Version 11.0

Neu gestaltete Benutzeroberfläche

Über die neue Benutzeroberfläche des Google Ads Editors können Sie Ihr Konto einfacher verwalten und darin navigieren. Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick: verbessertes Layout, Neustrukturierung der Optionen und Einstellungen, optimierte Datenansicht und Symbolleiste, hervorgehobene Suchfunktion und überarbeitete Tools. Somit können Sie die wichtigsten Aufgaben schnell erledigen und haben umgehend Zugriff auf erweiterte Funktionen und Einstellungen. Neueste Version des Google Ads Editors herunterladen

Typliste

Die Typliste mit Auswahlmöglichkeiten wie Keywords, Anzeigen, Anzeigengruppen oder Kampagnen befindet sich in der Seitenleiste unterhalb der Baumansicht. Klicken Sie auf ein Element, um die Datenansicht zu aktualisieren. Es wird auch die Anzahl der Elemente (beispielsweise die Anzahl der Keywords) für die ausgewählte Kampagne oder Anzeigengruppe angezeigt.

Pop-out-Fenster

Sie können ein Pop-Out-Fenster öffnen, indem Sie Ihr Konto oder eine beliebige Anzahl von Kampagnen und/oder Anzeigengruppen auswählen und auf einen Typ in der Typliste doppelklicken oder auf das Pfeilsymbol für Pop-Out-Fenster klicken. In Pop-Out-Fenstern können Sie gleichzeitig verschiedene Teile Ihres Kontos, Ihrer Kampagnen oder Ihrer Anzeigengruppen aufrufen.

Verbesserte Kontoverwaltung

Über die Kontoverwaltung können Sie jetzt ein gesamtes Kundencenterkonto hinzufügen und verwalten sowie gleichzeitig Daten für mehrere Konten herunterladen. Außerdem können Sie in der Kontoverwaltung die Gesamtzahl der Änderungen, Fehler und Warnungen für ein Konto anzeig

Mehrere Konten gleichzeitig öffnen

In der Kontoverwaltung lassen sich mehrere Konten, darunter auch Kundencenterkonten, gleichzeitig aufrufen und bearbeiten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Elemente eines Kontos einfach in ein anderes Konto einzufügen oder zu ziehen.

Mehrere Elemente auswählen

Über Strg + Klick (Windows) oder ⌘ + Klick (Mac) können Sie mehrere Kampagnen oder Anzeigengruppen in der Baumansicht auswählen. Sie können Elemente aus verschiedenen Kampagnen und Anzeigengruppen gleichzeitig anzeigen und Elemente gleichzeitig in mehrere Kampagnen und Anzeigengruppen einfügen.

Schnellere Kontonavigation sowie schnelleres Hoch- und Herunterladen

Mit dem optimierten Google Ads Editor können Sie Konten jetzt schneller hoch- und herunterladen und sich einfacher innerhalb eines Kontos bewegen.

Das Tool „Mehrere Änderungen vornehmen“

Über das Tool „Mehrere Änderungen vornehmen“ wird der Text automatisch in Zeilen und Spalten strukturiert, sodass Sie mehrere Elemente gleichzeitig hinzufügen, aktualisieren oder entfernen können.

Mehrere Änderungen rückgängig machen oder wiederholen

Mit Strg + Z (Windows) oder ⌘ + Z (Mac) können Sie mehrere Änderungen hintereinander rückgängig machen. Mit Umschalt + Strg + Z (Windows) oder Umschalt + ⌘ + Z (Mac) können Sie mehrere Änderungen wiederholen. Im Menü "Rückgängig/Wiederholen" sehen Sie die letzten Änderungen und können gezielt einzelne Änderungen auswählen, die Sie rückgängig machen oder wiederholen möchten.

Verbesserte Suchfunktion

Über die erweiterte Suche haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie für die Suche mehrere Suchkriterien.
  • Bearbeiten Sie die vorhandene Suche durch einen Doppelklick auf ein Suchkriterium.
  • Speichern Sie Suchanfragen, um sie wiederverwenden zu können.
  • Verfeinern Sie Ihre Suchergebnisse mithilfe von Filtern.
  • Verwenden Sie Textbausteine, um erweiterte Suchanfragen direkt in die Suchleiste einzugeben.

Tastenkombinationen

Mithilfe von Tastenkombinationen lassen sich Elemente in Ihrem Konto suchen und erstellen. Wählen Sie im Anwendungsmenü Hilfe > Tastenkombinationen aus oder drücken Sie Strg + Umschalt + / (Windows) oder Alt + Cmd + Umschalt + / (Mac), um eine Liste der verfügbaren Tastenkombinationen anzuzeigen.

Gemeinsam genutzte Gebotsstrategien und Sitelinks

Die gemeinsam genutzte Bibliothek im Google Ads Editor enthält auch gemeinsam genutzte Gebotsstrategien und Sitelinks.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
73067
false
false