Den Modus "Abwesend" oder "Zuhause" manuell aktivieren

Wenn Sie die Zuhause/Abwesend-Funktion oder die Abläufe "Zuhause" und "Abwesend" mit Anwesenheitserkennung einrichten, kann für Ihr Zuhause automatisch zwischen den Modi "Zuhause" und "Abwesend" gewechselt werden. Wenn Sie Ihr Zuhause verlassen oder nach Hause kommen, wird der Modus automatisch geändert und das Verhalten des Produkts angepasst. Sie können den Modus "Zuhause" oder "Abwesend" jedoch auch manuell einstellen.

Normalerweise ist es nicht notwendig, manuell zwischen "Zuhause" und "Abwesend" zu wechseln – das erledigt die Anwesenheitserkennung ganz automatisch für Sie. Wenn Sie den Modus "Abwesend" selbst aktivieren, wird Ihr Zuhause allerdings schneller in diesen Modus versetzt, als wenn Sie darauf warten, dass Nest Ihre Abwesenheit bemerkt. Und wenn Ihre Nest-Produkte ihren Modus nicht wie erwartet umgeschaltet haben, kann es hilfreich sein, bei der Fehlerbehebung den Modus manuell zu wechseln. Sie können zum Beispiel manuell den Modus "Zuhause" aktivieren, damit es schön warm bleibt, während Sie ein Problem mit dem Thermostat beheben.

Hinweis: Wenn Sie zu Hause sind und Ihr Zuhause manuell in den Modus "Abwesend" versetzen, dauert es etwa 5 Minuten, bis der Modus tatsächlich aktiviert wird. So haben Sie genug Zeit, Ihr Zuhause in Ruhe zu verlassen. Wenn eines Ihrer Nest-Produkte nach 5 Minuten feststellt, dass Sie zu Hause sind, wird automatisch wieder der Modus "Zuhause" aktiviert.

Wenn Sie die Nest App verwenden

Mit der Nest App können Sie den Modus "Zuhause" oder "Abwesend" für Ihr Zuhause selbst aktivieren.
Hinweis: Es ist nicht mehr möglich, den Modus "Zuhause" oder "Abwesend" über Ihren Google Nest Thermostat festzulegen. Sie können den Thermostat aber auf Eco-Temperaturen einstellen.

Auf einem Smartphone, Tablet oder Computer:

  1. Öffnen Sie die Nest App auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Falls Sie mehr als ein Zuhause in der Nest App haben, wählen Sie das gewünschte Zuhause aus.
  2. Tippen Sie auf das Symbol "Zuhause".
  3. Wählen Sie "Zuhause" oder "Abwesend" aus, um den Modus für Ihr Zuhause zu ändern.

Wenn Sie die Home App verwenden

Mit der Google Home App können Sie den Modus "Zuhause" oder "Abwesend" für Ihr Zuhause manuell aktivieren.

In der Google Home App

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home und dann tippen Sie oben im Home View auf die Ein-/Aus-Schaltfläche "Zuhause" oder "Abwesend".
  2. Wählen Sie "Zuhause" oder "Abwesend" aus, um den Modus für Ihr Zuhause zu ändern.

Per Sprachbefehl (nur Englisch (USA))

Wichtig: Wenn Sie den Modus Ihres Zuhauses per Sprachbefehl wechseln, werden Ihre Nest-Kameras nicht ein- oder ausgeschaltet und der Status von Nest Guard wird nicht geändert. Diese Sicherheitsmaßnahme soll verhindern, dass unbefugte Personen diese Geräte mit einem Sprachbefehl bedienen.

  • Sagen Sie „Hey Google, someone's home“ („Hey Google, es ist jemand zu Hause“), um in den Modus „Zuhause“ zu wechseln.
  • Sagen Sie „Hey Google, everyone's away“ („Hey Google, es ist niemand zu Hause“) oder „Hey Google, everyone's leaving“ („Hey Google, alle gehen jetzt“), um in den Modus „Abwesend“ zu wechseln.

 

 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false