Google Nest-Geräte und ihre vielfältigen Möglichkeiten

 Google Home macht das Leben leichter. Per Sprachsteuerung können Sie zum Beispiel ganz einfach auf Medien zugreifen, Aufgaben verwalten und Ihren Tag planen.

Medien ansehen oder anhören

Voice Match – Nutzen Sie Google Home gemeinsam mit der Familie und Freunden. Verknüpfen Sie Ihr Google-Konto mit Google Home, um rufen Sie allein mit Ihrer Stimme personalisierte Informationen ab.

Musik – Sie können Musik von beliebten Diensten nach Künstler, Titel, Genre, Album und Playlist, aber auch nach Stimmung oder Aktivität auswählen.

Nachrichten – Sie erhalten Aktuelles aus aller Welt von den Nachrichtendiensten, denen Sie vertrauen.

Nachrichten ansehen – Sie können sich die Nachrichten auf einem sprachgesteuerten Fernseher mit Chromecast oder integrierter Chromecast-Technologie ansehen.

Podcasts – Verpassen Sie keine Folge mehr und lauschen Sie stets ihren liebsten Sendungen.

Radio – Mit dem richtigen Radiosender, geht vieles im Alltag leichter. Einfach über Google Home hören.

Entspannung – Genießen Sie angenehme Umgebungsklänge.

Bluetooth – Ihre gespeicherte Musik können Sie ganz einfach über Bluetooth abspielen.

Hörbücher – Sie haben die Möglichkeit, sich Hörbücher von Google Play Bücher auf Google Home anzuhören.

Fernseher und Lautsprecher steuern

Serien und Filme – Sie können Videoinhalte auf alle Fernseher mit angeschlossenem Chromecast oder integrierter Chromecast-Technologie streamen.

YouTube-Videos – Die Wiedergabe von YouTube-Videos lässt sich auf allen Fernsehern mit Chromecast oder integrierter Chromecast-Technologie per Sprachsteuerung starten und steuern.

Google Fotos (nur in den USA) – Mit Google Home können Sie sich auf einem sprachgesteuerten Fernseher mit Chromecast oder integrierter Chromecast-Technologie eine Diashow Ihrer persönlichen Fotos aus der Google Fotos-Galerie ansehen.

Audioinhalte – Sie können Audiodateien auf alle Lautsprecher mit angeschlossenem Chromecast Audio oder integrierter Chromecast-Technologie streamen.

Multiroom-Audio – Sie haben die Möglichkeit, beliebige Kombinationen aus Google Home, Chromecast Audio oder Lautsprechern mit integrierter Chromecast Audio-Technologie zu gruppieren und somit denselben Titel im ganzen Haus zu hören.

Audioinhalte vom Smartphone – Streamen Sie Audioinhalte über Ihr Smartphone von mehr als 100 Chromecast-fähigen Audio-Apps. Oder spielen indem du dein Android Audio spielst.

Fernseher ein- und ausschalten – Sie können Ihren Fernseher per Sprachbefehl über Google Home ein- und ausschalten.

YouTube TV – Möchten Sie sich Inhalte mit Google Home und YouTube TV ansehen? Finden Sie heraus, wie Sie YouTube TV mit Google Home einrichten und verwenden.

Wettervorhersage – Mit Google Assistant und Chromecast oder auf einem Fernseher mit integrierter Chromecast-Technologie können Sie sich über das aktuelle Wetter und die Vorhersage informieren.

Tag planen

Abläufe, Mein Tag – Lassen Sie sich täglich eine Übersicht über die wichtigsten Informationen zu Ihrem Tag geben, u. a. zum Wetter, zum Kalender, zur Pendelstrecke, zu Erinnerungen und zu den Nachrichten.

Verkehr – Sie können nach Informationen zu Verkehr und Reisezeiten für Strecken fragen, die Sie mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen.

Reiseführer – Sie haben die Möglichkeit, nach Orten in der Nähe zu suchen und nach zusätzlichen Informationen zu fragen.

Wetter – Fragen Sie nach dem aktuellen Wetter oder der Vorhersage für die Woche bei sich zu Hause oder an einem anderen Ort.

Kalender – Sie können nach Informationen zu einer Veranstaltung oder Ihrer Terminübersicht aus Google Kalender fragen.

Fluginformationen – Rufen Sie Statusupdates zu Ihrem bevorstehenden Flug ab.

