Musikdienste verknüpfen und Standarddienst festlegen

Sie können Ihre Musikdienste verknüpfen und einen Musikdienst als Standarddienst festlegen. Sofern möglich, wird dieser Standarddienst zuerst genutzt.

Musikdienste verknüpfen

  1. Das Smartphone oder Tablet muss mit demselben WLAN verbunden sein oder mit demselben Konto verknüpft sein wie Ihr Lautsprecher oder Display.
  2. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  3. Tippen Sie rechts oben auf Ihr Konto.
  4. Prüfen Sie, ob das angezeigte Google-Konto mit Ihrem Lautsprecher oder Display verknüpft ist. Wenn Sie das Konto wechseln möchten, tippen Sie auf ein anderes Konto oder auf Weiteres Konto hinzufügen.
  5. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und tippen Sie oben links auf Hinzufügen   Musik.
  6. Tippen Sie auf den Musikdienst, den Sie als Standard verwenden möchten. Assistant verwendet diesen Dienst, wenn Sie „Hey Google, spiel Musik ab“ sagen. 
  7. Funktionen verknüpfen:
    1. Bei YouTube werden Ihre Konten automatisch verknüpft, wenn Sie Ihr Google-Konto mit Ihrem Lautsprecher oder Display verknüpfen. 
    2. Bei Spotify, Apple Music, Pandora und anderen müssen Sie Ihre Konten verknüpfen.
      • Wenn Sie ein Konto verknüpfen möchten, tippen Sie auf einen Musikdienst  Konto verknüpfen  Melden Sie sich im Dienst an bzw. registrieren Sie sich und folgen Sie den Schritten in der App.  
      • Wenn Sie die Verknüpfung mit einem Konto aufheben möchten, tippen Sie auf Verknüpfung aufheben  Kontoverknüpfung aufheben.
Hinweis: Google Nest- und Google Home-Geräte unterstützen momentan pro Streamingdienst nur ein Konto.

Weitere Informationen zum Hören von Musik auf Lautsprechern und Displays von Google Nest und Google Home

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte: