Informationen zu den LEDs auf dem Lautsprecher

Anhand der LEDs des Lautsprechers können Sie sehen, was er gerade tut bzw. in welchem Zustand er sich befindet.

Gerät auswählen

Die Farben der LEDs und deren Bewegungen hängen vom Gerät ab. Wählen Sie unten Ihr Gerät aus, um weitere Informationen zur Bedeutung der LEDs auf dem Gerät zu erhalten.

Google Home Google Nest Mini Google Home Max Google Nest Audio
Google Home Google Home
Mini oder Nest Mini
Google Home
Max
Google Nest
Audio
Andere Lautsprecher, die mit "Hey Google" funktionieren

 

Google Home

Google Assistant

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Ein Muster aus mehrfarbigen LEDs bewegt sich im Uhrzeigersinn und pulsiert.

Listening

Google Assistant hat "Hey Google" erkannt und wartet auf Ihre Frage oder Ihren Befehl.

Mögliche Fragen an Google Assistant

Ein Muster aus mehrfarbigen LEDs bewegt sich kontinuierlich im Uhrzeigersinn.

Thinking

Google Assistant sucht nach einer Antwort.

Mehrfarbige LEDs pulsieren kontinuierlich.

Responding

Google Assistant antwortet.

4 LEDs leuchten durchgängig orange.

Mic muted

Das Mikrofon ist ausgeschaltet. Google Assistant erkennt "Hey Google" nicht und antwortet nicht.

Wenn Sie das Mikrofon ein- oder ausschalten möchten, drücken Sie auf der Rückseite von Google Home die Taste zum Stummschalten des Mikrofons. Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

Hinweis: Weitere Informationen zu Datensicherheit und ‑schutz auf Google Nest- und Google Home-Geräten finden Sie hier.

Einrichtung

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 weiße LEDs pulsieren langsam.

Ready to set up

Google Home kann eingerichtet werden.

Informationen zum Einrichten des Geräts

4 blaue LEDs pulsieren langsam.

Verify device

Google Home wartet auf eine Bestätigung von Ihnen.

Ein Muster aus 4 weißen LEDs bewegt sich im Uhrzeigersinn im Kreis.

Connecting Wi-Fi

Google Home stellt eine WLAN-Verbindung her.

Weiße LEDs leuchten von oben nach unten auf.

Downloading

Google Home lädt ein Update herunter.

Ein Muster aus 6 weißen LEDs bewegt sich im Uhrzeigersinn im Kreis.

Installing

Google Home installiert ein Update.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

System

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Ein Muster aus weißen und mehrfarbigen LEDs bewegt sich im Kreis und blinkt.

Bootup

Google Home wird gestartet.

Orange LEDs leuchten langsam nacheinander auf.

FDR

Google Home bestätigt, dass Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten.

Informationen zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Alarm ringing

Ein Wecker klingelt.

Informationen zum Einrichten und Verwalten von Weckern

Ein Muster aus weißen LEDs bewegt sich im Kreis.

Timer ringing

Ein Timer klingelt.

Informationen zum Einstellen und Verwalten von Timern

1 weiße LED leuchtet konstant ca. 10 Minuten lang.

Reminder / volume mute

Google Home erinnert Sie daran, dass eine Benachrichtigung verfügbar ist. Wenn Sie die Benachrichtigung hören möchten, sagen Sie "Hey Google, was gibts?".

Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren von Benachrichtigungen

Lautstärke

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Eine weiße LED in der Mitte leuchtet auf, wenn Sie eine Geste zur Lautstärkeregelung machen.

Reminder / volume mute

Das Gerät wird stummgeschaltet.

Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

1 bis 10 weiße LEDs werden angezeigt, wenn Sie eine Geste zur Lautstärkeregelung machen

volume level

Die Lautstärke ist auf Stufe 1 bis 10.

Fehler

Beschreibung der LEDs Bedeutung

6 LEDs leuchten durchgängig orange.

Long update

Das Update dauert länger als erwartet.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

Google Home Mini oder Nest Mini

Google Assistant

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 weiße LEDs leuchten auf.

Listening

Google Assistant hat "Hey Google" erkannt und wartet auf Ihre Frage oder Ihren Befehl.