Apps für Google Assistant – Über Drittanbieter-Apps für Google Assistant können Sie mit Google Home Dinge erledigen und Spaß haben.

Aufgaben erledigen

Einkaufsliste – Schreiben Sie eine Einkaufsliste und überprüfen Sie, was schon darauf steht.

Mit Google Home einkaufen – Sie können mit Google Assistant über Google Home Dinge für den alltäglichen Bedarf bestellen und Artikel auf Ihrer Einkaufsliste kaufen.

Kochen – Suchen Sie nach Ihren Lieblingsrezepten und kochen Sie sie mithilfe von Google Assistant Schritt für Schritt nach.

Telefonieren – Mit Google Home können Sie ganz einfach per Sprachsteuerung Freunde, Familie und Geschäfte anrufen.

Verknüpfungen – Damit können Sie schneller und einfacher das tun, wofür Sie Google Assistant häufig verwenden.

Erinnerungen – Sie können Erinnerungen über Google Home einrichten, abfragen und löschen.

Informationen von Google Home an Ihr Smartphone senden – Google Assistant kann Informationen von Google Home an Ihr Smartphone senden.

Smartphone mit Google Assistant suchen – Sie brauchen Ihr Smartphone nie mehr zu suchen. Denn jetzt können Sie Google Assistant bitten, Ihr Smartphone klingeln zu lassen oder anzurufen.

Assistant bitten, sich Dinge zu merken – Lassen Sie sich von Assistant an Aufgaben erinnern.

Sprachnachrichten übertragen – Sie können allen Personen in Ihrem Zuhause eine Nachricht übermitteln, indem Sie sie an alle Google Home-Geräte senden.

Aufgaben verwalten

Timer – Sie können sich zum Kochen, zum Spielen, für die Wäsche und vielleicht auch für das ein oder andere Nickerchen einen Timer stellen.

Allgemeine und Musikwecker – Stellen Sie sich den Wecker, um keinen Flug und keine Besprechung zu verpassen. Sie können den Wecker ganz einfach per Sprachsteuerung stellen und verwalten.

Antworten erhalten

Fakten & Infos – Sie können Google alles fragen, was Sie wissen möchten.

Finanzen – Fragen Sie nach Aktienkursen oder dem aktuellen Stand eines Index, z. B. des NASDAQ.

Sport – Sie können Ergebnisse und Liveupdates abrufen oder sich informieren, wann und wo das nächste Spiel stattfindet.

Rechner – Google Home hilft Ihnen bei komplizierten Berechnungen.

Übersetzung – Sie können Wörter oder Wortgruppen in unterstützte Sprachen übersetzen lassen.

Maßeinheiten – Lassen Sie sich Maßeinheiten umrechnen.

Ernährung – Sie können nach Nährwertinformationen für Lebensmittel und Zutaten fragen.

Wörterbuch – Schlagen Sie Definitionen und Schreibweisen von Wörtern nach.

Smart-Home steuern

Smart-Home-Geräte steuern – Kompatible Geräte wie Thermostate, Steckdosen oder Lampen lassen sich steuern.

IFTTT – "If this, then that" (Wenn dies, dann das) – Sie können unzählige Onlinedienste und Geräte von Drittanbietern steuern, die nicht direkt integriert sind.

Überwachungskamera streamen – Behalten Sie alles Wesentliche im Blick: Mit Google Home und Chromecast oder einem Fernseher mit integrierter Chromecast-Technologie lässt sich das Signal Ihrer Überwachungskamera streamen.

Türklingel – Sie können über Google Home hören, wenn jemand an Ihrer Tür ist, oder den Feed der Videotürklingel auf einen Fernseher mit Chromecast oder integrierter Chromecast-Technologie streamen.

Spaß haben

Spiele – Testen Sie Ihr Wissen mit Quiz- und anderen Spielen.

Spaß – Probieren Sie verschiedene Fragen aus und lassen Sie sich von Google Home überraschen.

Google Home ist nur in Australien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, Singapur, Spanien und den USA verfügbar.

Google Assistant ist in Verbindung mit Google Home derzeit nur auf Dänisch, Deutsch, Englisch (Australien, Großbritannien, Indien, Kanada, Singapur und USA), Französisch (Frankreich und Kanada), Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch und Spanisch (Mexiko und Spanien) verfügbar.


101 Fragen zu Google Home

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?