Häufig gestellte Fragen zum Nest Aware-Testabo

Mit dem Nest Aware-Testabo können Sie die vielfältigen Funktionen, die Ihnen ein Nest Aware-Abo bietet, 30 Tage lang testen.

Wenn Sie Informationen speziell zu Ihrem Testabo wünschen, wählen Sie unten eine Version auf Grundlage des Geräts aus, mit dem Sie Ihre Kamera installieren möchten. 

Nest Aware-Testabo

So funktioniert das Testabo

  • Sie können Nest Aware 30 Tage lang testen, wenn Sie mit der Google Home App oder der Nest App ein Gerät einrichten, für das dieses Angebot gilt.
  • Nach Ablauf des Testzeitraums können Sie ein Nest Aware-Abo abschließen, um die Abo-Funktionen weiter zu nutzen. Pro Zuhause kann nur ein Testabo in Anspruch genommen werden.
  • Nachdem Sie das Testabo begonnen haben, können Sie es nicht mehr kündigen. Es ist aber möglich, die Kameraaufzeichnung zu deaktivieren. Auch die Geräuscherkennung lässt sich ausschalten. Außerdem können Sie mit der App den Videoverlauf und die Geräuscherkennungsereignisse löschen.
  • Damit Sie das Testabo nutzen können, müssen Sie Ihren Wohnsitz in einem Land haben, in dem Nest Aware-Abos zum Kauf angeboten werden.
  • Bestimmte Nest Aware-Funktionen können sich je nach Region oder Gerät unterscheiden.
  • Sie benötigen ein Google-Konto, um sich für Nest Aware zu registrieren.

Was das Testabo beinhaltet

Sie können das Nest Aware-Abo 30 Tage lang nutzen. Bestimmte Funktionen, z. B. die Notruffunktion, sind jedoch nur mit einem kostenpflichtigen Nest Aware-Abo und nur in den USA verfügbar.

Während des Testzeitraums können Sie:

  • Intelligente Warnungen erhalten, darunter spezifische Warnungen, wenn Ihre Kamera ein bekanntes oder unbekanntes Gesicht entdeckt.
    Hinweis: Die Gesichtswiedererkennung ist bei bestimmten Nest Cams in der EU sowie bei Nest Cams, die im US-Bundesstaat Illinois verwendet werden, nicht verfügbar. In diesen Fällen werden auch keine entsprechenden Meldungen gesendet.
  • Alarmbereiche erstellen, um Bereiche zu markieren, auf die Ihre Kamera besonders achten soll. Sie erhalten spezielle Warnungen, wenn in diesen Bereichen eine Bewegung erkannt wird. Alarmbereiche können für Nest Cam (mit Akku), Nest Doorbell (mit Akku), Nest Cam (mit Kabel) und Nest Cam mit Flutlicht ohne Nest Aware-Abo eingerichtet werden. Ein Abo wird aber bei Nest Cam Indoor, Nest Cam Outdoor, Nest Cam IQ Indoor, Nest Cam IQ Outdoor, Nest Doorbell (mit Kabel) und Nest Hub Max für Alarmbereiche benötigt.
  • Ihren 30-tägigen ereignisbasierten Videoverlauf in Form von Clips ansehen.
  • Wenn Sie bereits ein Nest Aware-Abo mit einem längeren Videoverlauf haben, können Sie nach Ablauf des Testzeitraums weiterhin auf den gesamten Videoverlauf des Abos zugreifen.
  • Videoclips und Zeitraffer erstellen und teilen.

Für ein Testabo registrieren

Wenn Sie in der Home App oder Nest App ein entsprechendes Google- oder Nest-Produkt hinzufügen, werden Sie gefragt, ob Sie ein Nest Aware-Abo testen möchten. Sie können den 30-tägigen Testzeitraum jederzeit starten. 

Gehen Sie in der App zu Einstellungen und dann Nest Aware, um sich für die Testversion zu registrieren.

So nutzen Sie die Testversion, wenn Sie ein Nest Aware-Abo der 1. Generation haben

Wenn Sie zurzeit ein Nest Aware-Abo der 1. Generation haben und zu einem neuen Nest Aware-Abo wechseln, bezahlen Sie im ersten Monat keinen Cent. 

Falls Sie zurzeit ein Nest-Konto nutzen, müssen Sie zu einem Google-Konto migrieren, wenn Sie zu Nest Aware wechseln. Nach der Migration können Sie Ihrem Konto keine Nest Aware-Abos der 1. Generation mehr hinzufügen.

Beginn und Ende des Testzeitraums prüfen

  • Falls Sie Anspruch auf die 30-tägige Nest Aware-Testversion haben, können Sie sich dafür anmelden, wenn Sie ein qualifiziertes Produkt in der Home App oder Nest App hinzufügen. Unter Umständen ist in Ihrer Region jedoch kein Testabo verfügbar.
  • Während oder nach Ablauf des Testzeitraums können Sie jederzeit ein Nest Aware-Abo abschließen. 
  • Sie werden in der App benachrichtigt und mehrmals per E-Mail darüber informiert, wann Ihre Testversion abläuft.
  • Hinweis: Wenn Sie ein Nest Aware-Abo bei einem unserer Partner abgeschlossen haben, könnte die Testversion mit dem Abschluss des Abos enden. Bitte wenden Sie sich an den Partner, um mehr zu erfahren.

Sie können aber auch jederzeit vor Ablauf des Testzeitraums in der App oder in einem Webbrowser nachsehen, wie lange Sie Nest Aware noch testen können:

Webbrowser
  1. Öffnen Sie store.google.com/subscriptions. Melden Sie sich in Ihrem Konto an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    • Falls Sie mehr als ein Zuhause haben, wählen Sie oben im Drop-down-Menü das gewünschte Zuhause mit dem Testabo aus.
  2. Im Abschnitt "Nest Aware" sehen Sie, wann Ihr Testzeitraum endet.
    • Falls Sie bereits ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen haben, wird das Datum angezeigt, an dem der Abrechnungszeitraum beginnt.
    • Wenn kein Datum angezeigt wird, ist womöglich kein Testabo aktiv.
Home App
  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie unter „Funktionen“ die Option Nest Aware aus.
Nest App
  1. Öffnen Sie die Nest App Nest app icon.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen und dann Nest Aware.

Was passiert, wenn Ihr Testzeitraum endet

  • Wenn Sie die Funktionen des Nest Aware-Testzeitraums weiter nutzen möchten, können Sie ein kostenpflichtiges Nest Aware-Abo abschließen.
  • Falls Sie bereits ein Abo im Google Store abgeschlossen haben, beginnt dieses automatisch, sobald das Testabo endet. Sie müssen dann nichts weiter unternehmen und können Nest Aware einfach weiter nutzen.
  • Endet Ihr Testzeitraum, ohne dass Sie ein Nest Aware-Abo abschließen, können Sie nicht mehr auf die Nest Aware-Premiumfunktionen zugreifen. Dazu zählen beispielsweise die Gesichtswiedererkennung, die Geräuscherkennung und der aufgezeichnete Videoverlauf. Mit Nest Cam (mit Akku), Nest Doorbell (mit Akku), Nest Cam (mit Kabel) und Nest Cam mit Flutlicht stehen Ihnen weiterhin die drei Stunden ereignisbasierter Videoverlauf zur Verfügung. Sie haben zwar weiterhin Zugriff auf alle Videoclips und Zeitraffer, die Sie gespeichert haben, der Rest Ihres aufgezeichneten Videoverlaufs wird aber mit Ablauf Ihres Testzeitraums gelöscht. Auch Ihr Geräuscherkennungsverlauf wird sukzessive und schließlich endgültig gelöscht.

Genauigkeit der Ereigniserkennung

Kameras und Türklingeln verwenden maschinelles Lernen, damit die Benachrichtigungen möglichst genau zutreffen. Doch die Technologie ist nicht immer perfekt. Ihre Kamera erkennt größere Objekte präziser, die sich im Sichtfeld und in der Nähe der Kamera befinden. Eventuell erkennt Ihre Kamera oder Türklingel auch Folgendes:

  • Es kann passieren, dass ein Bild mit einem realen Ereignis verwechselt wird. So kann beispielsweise ein Bild eines Hundes auf einem T-Shirt ein „Ereignis oder Tier“-Ereignis auslösen.
  • Es kann vorkommen, dass eine Person in bestimmten Situationen fälschlicherweise als Tier erkannt wird, z. B. weil sie auf dem Boden kriecht oder gebückt vor der Kamera steht.
  • Nahe Verwandte werden falsch identifiziert.
  • Andere Objekte wie Schatten oder ein Busch können fälschlicherweise als Ereignis erkannt werden.
Hinweis: In einigen Fällen erkennt Ihre Kamera oder Türklingel womöglich ein Objekt, das in der Aufzeichnung schwer zu identifizieren ist. Das kann passieren, wenn das Objekt weit entfernt oder schlecht bzw. nur für kurze Zeit sichtbar ist.