Mögliche Fragen an Google Assistant

4 weiße LEDs leuchten auf und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant hat zwar "Ok Google" wahrgenommen, aber weder eine Frage noch einen Befehl erkannt.

Wenn Sie vorher eine Frage gestellt haben, versuchen Sie es noch einmal.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft wiederholt von links nach rechts.

Thinking

Google Assistant sucht nach einer Antwort.

Weiße LEDs pulsieren kontinuierlich.

Responding

Google Assistant antwortet.

4 weiße LEDs blinken zweimal und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant versteht Ihre Frage, antwortet aber nicht über den Lautsprecher. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn gerade ein Titel wiedergegeben wird und Sie "Weiter" sagen.

4 LEDs leuchten durchgängig orange.

Mic off

Das Mikrofon ist ausgeschaltet. Google Assistant erkennt "Hey Google" nicht und antwortet nicht.

Sie können das Mikrofon ein- oder ausschalten, indem Sie neben dem Netzkabel den Mikrofonschalter schieben. Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

Hinweis: Weitere Informationen zu Datensicherheit und ‑schutz auf Google Nest- und Google Home-Geräten finden Sie hier.

Einrichtung

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Ready to set up

Der Lautsprecher kann jetzt eingerichtet werden.

Informationen zum Einrichten des Geräts

4 LEDs leuchten durchgängig blau.

Verify device

Der Lautsprecher wartet auf eine Bestätigung von Ihnen.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft hin und her.

Wi-Fi

Der Lautsprecher stellt eine WLAN-Verbindung her.

Weiße LEDs leuchten von links nach rechts auf und verschwinden wieder.

Downloading

Der Lautsprecher lädt oder installiert ein Update.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

System

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Nest Mini: Je nach Gerätefarbe leuchten mehrfarbige oder weiße LEDs von links nach rechts auf.

Google Home Mini: Mehrfarbige LEDs leuchten von links nach rechts auf.

Bootup

Der Lautsprecher wird gestartet.

Nur Google Home Mini: Orange LEDs leuchten langsam nacheinander auf.

factory reset

Ihr Lautsprecher bestätigt, dass Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten.

Das Zurücksetzen ist bestätigt, wenn alle 4 LEDs orange leuchten. Informationen zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Alarm ringing

Ein Wecker oder Timer klingelt.

Informationen darüber, wie Sie

1 weiße LED leuchtet konstant ca. 10 Minuten lang.

Reminder

Der Lautsprecher erinnert Sie daran, dass eine Benachrichtigung verfügbar ist. Wenn Sie die Benachrichtigung hören möchten, sagen Sie "Hey Google, was gibts?".

Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren von Benachrichtigungen

Lautstärke

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 gedimmte weiße LEDs blinken, wenn Sie eine Geste für die Lautstärkeregelung machen.

Volume mute

Das Gerät wird stummgeschaltet.

Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

1 bis 4 weiße LEDs werden angezeigt, wenn Sie eine Geste zur Lautstärkeregelung machen.

Volume change

Die Lautstärke ist auf Stufe 1 bis 10.

Nur Nest Mini: Leuchtet auf, wenn sich Ihre Hand dem Gerät nähert, während Musik spielt.

Nest Mini hat eine Hand erkannt.

Fehler

Beschreibung der LEDs Bedeutung

2 LEDs leuchten durchgängig rot.

Long update

Das Update dauert länger als erwartet.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

Google Home Max

Google Assistant

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 weiße LEDs leuchten auf.

Listening

Google Assistant hat "Hey Google" erkannt und wartet auf Ihre Frage oder Ihren Befehl.

Mögliche Fragen an Google Assistant

4 weiße LEDs leuchten auf und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant hat zwar "Ok Google" wahrgenommen, aber weder eine Frage noch einen Befehl erkannt.

Wenn Sie vorher eine Frage gestellt haben, versuchen Sie es noch einmal.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft wiederholt von links nach rechts.

Thinking

Google Assistant sucht nach einer Antwort.

Weiße LEDs pulsieren kontinuierlich.

Responding

Google Assistant antwortet.

4 weiße LEDs blinken zweimal und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant versteht Ihre Frage, antwortet aber nicht über den Lautsprecher. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn gerade ein Titel wiedergegeben wird und Sie "Weiter" sagen.

4 LEDs leuchten durchgängig orange.

Mic off

Das Mikrofon ist ausgeschaltet. Google Assistant erkennt "Hey Google" nicht und antwortet nicht.

Wenn Sie das Mikrofon ein- oder ausschalten möchten, schieben Sie den Mikrofonschalter auf der Rückseite von Google Home Max. Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

Hinweis: Weitere Informationen zu Datensicherheit und ‑schutz auf Google Nest- und Google Home-Geräten finden Sie hier.

Einrichtung

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Ready to set up

Google Home Max kann eingerichtet werden.

Informationen zum Einrichten des Geräts

4 LEDs leuchten durchgängig blau.

Verify device

Google Home Max wartet auf eine Bestätigung von Ihnen.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft hin und her.

Wi-Fi

Google Home Max stellt eine WLAN-Verbindung her.

Weiße LEDs leuchten von links nach rechts auf und verschwinden wieder.

Downloading

Google Home Max lädt gerade ein Update herunter oder installiert es.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

System

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Mehrfarbige LEDs leuchten von links nach rechts auf.

Bootup

Google Home Max wird gestartet.

Orange LEDs leuchten langsam nacheinander auf.

factory reset

Google Home Max bestätigt, dass Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten.

Das Zurücksetzen ist bestätigt, wenn alle 4 LEDs orange leuchten. Informationen zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Alarm ringing

Ein Wecker oder Timer klingelt.

Informationen darüber, wie Sie

1 weiße LED leuchtet konstant ca. 10 Minuten lang.

Reminder

Google Home Max erinnert Sie daran, dass eine Benachrichtigung verfügbar ist. Wenn Sie die Benachrichtigung hören möchten, sagen Sie "Hey Google, was gibts?".

Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren von Benachrichtigungen

Weiße LEDs pulsieren schnell.

Volume mute

Google Home Max überspringt einen Titel.

Informationen zum Steuern von Musik auf dem Gerät

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Alarm ringing

Google Home Max wird mit einem anderen Lautsprecher für Stereosound gekoppelt.

Informationen zum Koppeln von zwei Lautsprechern für Stereosound

Lautstärke

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 gedimmte weiße LEDs blinken, wenn Sie eine Geste für die Lautstärkeregelung machen.

Volume mute

Das Gerät wird stummgeschaltet.

Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

1 bis 4 weiße LEDs werden angezeigt, wenn Sie eine Geste zur Lautstärkeregelung machen.

Volume change

Die Lautstärke ist auf Stufe 1 bis 10.

Fehler

Beschreibung der LEDs Bedeutung

2 LEDs leuchten durchgängig rot.

Long update

Das Update dauert länger als erwartet.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

Google Nest Audio

Google Assistant

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 weiße LEDs leuchten auf.

Listening

Google Assistant hat "Hey Google" erkannt und wartet auf Ihre Frage oder Ihren Befehl.

Mögliche Fragen an Google Assistant

4 weiße LEDs leuchten auf und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant hat zwar "Ok Google" wahrgenommen, aber weder eine Frage noch einen Befehl erkannt.

Wenn Sie vorher eine Frage gestellt haben, versuchen Sie es noch einmal.

4 weiße LEDs pulsieren schnell.

Google Assistant wartet auf Ihre Frage.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft wiederholt von links nach rechts.

Thinking

Google Assistant sucht nach einer Antwort.

Weiße LEDs pulsieren kontinuierlich.

Responding

Google Assistant antwortet.

4 weiße LEDs blinken zweimal und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant versteht Ihre Frage, antwortet aber nicht über den Lautsprecher. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn gerade ein Titel wiedergegeben wird und Sie "Weiter" sagen.

4 LEDs leuchten durchgängig orange.

Mic off

Das Mikrofon ist ausgeschaltet. Google Assistant erkennt "Hey Google" nicht und antwortet nicht.

Sie können das Mikrofon ein- oder ausschalten, indem Sie neben dem Netzkabel den Mikrofonschalter schieben. Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

Hinweis: Weitere Informationen zu Datensicherheit und ‑schutz auf Google Nest- und Google Home-Geräten finden Sie hier.

Einrichtung

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Ready to set up

Der Lautsprecher kann jetzt eingerichtet werden.

Informationen zum Einrichten des Geräts

4 LEDs leuchten durchgängig blau.

Verify device

Der Lautsprecher wartet auf eine Bestätigung von Ihnen.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft hin und her.

Wi-Fi

Der Lautsprecher stellt eine WLAN-Verbindung her.

Weiße LEDs leuchten von links nach rechts auf und verschwinden wieder.

Downloading

Der Lautsprecher lädt oder installiert ein Update.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

System

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Weiße LEDs leuchten von links nach rechts auf und verschwinden wieder.

 

Der Lautsprecher wird gestartet.

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Alarm ringing

Ein Wecker oder Timer klingelt.

Informationen darüber, wie Sie

1 weiße LED leuchtet konstant ca. 10 Minuten lang.

Reminder

Der Lautsprecher erinnert Sie daran, dass eine Benachrichtigung verfügbar ist. Wenn Sie die Benachrichtigung hören möchten, sagen Sie "Hey Google, was gibts?".

Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren von Benachrichtigungen

Lautstärke

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 gedimmte weiße LEDs blinken, wenn Sie eine Geste für die Lautstärkeregelung machen.

Volume mute

Das Gerät wird stummgeschaltet.

Informationen zum Steuern des Geräts durch Berührung

1 bis 4 weiße LEDs werden angezeigt, wenn Sie eine Geste zur Lautstärkeregelung machen.

Volume change

Die Lautstärke ist 1 bis 20.

Fehler

Beschreibung der LEDs Bedeutung

2 LEDs leuchten durchgängig rot.

Long update

Das Update dauert länger als erwartet.

Informationen zur Fehlerbehebung bei Geräteupdates

Andere Lautsprecher, die mit "Ok Google" funktionieren

Google Assistant

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 weiße LEDs leuchten auf.

Listening

Google Assistant hat "Hey Google" erkannt und wartet auf Ihre Frage oder Ihren Befehl.

Mögliche Fragen an Google Assistant

4 weiße LEDs leuchten auf und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant hat zwar "Ok Google" wahrgenommen, aber weder eine Frage noch einen Befehl erkannt.

Wenn Sie vorher eine Frage gestellt haben, versuchen Sie es noch einmal.

Ein Muster aus weißen LEDs läuft wiederholt von links nach rechts.

Thinking

Google Assistant sucht nach einer Antwort.

Weiße LEDs pulsieren kontinuierlich.

Responding

Google Assistant antwortet.

4 weiße LEDs blinken zweimal und werden dann ausgeblendet.

Google Assistant versteht Ihre Frage, antwortet aber nicht über den Lautsprecher. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn gerade ein Titel wiedergegeben wird und Sie "Weiter" sagen.

4 LEDs leuchten durchgängig orange.

Mic off

Das Mikrofon ist ausgeschaltet. Google Assistant erkennt "Hey Google" nicht und antwortet nicht.

System

Beschreibung der LEDs Bedeutung

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Ready to set up

Der Lautsprecher kann jetzt eingerichtet werden.

Orange LEDs leuchten langsam nacheinander auf.

factory reset

Ihr Lautsprecher bestätigt, dass Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten.

Das Zurücksetzen ist bestätigt, wenn alle 4 LEDs orange leuchten. Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihren Lautsprecher auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, erhalten Sie vom Gerätehersteller.

Weiße LEDs pulsieren langsam.

Alarm ringing

Ein Wecker oder Timer klingelt.

Informationen darüber, wie Sie

Lautstärke

Beschreibung der LEDs Bedeutung

4 gedimmte weiße LEDs blinken, wenn Sie eine Geste für die Lautstärkeregelung machen.

Volume mute

Das Gerät wird stummgeschaltet.

1 bis 4 weiße LEDs werden angezeigt, wenn Sie eine Geste zur Lautstärkeregelung machen.

Volume change

Die Lautstärke ist auf Stufe 1 bis 10.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte: