Android-Audio bei Google Home abspielen

Spielen Sie Ihre Lieblingsmusik, Playlists und Podcasts von Ihrem Android-Gerät bei Google Home ab. Diese Funktion nennt sich Spiegelung.
  • Das Streamen von Android-Audioinhalten ist nur auf Geräten ab Android 4.4 möglich.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie auf Ihrem Android-Gerät nicht den Energiesparmodus verwenden. Dieser Modus kann die Prozessorleistung Ihres Geräts beeinträchtigen und das wirkt sich wiederum negativ auf die Leistung der Audio-Stream-Funktion aus.
  • Wichtig: Sie müssen in der App für Google Play-Dienste die Mikrofonberechtigung aktivieren, um das Bildschirmstreaming bzw. Audiostreaming mit Chromecast Audio zu nutzen. Wenn Sie diese Berechtigung nicht aktiviert haben, wird die Audioübertragung bei jedem versuchten Verbindungsaufbau sofort abgebrochen. 
    • So aktivieren Sie die Mikrofonberechtigung:
      1. Tippen Sie auf Ihrem Android-Gerät auf "Einstellungen" .
      2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Apps > Google Play-Dienste > Berechtigungen.
      3. Suchen Sie nach "Mikrofon" und bewegen Sie den Schieberegler auf "An" .

Schritt 1: Android-Audioinhalte von Ihrem Android-Gerät streamen

  1. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit demselben WLAN wie Google Home.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Google Home App Google Home app
  3. Tippen Sie rechts unten auf Konto .
  4. Tippen Sie auf Gerät spiegeln Nest and then image. Bildschirm/Audio streamen.
  5. Wählen Sie Ihr Google Home aus. 
  6. Starten Sie die Wiedergabe von Audioinhalten. 

Schritt 2: Android-Audio bei Google Home per Sprachsteuerung abspielen

Lesen Sie hier, wie Sie bei Google Home mit Google Assistant Android-Audioinhalte abspielen können. Hinweis: Mit den meisten Befehlen, die zum Abspielen von Medien verwendet werden können, können Android-Audioinhalte nicht zu Google Home übertragen werden. 

Aufgabe: Sagen Sie "Ok Google" oder "Hey Google" und...
Die Wiedergabe von Android-Audioinhalten bei Google Home stoppen "Stopp"
Lautstärke steuern "Erhöhe die Lautstärke", "Lauter"

Schritt 3: Lautstärke per Sprachsteuerung steuern

Steuern Sie die Lautstärke mit diesen Sprachbefehlen.
Aufgabe: Sagen Sie "Hey Google" und dann… So reagiert Google Home:
Lautstärke erhöhen "Erhöhe die Lautstärke." Die Lautstärke wird um 10 % erhöht.
Lautstärke verringern "Verringere die Lautstärke." Die Lautstärke wird um 10 % verringert.
Eine bestimmte Lautstärke einstellen "Lautstärke 5/Lautstärke 65 %" Stellt eine bestimmte Lautstärke ein. Die Skala reicht von Stufe 1 bis 10 oder von 1 bis 100 %.
Maximale Lautstärke einstellen "Maximale Lautstärke" Die Lautstärke wird auf Stufe 10 festgelegt.
Minimale Lautstärke einstellen "Minimale Lautstärke" Die Lautstärke wird auf Stufe 1 festgelegt.
Lautstärke um X ändern "Erhöhe die Lautstärke um 10 %", "Verringere die Lautstärke um 10 %." Die Lautstärke wird der Angabe entsprechend geändert.
Aktuelle Lautstärke abfragen "Was ist die aktuelle Lautstärke?" Die aktuelle Lautstärke wird genannt.

Sie können die Lautstärke von Google Home ändern, wenn Medien abgespielt, nicht abgespielt oder pausiert werden. Wenn Sie die Lautstärke ändern, wenn keine Medien abgespielt oder wenn Medien pausiert werden, hören Sie eine akustische Bestätigung von Google Home.