Testversion von Nest Aware der 1. Generation

Sie haben möglicherweise Anspruch auf eine Testversion von Nest Aware der 1. Generation, wenn Sie noch nicht zu einem Google-Konto migriert sind. Nest Aware-Abos der 1. Generation gelten jeweils nur für eine Kamera und bieten nicht so viele Funktionen wie Nest Aware. 

Nest Aware der 1. Generation ist nicht für Nest Cam (mit Akku), Nest Doorbell (mit Akku), Nest Cam (mit Kabel) und Nest Cam mit Flutlicht verfügbar.

Lesen Sie für diese Produkte die obigen Informationen zum neueren Nest Aware. Hier finden Sie weitere Informationen über die Vorteile der verschiedenen Nest Aware-Abos.

So funktioniert das Testabo

  • Wenn Sie eine Nest-Kamera kaufen, ist unter Umständen eine Nest Aware-Testversion inbegriffen.
  • Damit Sie sie nutzen können, muss Ihr Wohnsitz in einem Land sein, in dem Nest Aware-Abos zum Kauf angeboten werden. Abhängig von Ihrer Region ist die Testversion möglicherweise aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen nicht verfügbar.
  • Nach Ablauf der Testversion ist ein Nest Aware-Abo notwendig, um die Abo-Funktionen weiterhin nutzen zu können. 

Hinweis: Kunden, die ein im Voraus bezahltes Nest Aware-Abo in Verbindung mit einer Kamera oder Türklingel kaufen, erhalten keine Testversion. Der Testzeitraum beginnt, sobald Sie Ihre Kamera der App hinzufügen.

Länder, in denen Nest Aware zur Verfügung steht

Was in der Testversion enthalten ist

Sie erhalten einen Einblick in den Abodienst von Nest Aware. Folgende Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Intelligente Warnungen erhalten, darunter spezifische Warnungen, wenn Ihre Kamera eine Person entdeckt.
  • Alarmbereiche erstellen, um sich benachrichtigen zu lassen, wenn dort eine Bewegung erkannt wird.
  • Videoclips und Zeitraffer erstellen und teilen.
  • Einen Videoverlauf von bis zu 5 aufeinanderfolgenden Tagen aufzeichnen und ansehen.
  • Wenn Sie bereits ein Nest Aware-Abo mit einem längeren Videoverlauf abgeschlossen haben, ist Ihr Videoverlauf im Testzeitraum nicht auf 5 Tage beschränkt. Sie können auf den gesamten Videoverlauf im Rahmen Ihres Abos zugreifen. Haben Sie jedoch ein Abo bei einem unserer Partner abgeschlossen, können andere Regeln für die Testversion gelten. Wenden Sie sich an den Partner, um mehr zu erfahren.

So nutzen Sie die Testversion, wenn die Nest-Kamera nicht bei Google Nest gekauft wurde

Grundsätzlich sollten Sie Anspruch auf eine Nest Aware-Testversion haben, auch wenn Sie Ihre Nest-Kamera nicht bei Nest gekauft haben. Unter Umständen ist in Ihrer Region jedoch keine Testversion verfügbar.

Wenn Sie ein Nest Aware-Abo bei einem unserer Partner abgeschlossen haben, könnte die Testversion mit dem Abschluss des Abos enden. Bitte wenden Sie sich an den Partner, um mehr zu erfahren.

Prüfen, wann Ihr Testzeitraum endet

Wenn Sie Anspruch auf eine Nest Aware-Testversion haben, beginnt der Testzeitraum, sobald Sie die entsprechende Kamera der Nest App hinzufügen. Unter Umständen ist in Ihrer Region jedoch keine Testversion verfügbar. Während oder nach Ablauf des Testzeitraums können Sie jederzeit ein neues Nest Aware-Abo abschließen.

  1. Rufen Sie in einem Webbrowser store.nest.com auf.
    • Tippen Sie im mobilen Webbrowser links oben auf Menü.
    • Wählen Sie im Webbrowser Ihres Computers rechts oben Konto Nest Account web menu icon. aus.
  2. Wählen Sie Abos aus. Bei Mobilgeräten müssen Sie eventuell nach unten scrollen, um diese Option zu sehen.
  3. Melden Sie sich in Ihrem Konto an.
  4. Falls Sie mehr als ein Zuhause haben, wählen Sie zuerst das gewünschte Zuhause mit dem Testabo aus.
  5. Unter den einzelnen Kameras sehen Sie das Datum, an dem der jeweilige Nest Aware-Testzeitraum endet. Wenn kein Datum angezeigt wird, ist womöglich kein Testzeitraum aktiv.

Wenn der Testzeitraum abläuft

Wenn Sie vor Ablauf des Testzeitraums kein Abo abgeschlossen haben, können Sie nicht mehr auf die Nest Aware-Premiumfunktionen zugreifen, einschließlich der Personenentdeckung und des aufgezeichneten Videoverlaufs.

Sie haben weiterhin Zugriff auf alle Videoclips und Zeitraffer, die Sie gespeichert haben, der Rest Ihres aufgezeichneten Videoverlaufs wird aber gelöscht.

Falls Sie die Funktionen der Nest Aware-Testversion weiterhin nutzen möchten, müssen Sie ein Nest Aware-Abo abschließen.

  • Wenn Sie bereits ein Abo direkt bei Nest abgeschlossen haben, beginnt es automatisch nach Ende des Testzeitraums. Sie müssen dann nichts weiter unternehmen, um weiterhin die Premium-Funktionen von Nest Aware nutzen zu können.
  • Falls Sie ein Abo bei einem unserer Partner abgeschlossen haben, müssen Sie den Aktivierungscode eingeben, den Sie bekommen haben. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Nest Aware-Abo bei einem unserer Partner abschließen.

Testversion kündigen oder deaktivieren

Wenn Sie die Testversion über die Google Home App aktiviert haben, können Sie sie nicht kündigen. Sie haben aber die Möglichkeit, die entsprechenden Funktionen einfach nicht zu verwenden. Falls Sie die Testversion auf anderem Wege aktiviert haben und kündigen möchten, gehen Sie so vor:

Nest App

  1. Tippen Sie in der Nest App auf Einstellungen Symbol für Nest-EinstellungenHinweis: Wenn Sie mehr als ein Zuhause haben, achten Sie darauf, das richtige Zuhause und die richtige Kamera auszuwählen.
  2. Tippen Sie auf Nest Aware.
  3. Ein Bildschirm wird angezeigt, auf dem einige Funktionen von Nest Aware aufgeführt sind. Wählen Sie unten Nest Aware abonnieren aus. Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie das Testabo beenden können.
  4. Ein Nest Store-Bildschirm erscheint. Wenn Sie mehr als ein Zuhause haben, wählen Sie zuerst das Zuhause mit dem Testabo aus, den Sie beenden möchten.
  5. Wählen Sie neben der Kamera, deren Testversion Sie stornieren möchten, Verwalten aus.
  6. Wählen Sie Dienst kündigen aus. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um die Kündigung zu bestätigen.

Computer 

  1. Melden Sie sich über einen Computer auf home.nest.com in Ihrem Nest-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die Kamera. Hinweis: Wenn Sie mehr als ein Zuhause haben, achten Sie darauf, das richtige Zuhause und die richtige Kamera auszuwählen.
  3. Klicken Sie rechts oben auf die Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Nest Aware. In einem Fenster werden einige Funktionen von Nest Aware aufgeführt. Klicken Sie unten auf Abos verwalten. Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie das Testabo beenden können.
  5. Eine Nest Store-Seite wird angezeigt. Wenn Sie mehr als ein Zuhause haben, wählen Sie zuerst das Zuhause mit dem Testabo aus, den Sie beenden möchten.
  6. Wählen Sie neben der Kamera, deren Testversion Sie stornieren möchten, Verwalten aus.
  7. Wählen Sie Dienst kündigen aus. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um die Kündigung zu bestätigen.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false