Gerät kann im Familien-WLAN nicht gefunden oder identifiziert werden

Beim Erstellen einer Familien-WLAN-Gruppe sollten alle Geräte aufgeführt werden, die aktuell mit Ihrem WLAN verbunden sind oder vor Kurzem verbunden waren. Einige Geräte haben möglicherweise Namen, über die sie sich nur schwer identifizieren lassen. Beispiel: Vielleicht wird ein Smartphone oder Computer als "a738b00002" angezeigt. Wenn Sie ein bestimmtes Gerät nicht identifizieren können, führen Sie die nachfolgenden Schritte aus.

Hinweis: Ein Gerät kann jeweils nur zu einer Gruppe hinzugefügt werden. Wenn Sie zuvor ein Gerät zu einer Gruppe hinzugefügt haben, wird es beim Erstellen einer weiteren Gruppe nicht mehr aufgelistet.

In der Google Home App

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Gerät zu identifizieren.

Empfohlen: MAC-Adresse des Geräts mit den MAC-Adressen der Geräte in der Google Home App vergleichen

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  2. Tippen Sie auf WLAN  und dann Geräte. Die derzeit verbundenen und am meisten genutzten Geräte werden im oberen Teil der Liste angezeigt.
  3. Tippen Sie auf das Gerät, dessen MAC-Adresse Sie sehen möchten.
  4. Für die meisten Geräte wird in den Geräteeinstellungen eine MAC- oder IP-Adresse angezeigt (nicht in der Google Wifi App oder der Google Home App). Vergleichen Sie diese Zahlen mit den Zahlen in der Google Home App. Wenn sie übereinstimmen, haben Sie Ihr Gerät identifiziert.
Verbindung trennen und prüfen
  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  2. Tippen Sie auf WLAN  und dann Geräte.
  3. Daraufhin wird eine Liste Ihrer verbundenen Geräte angezeigt. Die derzeit verbundenen und am meisten genutzten Geräte werden im oberen Teil der Liste angezeigt. 
  4. Trennen Sie das betreffende Gerät vom WLAN und warten Sie einige Minuten. Wenn ein Gerätename aus der Liste verschwindet, wissen Sie, dass es sich um das Gerät handelt, dessen Verbindung Sie getrennt haben.

In der Google Wifi App

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Gerät zu identifizieren.

Empfohlen: MAC-Adressen vergleichen

  1. Öffnen Sie die Google Wifi App .
  2. Tippen Sie auf Netzwerk   Geräte  Dreipunkt-Menü   MAC-Adressen einblenden.
  3. Für die meisten Geräte wird in den Geräteeinstellungen eine MAC- oder IP-Adresse angezeigt (nicht in der Google Wifi App oder der Google Home App). Vergleichen Sie diese Zahlen mit den Zahlen in der Google Home App. Wenn sie übereinstimmen, haben Sie Ihr Gerät identifiziert.
Verbindung trennen und prüfen
  1. Öffnen Sie die Google Wifi App .
  2. Tippen Sie auf Netzwerk  und dann Geräte.
  3. Daraufhin wird eine Liste Ihrer verbundenen Geräte angezeigt. Die derzeit verbundenen und am meisten genutzten Geräte werden im oberen Teil der Liste angezeigt. 
  4. Trennen Sie das betreffende Gerät vom WLAN und warten Sie einige Minuten. Wenn ein Gerätename aus der Liste verschwindet, wissen Sie, dass es sich um das Gerät handelt, dessen Verbindung Sie getrennt haben.
  5. Sie können prüfen, ob Sie das gewünschte Gerät identifiziert haben, indem Sie ein Gerät pausieren und nachsehen, ob das gewünschte Gerät dadurch pausiert wurde.

Sobald Sie Ihr Gerät identifiziert haben, benennen Sie es um, damit es leichter zu erkennen ist.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?