E-Mails für Ihre Geräte und Google Assistant empfangen

Nachdem Sie Ihren Chromecast oder den Lautsprecher oder das Display von Google Nest bzw. Google Home eingerichtet haben, erhalten Sie eine Begrüßungs-E-Mail mit nützlichen Informationen zu den ersten Schritten.

Wenn Sie E-Mails abonnieren, halten wir Sie über Chromecast, Google Nest, Google Home und Google Assistant auf dem Laufenden. Sie erhalten Tipps, Tricks und Informationen zu neuen Funktionen, Partnern, Angeboten, Umfragen und vielem mehr direkt in Ihren Posteingang. 

So verwalten Sie die E-Mail-Einstellungen:

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie rechts oben auf Ihr Konto.
  3. Prüfen Sie, ob das angezeigte Google-Konto mit Ihrem Google Home- oder Google Nest-Gerät verknüpft ist. Wenn Sie das Konto wechseln möchten, tippen Sie auf ein anderes Konto oder auf Weiteres Konto hinzufügen.
  4. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen   Weitere Einstellungen  Assistant  E-Mail-Updates.
  6. Aktivieren Sie die Option E-Mails zu Google Assistant, um E-Mails zu Google Nest, Google Home, Chromecast, Google Assistant oder dem Vorschauprogramm zu erhalten. 

Wenn Sie nicht länger Neuigkeiten per E-Mail erhalten möchten, können Sie die Option E-Mails zu Google Assistant deaktivieren oder in einer der E-Mails, die Sie erhalten, unten auf den Link "Nicht mehr erhalten" klicken.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?