To get the most out of Google Home, choose your Help Center: U.S. Help Center, U.K Help Center, Canada Help Center, Australia Help Center

Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung

Die Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung können falsch diagnostiziert werden, da sie Grippesymptomen ähneln. Wenn der Alarm ertönt, ergreifen Sie unbedingt entsprechende Maßnahmen, auch wenn Sie ansonsten nichts bemerken.

Laut der National Fire Protection Association (NFPA) gehen mit einer Kohlenmonoxidvergiftung die folgenden Symptome einher:

  • Leichte Vergiftung:
    Leichte Kopfschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Müdigkeit (oft als grippeähnliche Symptome beschrieben)
  • Mittelstarke Vergiftung:
    Starke, pochende Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, geistige Verwirrung, beschleunigter Herzschlag
  • Starke Vergiftung:
    Bewusstlosigkeit, Krampfanfälle, Herz- und Atemstillstand, Tod 
     

Alle Mitglieder des Haushalts sollten mit diesen Symptomen vertraut sein. In vielen Fällen von Kohlenmonoxidvergiftung wird berichtet, dass Betroffene zwar bemerken, dass es ihnen nicht gut geht, sie aber so orientierungslos werden, dass sie nicht mehr imstande sind, selbstständig Hilfe zu rufen oder das Gebäude zu verlassen, um sich so zu retten.

Laut der Centers for Disease Control and Prevention sind bestimmte Gruppen wie Haustiere, Kinder und Menschen mit chronischen Herzkrankheiten, Anämie oder Atemwegsproblemen anfälliger für die Auswirkungen einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Ein Kohlenmonoxidmelder wie Google Nest Protect warnt Sie, wenn die Kohlenmonoxidkonzentration in Ihrem Zuhause zu hoch ist und es somit nicht mehr sicher ist.

Auch wenn Sie keine Vergiftungserscheinungen aufgrund einer zu hohen Kohlenmonoxidkonzentration bemerken, sollten Sie entsprechende Maßnahmen ergreifen, wenn der Alarm ausgelöst wird.

Vorgehensweise bei der Erkennung von Kohlenmonoxid

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false