Nest Protect zurücksetzen und benutzerdefinierte Einstellungen löschen

Durch das Zurücksetzen des Geräts werden die Standardeinstellungen Ihres Google Nest Protect wiederhergestellt. Dies ist möglicherweise erforderlich, wenn Sie den Namen (SSID) oder das Passwort Ihres WLAN ändern oder einen neuen WLAN-Router verwenden.

Diesen Artikel sollten Sie lesen, bevor Sie Nest Protect zurücksetzen:

Wenn Sie bei der Einrichtung die falsche gesprochene Sprache ausgewählt haben, finden Sie eine Anleitung unter Sprache von Nest Protect ändern.

Was geschieht, wenn ich die Einstellungen lösche?

Durch das Löschen der Nest Protect-Einstellungen werden alle WLAN-Einstellungen entfernt sowie alle Verbindungen zwischen diesem Nest Protect und Ihren weiteren Nest Protect-Geräten getrennt. Es werden auch alle funktionsspezifischen Einstellungen entfernt, die Sie für Nest Protect konfiguriert haben, z. B. ob Sie das Nachtlicht ein- oder ausgeschaltet haben.

Durch das Löschen der Einstellungen von Nest Protect

  • werden alle Verbindungen zwischen diesem und Ihren anderen Nest Protect-Geräten getrennt.
  • werden Benachrichtigungen deaktiviert, die von diesem Nest Protect an Ihr Smartphone oder Tablet gesendet werden.
  • werden die WLAN-Einstellungen gelöscht.
  • wird die von Ihnen ausgewählte Raumbezeichnung entfernt.

Nest Protect erkennt weiterhin Rauch und Kohlenmonoxid

Auch nach dem Löschen der Einstellungen erkennt Nest Protect weiterhin Rauch und Kohlenmonoxid. Bei Bedarf wird der Alarm ausgelöst.

Erste Schritte

Sie müssen Ihr Nest Protect in die Hand nehmen, um alle Einstellungen zu löschen. Diese Schritte müssen auf jedem Gerät ausgeführt werden, das Sie zurücksetzen möchten. Die Einstellungen von Nest Protect können nicht über die Nest App gelöscht werden.

So löschen Sie sämtliche Einstellungen auf dem Nest Protect:

  1. Halten Sie die Taste auf dem Gerät mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Es gibt daraufhin einen Ton aus und leuchtet blau.
  2. Lassen Sie die Taste wieder los, wenn Nest Protect seine Versionsnummer mitteilt. Wenn Sie die Taste zu lange gedrückt halten, wird der Test abgebrochen.
  3. Nest Protect startet einen gesprochenen Countdown und teilt Ihnen mit, dass alle Einstellungen gelöscht werden. Sie können das Zurücksetzen abbrechen, indem Sie die Taste während des Countdowns noch einmal drücken.
  4. Nach einigen Sekunden wird Ihr Nest Protect zurückgesetzt.
  5. Bevor Sie das Gerät wieder mit der Nest App verbinden, müssen Sie es zuerst aus der App entfernen, sofern Sie dies noch nicht getan haben.

    • Tippen Sie auf dem Startbildschirm der Nest App auf Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen.
    • Wählen Sie den soeben zurückgesetzten Nest Protect aus.
    • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Nest Protect entfernen aus. Bestätigen Sie Ihre Auswahl.

Gehen Sie gemäß der Anleitung im nachfolgenden Artikel vor, falls Sie Ihren Nest Protect wieder mit dem WLAN verbinden möchten. Montieren Sie ihn erst anschließend wieder an der Wand oder Decke. Sie müssen den QR-Code einscannen oder den sechsstelligen Eingabeschlüssel von der Geräterückseite des Nest Protect eingeben.

Nest Protect mit der Nest App einrichten >

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?