Google Home auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Durch das Zurücksetzen von Google Home auf die Werkseinstellungen werden alle vom Nutzer vorgenommenen Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Hinweis: Dabei werden Ihre Daten vom Gerät gelöscht. Der Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Sie müssen Google Home dann neu einrichten
 
Google Home Google Home

Halten Sie die Mikrofontaste an der Rückseite von Google Home ca. 15 Sekunden lang gedrückt. Google Assistant bestätigt Ihnen dann, dass das Gerät zurückgesetzt wird.

Hinweis: Sie können Google Home-Geräte nicht per Sprachsteuerung oder über die Google Home App Google Home App auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Google Home Mini Google Home Mini

Halten Sie die Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ca. 15 Sekunden lang gedrückt. Sie befindet sich an der Unterseite von Google Home Mini unterhalb des Kabels und sieht aus wie ein kleiner Kreis. Google Assistant bestätigt Ihnen dann, dass das Gerät zurückgesetzt wird.

Hinweis: Sie können Google Home-Geräte nicht per Sprachsteuerung oder über die Google Home App Google Home App auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Google Home Max Google Home Max

Halten Sie die Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ca. 12 Sekunden lang gedrückt. Diese befindet sich auf der Rückseite von Google Home Max, in der Nähe des Kabels. Google Assistant bestätigt Ihnen dann, dass das Gerät zurückgesetzt wird.

Hinweis: Sie können Google Home-Geräte nicht per Sprachsteuerung oder über die Google Home App Google Home App auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

 Google Nest Hub

Halten Sie beide Lautstärketasten auf der Rückseite von Google Nest Hub gleichzeitig ca. 10 Sekunden lang gedrückt. Google Assistant bestätigt Ihnen dann, dass das Gerät zurückgesetzt wird.
Hinweis: Sie können Google Nest Hub nicht per Sprachsteuerung oder über die Google Home App Google Home App auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?