Nest-Produkte anstreichen

Bitte streichen Sie Ihre Nest-Produkte nicht an – wenn Sie sie lackieren oder abdecken, kann dies die Sensoren, Leistung und allgemeinen Funktionen beeinträchtigen und dazu führen, dass die Garantie erlischt. Allerdings gibt es einige Nest-Zubehörprodukte und -Einzelteile, die farblich an Ihr Zuhause angepasst werden können.

Nest-Produkte sollten generell niemals angestrichen, gefärbt oder mit Stoff oder anderen Materialien abgedeckt werden.

Nicht streichen oder lackieren:

  • Google Nest Protect
  • Google Nest-Kameras
  • Google Nest Thermostate
  • Google Nest-×-Yale-Schloss
  • Google Nest Doorbells
  • Alle Teile von Google Nest Secure

Nest-Zubehör, das angestrichen werden kann

Es gibt jedoch einige Ausnahmen, beispielsweise Kamerakabel für den Außenbereich oder
die optionale Dekoplatte des Nest Thermostats. In der folgenden Tabelle sind alle Zubehörprodukte aufgeführt, die
angestrichen werden können. Alle anderen Produkte dürfen nicht angestrichen werden – andernfalls erlischt die Garantie.

Nest-Produkt 

Zubehör, das angestrichen werden kann

Nest Cam (mit Akku) mit Flutlicht

  • Abdeckung der Wandhalterung für das Flutlicht

Wichtig: Streichen Sie nicht die Mitte der
Wandhalterung für das Flutlicht an. Kleben Sie diesen Bereich
vor dem Anstreichen ab.

Nest Cam IQ-Außenkamera
Nest Cam Outdoor
Nest Cam Outdoor-Kabel

  • Kabel
  • Kabelklemmen

Wichtig: Streichen Sie nicht die Kamera
oder das Netzteil an.

Wenn Sie Farbe auf Ölbasis verwenden,
sollten Sie zuerst das Kabel mit einer Grundierung auf Wasserbasis vorbereiten.

Nest Thermostat

  • Optionale Dekoplatte für den
    Nest Thermostat

Wichtig: Wenn Sie die Dekoplatte anstreichen,
muss sie vollkommen trocken sein,
bevor Sie die Unterseite des Nest Thermostats anbringen und
den Thermostat montieren.

Bevor Sie Ihr Zuhause streichen

Wenn Sie Ihr Zuhause innen oder außen streichen möchten, sollten Sie Ihre Nest-Produkte von der Wand oder der Decke entfernen, damit sie nicht versehentlich mit angestrichen werden. Außerdem empfehlen wir, die Geräte nicht im eingeschalteten Zustand abzudecken. Wenn Sie Ihr Produkte vorübergehend schützen müssen, weil sie nicht entfernt werden können, schalten Sie sie zuerst aus. Entfernen Sie die Abdeckung anschließend so bald wie möglich.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

true
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false