Weitere Möglichkeiten zur Steuerung der Lautstärke beim Streamen von Android-Audioinhalten

Über das Google Home-Gerät
Google Home Google Home
Aktion: Bewegung auf dem Gerät: Bild
Wecker oder Timer abspielen, pausieren bzw. stoppen   Tippen Sie einmal auf die Oberseite des Geräts.
Lautstärke erhöhen 

Wischen Sie an der Oberseite des Geräts im Uhrzeigersinn.

Hinweis: Dadurch wird nur die Medienlautstärke angepasst. Die Lautstärke von Weckern und Timern kann jederzeit in der Google Home App angepasst werden.

Lautstärke verringern 

Wischen Sie an der Oberseite des Geräts gegen den Uhrzeigersinn.

Hinweis: Dadurch wird nur die Lautstärke von Medien und Google Assistant angepasst. Bei Lautstärke 0 werden alle Medien stummgeschaltet, aber Google Assistant spricht noch in der Mindestlautstärke.  Die Lautstärke der Wecker und Timer ändert sich dadurch nicht.

Anfrage starten  Halten Sie die Oberseite des Geräts gedrückt.
Mikrofon ein-/ausschalten

Drücken Sie auf die Taste "Stummschalten" auf der Rückseite des Geräts.

Hinweis: Das Stummschalten des Mikrofons verhindert, dass Google Home zuhört oder reagiert. Wenn Sie mit Google Home interagieren möchten, muss das Mikrofon eingeschaltet sein. 

Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen Halten Sie die Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auf der Rückseite von Google Home gedrückt. 
Stromversorgung ausschalten Ziehen Sie das Kabel von Google Home ab.
Google Home Mini Google Home Mini
Aktion: Tippen Sie so auf Google Home Mini: Bild

Medien starten/pausieren/stoppen oder ein Telefonat beenden

Drücken Sie lange auf eine der beiden Seiten

Klingelnden Wecker oder Timer ausstellen

Tippen Sie auf beide Seiten von Google Home Mini. 

Lautstärke erhöhen 

Tippen Sie auf die rechte Seite von Google Home Mini.

Um die maximale Lautstärke zu erreichen, tippen Sie so lange, bis Lautstärke 10 erreicht ist.

Hinweis: Dadurch werden nur die Medienlautstärke und Google Assistant angepasst. Bei Lautstärke 0 werden alle Medien stummgeschaltet, aber Google Assistant spricht noch in der Mindestlautstärke.  Die Lautstärke der Wecker und Timer ändert sich dadurch nicht.

Lautstärke verringern 

Tippen Sie auf die linke Seite von Google Home Mini. 

Durch 10-maliges Tippen werden alle Audio-Wiedergaben außer Google Assistant stummgeschaltet.

Hinweis: Dadurch werden nur die Medienlautstärke und Google Assistant angepasst. Bei Lautstärke 0 werden alle Medien stummgeschaltet, aber Google Assistant spricht noch in der Mindestlautstärke.  Die Lautstärke der Wecker und Timer ändert sich dadurch nicht.

Mikrofon ein-/ausschalten

Bewegen Sie den Schieberegler des Mikrofons, der sich neben dem Netzkabel befindet. Wenn das Mikrofon ausgeschaltet ist, leuchtet der Schieberegler orange. 

Hinweis: Das Ausschalten des Mikrofons verhindert, dass Google Home zuhört oder reagiert. Wenn Sie mit Google Home interagieren möchten, muss das Mikrofon eingeschaltet sein. 

Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Halten Sie die Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gedrückt. Sie befindet sich an der Unterseite von Google Home Mini, unterhalb des Kabels, und sieht aus wie ein kleiner Kreis.

Halten Sie die Taste ca. 12 Sekunden lang gedrückt. 

Stromversorgung ausschalten Ziehen Sie das Netzkabel von Google Home Mini ab.
Anfrage starten 

Hinweis: Sie können keine Anfrage an Google Assistant starten, indem Sie die Touch-Oberfläche von Google Home Mini gedrückt halten.

Sagen Sie stattdessen einfach "Ok Google", um Ihre Anfrage zu starten.

