder streichen, damit sie zu meinem Zuhause passt?

Nein, wir können nicht empfehlen, die Kamera selbst zu lackieren oder zu streichen. Dies kann Auswirkungen auf die Sensoren und die Leistung haben und zum Verlust der Garantieansprüche führen.

Das Netzkabel und die Kabelklemmen können jedoch in einer beliebigen Farbe lackiert werden, sodass sie schwerer zu erkennen sind. Wenn Sie eine Farbe auf Ölbasis verwenden, sollten Sie zuerst die Klemmen und das Kabel mit einer Grundierung auf Wasserbasis vorbereiten.

Kann ich auch eine Nest Cam für den Innenbereich verwenden, um sie am Fenster mit Blick nach draußen zu platzieren?

Viele unserer Kunden tun genau das. Allerdings ist es nicht die beste Lösung, die Nest Cam Indoor oder die Nest Cam IQ-Innenraumkamera auf ein Fenster auszurichten, um die Geschehnisse draußen im Blick zu behalten. Durch Fensterscheiben können Spiegelungen und Blendungen entstehen. Außerdem ist das Sichtfeld durch die Größe und Lage des Fensters eingeschränkt.

Nest Cams für den Außenbereich sind wetterfest und wurden speziell für den Einsatz im Freien entwickelt (verbesserte Betriebstemperatur, Wasser- und Staubbeständigkeit usw.), sodass sie an Orten installiert werden können, die für Innenbereich-Nest Cams nicht geeignet sind. Außerdem wurden die Algorithmen von Außenbereich-Nest Cams speziell für die optimale Erfassung von Außenszenen optimiert, während Innenraumkameras über Algorithmen verfügen, die an Beleuchtung und Umgebung von Innenräumen angepasst sind.

Im Gegensatz zu einer Nest-Innenraumkamera können Sie eine Außenbereich-Nest Cam vor Ihrer Haustür montieren und die Nest App verwenden, um Besuchern mitzuteilen, ob Sie oben im Haus oder in der Stadt sind. Sie können also den Paketzusteller bitten, Ihr Paket vor der Tür abzulegen, oder Vertreter sehen, ohne die Tür zu öffnen. Außerdem kann eine sichtbar angebrachte Überwachungskamera Eindringlinge abschrecken.

Verfügen Nest Cams für den Außenbereich über einen Nachtsichtmodus?

Ja, beide Nest Cams für den Außenbereich haben einen Nachtsichtmodus. Die Kameras sind mit leistungsstarken Infrarot-LEDs ausgestattet, die so angebracht sind, dass sie die gesamte Weitwinkelansicht ausleuchten und nicht nur eine bestimmte Stelle, wie es bei einigen anderen Kameras der Fall ist.

Bei Tageslicht wird außerdem ein IR-Sperrfilter genutzt, um Farben genau wiederzugeben. Nachts ist dieser Filter ausgeschaltet, um für eine bessere Lichtempfindlichkeit zu sorgen und detailliertere Videos zu liefern.

Außerdem können Nest Cams für den Außenbereich künstliches Licht von Sonnenlicht unterscheiden. Daher lässt sich der Nachtsichtmodus nicht durch das Licht einer Taschenlampe beirren. Die Kameras bleiben weiterhin im Nachtsichtmodus, sodass Sie erkennen, wer vor der Kamera steht.

Weitere Informationen zum Nachtsichtmodus >

Sind Nest Cams für den Außenbereich manipulationsgeschützt?

Die Nest Cam IQ-Außenkamera hat eine nicht abschraubbare Halterung, die direkt über der Kabelöffnung an der Wand installiert werden kann. Dadurch wird das Kabel vollständig verdeckt und die Montage ist sauber, ordentlich und außerdem manipulationsgeschützt.

Die Nest Cam Outdoor, die für den Anschluss an eine Standard-Steckdose im Freien vorgesehen ist, ist kompatibel mit einem Verriegelungsdeckel für den Außenbereich.

Beide Nest Cams für den Außenbereich werden mit speziell entwickelten Kabelklemmen geliefert, mit denen das Netzkabel gesichert werden kann, sodass die Kamera nur schwer entfernt oder ausgeschaltet werden kann.

Außerdem ist es möglich, sowohl das Kabel als auch die Kabelklemmen zu lackieren, damit sie zur Hausfarbe passen und weniger auffallen. Die Kamera selbst sollte jedoch nicht lackiert werden.

Nest Cam und Videos vor Diebstahl schützen >

Kann das Videomaterial meiner Nest Cam von einem Eindringling gestohlen, vernichtet oder angesehen werden?

Nein. Im Gegensatz zu Kameras mit lokaler Speichermöglichkeit wie einer Festplatte oder SD-Karte, die manipuliert werden kann, wird das Videomaterial von Nest Cams sicher in die Cloud gestreamt. So können Sie einfach Ihre Livevideoaufnahmen ansehen.

Mit einem optionalen Nest Aware-Abo ist Ihr Videoverlauf ebenfalls sicher in der Cloud gespeichert. Es gibt keine Möglichkeit, gespeichertes Videomaterial zu manipulieren oder zu löschen, solange niemand auf Passwort und E-Mail-Adresse Ihres Nest App-Kontos zugreifen kann.

Selbst wenn die Kamera gestohlen oder beschädigt wird, können Sie zurückspulen und sehen, was passiert ist. Dank der durchgehenden Aufzeichnung in der Cloud mit einem Nest Aware-Abo ist es möglich, sich den gesamten Vorfall anzusehen sowie alles, was davor und danach passiert ist.

Was geschieht, wenn die Kamera vom Stromnetz getrennt oder das Kabel durchgeschnitten wird?

Wenn Nest Cam vom Stromnetz getrennt wird, werden Sie über die Nest App informiert, dass die Kamera offline ist. So wissen Sie, dass etwas passiert ist, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Mit einem optionalen Nest Aware-Abo werden Videos in der Cloud gespeichert, sodass alle Vorgänge bis zum Stromausfall der Kamera überprüft werden können. Wenn eine Person Ihre Kamera stiehlt, kann sie das gespeicherte Videomaterial der Kamera nicht ansehen oder ändern.

Ihr Nest App-Konto ist passwortgeschützt und Sie können die Bestätigung in zwei Schritten für noch mehr Sicherheit verwenden.

Wenn die Kamera nur ausgesteckt wurde, können Sie sie einfach wieder einstecken. Dann wird die WLAN-Verbindung wiederhergestellt und der Stream neu gestartet. Sie müssen die Kamera nicht noch einmal einrichten.

Kann ich meine Nest Cam Outdoor für eine Nest Cam IQ-Außenkamera in Zahlung geben?

Für unsere Kameras gibt es kein Inzahlungnahme-Programm. Wenn Sie Ihre Nest Cam im Google Store erworben haben, bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht.

Wenn Sie die Nest Cam bei einem unserer Einzelhandelspartner oder woanders erworben haben, informieren Sie sich dort über deren Rückgaberichtlinien.

In welchen Punkten unterscheidet sich die Nest Cam IQ-Außenkamera von der Nest Cam IQ-Innenraumkamera?

Obwohl beide Versionen größtenteils die gleichen Hardware- und Softwarekomponenten haben, verfügt die Nest Cam IQ-Außenkamera über eine Vielzahl von Updates und Optimierungen, die speziell auf die Außenumgebung zugeschnitten sind. Das sind die Highlights:

  • Wetterfest (Schutzart IP66) und größerer Betriebstemperaturbereich
  • Bewegliches Scharnier für Wand- oder Deckenmontage
  • Manipulationsgeschütztes Design
  • Optimierte Algorithmen, mit denen eine Person in bis zu 15 m Entfernung entdeckt werden kann
  • Leistungsfähigerer Lautsprecher

Einen detaillierten Vergleich zwischen Innen- und Außenkameras finden Sie im folgenden Artikel: Technische Daten für Nest-Kameras

Was beinhaltet die Datenschutzerklärung von Nest?

Ihre Privatsphäre liegt Nest am Herzen. Unter den folgenden Links finden Sie die Prinzipien unserer Selbstverpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zur Sicherung Ihrer Daten.

Die Nest-Datenschutzrichtlinien >

Häufig gestellte Fragen zum Datenschutz >

Datenschutzerklärung für die Produkte und Dienste von Nest >

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?