 
Google Home Max Google Home Max
Aktion: Google Home Max dazu so berühren: Bild

Medien abspielen/pausieren/stoppen

Klingelnden Wecker oder Timer ausstellen

Anruf beenden

Horizontale Ausrichtung: Tippen Sie auf der Oberseite von Google Home Max auf die Linie.

Vertikale Ausrichtung: Tippen Sie auf der rechten Seite von Google Home Max auf die Linie.

 


Lautstärke erhöhen 

Horizontale Ausrichtung: Wischen Sie auf der Oberseite von Google Home Max entlang der Linie von links nach rechts.

Vertikale Ausrichtung: Wischen Sie auf der rechten Seite von Google Home Max entlang der Linie nach oben.

 


Lautstärke verringern 

Horizontale Ausrichtung: Wischen Sie auf der Oberseite von Google Home Max entlang der Linie von rechts nach links.

Vertikale Ausrichtung: Wischen Sie auf der rechten Seite von Google Home Max entlang der Linie nach unten.

 


Mikrofon ein-/ausschalten

Verstellen Sie den Schieberegler "Mikrofon ein/aus" auf der Rückseite von Google Home Max. Wenn das Mikrofon ausgeschaltet ist, leuchtet der Schieberegler orange. Sie können das Mikrofon nicht per Sprachsteuerung oder über die Google Home App ein- und ausschalten. 

Hinweis: Wenn Sie das Mikrofon ausschalten, heißt das:

  • Google Home kann weder zuhören noch reagieren. Wenn Sie mit Google Home interagieren möchten, muss das Mikrofon eingeschaltet sein. 
  • Die Funktion Raum-EQ wird ausgeschaltet.
Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Halten Sie die kleine graue Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gedrückt. Sie befindet sich auf der Rückseite von Google Home Max, oberhalb des Kabels. 

Halten Sie die Taste ca. 12 Sekunden lang gedrückt. 

Stromversorgung ausschalten Ziehen Sie das Kabel von Google Home Max ab.

 

  Google Nest Hub

Die Lautstärke aller Lautsprecher in einer Gruppe anpassen

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm von Nest Hub auf die aktive Medienkarte. Tippen Sie dann noch einmal auf den Bildschirm, um die Mediensteuerelemente einzublenden.
  2. Tippen Sie unten links auf dem Bildschirm auf den Namen der Lautsprechergruppe, um die Lautstärkeregelung zu öffnen.
  3. Bewegen Sie den Schieberegler für die Gruppe nach links oder rechts, um ihre Lautstärke anzupassen.

Die Lautstärke eines bestimmten Lautsprechers in einer Gruppe anpassen

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm von Nest Hub auf die aktive Medienkarte. Tippen Sie dann noch einmal auf den Bildschirm, um die Mediensteuerelemente einzublenden.
  2. Tippen Sie unten links auf dem Bildschirm auf den Namen der Lautsprechergruppe, um die Lautstärkeregelung zu öffnen.
  3. Bewegen Sie den Schieberegler für den entsprechenden Lautsprecher nach links oder rechts, um seine Lautstärke anzupassen.
Über die Google Home App
  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Smartphone oder Tablet mit demselben WLAN wie Ihr Google Home-Gerät verbunden ist.
  2. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm  auf das Gerät, auf dem Medien abgespielt werden.
  4. Bewegen Sie den Schieberegler im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn, um die Lautstärke anzupassen. Durch Wischen im Uhrzeigersinn (nach rechts) wird die Lautstärke erhöht und durch Wischen gegen den Uhrzeigersinn (nach links) wird sie verringert.

Schritt 4: Audiostreaming von Ihrem Android-Gerät beenden

Über die Benachrichtigungsleiste:

  1. Ziehen Sie die Drop-down-Benachrichtigungsleiste auf Ihrem Android-Gerät nach unten.
  2. Tippen Sie auf der Benachrichtigungsleiste auf "Verbindung trennen".

Über die Google Home App:

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie rechts unten auf Konto .
  3. Tippen Sie auf Gerät spiegeln Nest and then image. Verbindung trennen.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?