Kampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen, Zielgruppen und Keywords kopieren und einfügen

Wenn Sie Kampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen, Zielgruppen und Keywords kopieren und einfügen, sparen Sie Zeit und Mühe. Beispielsweise können Sie eine Kampagne kopieren und als Vorlage für eine neue Kampagne im selben oder in einem anderen Konto verwenden. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Anzeige aus einer Anzeigengruppe zu kopieren und in eine andere einzufügen. So lassen sich neue Creatives schneller erstellen.

Tipp

  • Sie können mehrere Kampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen, Zielgruppen und Keywords gleichzeitig kopieren und einfügen. Klicken Sie dazu einfach auf die zugehörigen Kästchen und gehen Sie wie oben beschrieben vor.
  • Wenn Sie ein Google Ads-Verwaltungskonto verwenden, können Sie Anzeigen, Anzeigengruppen, Keywords, Zielgruppen und Kampagnen auch in mehreren Konten kopieren und einfügen. 

Kampagnen kopieren

Wenn eine Kampagne gut läuft, können Sie sie verwenden, um schneller neue Kampagnen einzurichten. Erstellen Sie dazu eine Kopie der Kampagne und nehmen Sie dann die gewünschten Änderungen vor. So haben Ihre Anzeigengruppen, Anzeigen, Zielgruppen und Keywords dieselbe Struktur und dieselben Einstellungen.

So kopieren Sie eine Kampagne:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Verwaltungskonto an.
  2. Klicken Sie links im Seitenmenü auf Kampagnen
  3. Klicken Sie auf das Kästchen neben der Kampagne, die Sie kopieren möchten.
  4. Wählen Sie dann im Drop-down-Menü "Bearbeiten" die Option Kopieren aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + C auf einem PC bzw. die Befehlstaste + C auf einem Mac drücken.
  5. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "Bearbeiten" noch einmal und wählen Sie die Option Einfügen aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + V auf einem PC bzw. die Befehlstaste + V auf einem Mac drücken.
  6. Klicken Sie auf die Kästchen neben den Konten, in die Sie die Kampagnen einfügen möchten.
    • Hinweis: Wenn Sie in einem Verwaltungskonto angemeldet sind, können Sie ein Konto auswählen, in das Sie die Kampagne einfügen möchten.
  7. Klicken Sie auf Fertig.
  8. Klicken Sie auf das Kästchen neben "Neue Kampagnen nach dem Einfügen pausieren", wenn die kopierten Kampagnen nicht sofort gestartet werden sollen.
    • Hinweis: Bei dem Konto, in das Sie eine Kampagne einfügen, muss dieselbe Währung ausgewählt sein wie beim ursprünglichen Konto, weil die Kampagne sonst nicht eingefügt werden kann. 
  9. Klicken Sie auf Einfügen.

Sie haben jetzt eine neue Kampagne erstellt, deren Struktur und Einstellungen mit denen der ursprünglichen Kampagne übereinstimmen, einschließlich der folgenden Elemente:

  • Anzeigengruppen
  • Anzeigen
  • Keywords
  • Auszuschließende Keywords
  • Ausrichtungseinstellungen
  • Gebotsstrategien

Anzeigengruppen kopieren

So kopieren Sie Anzeigengruppen in eine andere Kampagne:
  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Verwaltungskonto an.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü links auf "Anzeigengruppen". 
  3. Klicken Sie auf die Kästchen neben den Anzeigengruppen, die Sie kopieren möchten.
  4. Wählen Sie dann im Drop-down-Menü "Bearbeiten" die Option "Kopieren" aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + C auf einem PC bzw. die Befehlstaste + C auf einem Mac drücken.
  5. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "Bearbeiten" noch einmal und wählen Sie die Option "Einfügen" aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + V auf einem PC bzw. die Befehlstaste + V auf einem Mac drücken.
  6. Wählen Sie mithilfe der Kampagnenauswahl die Kampagne aus, in die Sie die Anzeigengruppen einfügen möchten.
  7. Klicken Sie auf "Fertig".
  8. Klicken Sie auf das Kästchen neben "Neue Anzeigengruppen nach dem Einfügen pausieren", wenn die kopierten Anzeigengruppen nicht sofort aktiviert werden sollen.
  9. Klicken Sie auf Einfügen.

Anzeigen kopieren

So kopieren Sie eine Anzeige in eine andere Anzeigengruppe:
  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü links auf Anzeigen und Erweiterungen
  3. Klicken Sie auf die Kästchen neben den Anzeigen, die Sie kopieren möchten.
  4. Wählen Sie dann im Drop-down-Menü "Bearbeiten" die Option Kopieren aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + C auf einem PC bzw. die Befehlstaste + C auf einem Mac drücken.
  5. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "Bearbeiten" noch einmal und wählen Sie die Option Einfügen aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + V auf einem PC bzw. die Befehlstaste + V auf einem Mac drücken.
  6. Wählen Sie mithilfe der Anzeigengruppenauswahl die Kampagne aus, in die Sie die Anzeigen einfügen möchten.
  7. Klicken Sie auf Fertig.
  8. Klicken Sie auf das Kästchen neben "Neue Kampagnen nach dem Einfügen pausieren", wenn die kopierten Anzeigen nicht sofort ausgeliefert werden sollen.
  9. Klicken Sie auf das Kästchen neben "Kopie erstellen, falls die Anzeige am Ziel bereits vorhanden ist", wenn Sie Anzeigen duplizieren möchten, die bereits in den Zielanzeigengruppen enthalten sind. Lassen Sie dieses Kästchen ansonsten leer.
  10. Klicken Sie auf Einfügen.

Zielgruppen kopieren

So kopieren Sie Zielgruppen in mehrere Kampagnen oder Anzeigengruppen:
  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü links auf Zielgruppen
  3. Klicken Sie auf die Kästchen neben den Zielgruppen, die Sie kopieren möchten.
  4. Wählen Sie dann im Drop-down-Menü "Bearbeiten" die Option Kopieren aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + C auf einem PC bzw. die Befehlstaste + C auf einem Mac drücken.
  5. Klicken Sie im Drop-down-Menü auf "Kampagnen" bzw. "Anzeigengruppen" und wählen Sie die Kampagne bzw. Anzeigengruppe aus, in die Sie die Zielgruppen einfügen möchten.
  6. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "Bearbeiten" noch einmal und wählen Sie die Option Einfügen aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + V auf einem PC bzw. die Befehlstaste + V auf einem Mac drücken.
    • Hinweis: Klicken Sie auf das Kästchen neben "Neue Zielgruppen nach dem Einfügen pausieren", wenn die kopierten Zielgruppen nicht sofort aktiviert werden sollen. Klicken Sie auf das Kästchen neben "Gebote einschließen", wenn Sie die Gebote einschließen möchten, die diesen Zielgruppen bereits zugeordnet sind.
  7. Klicken Sie auf Einfügen

Keywords kopieren

So kopieren Sie Keywords in eine andere Anzeigengruppe:
  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü links auf Keywords
  3. Klicken Sie auf die Kästchen neben den Keywords, die Sie kopieren möchten.
  4. Wählen Sie dann im Drop-down-Menü Bearbeiten die Option Kopieren aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + C auf einem PC bzw. die Befehlstaste + C auf einem Mac drücken.
  5. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "Bearbeiten" noch einmal und wählen Sie die Option Einfügen aus. Alternativ können Sie die Tasten Strg + V auf einem PC bzw. die Befehlstaste + V auf einem Mac drücken.
  6. Wählen Sie mithilfe der Anzeigengruppenauswahl die Anzeigengruppe aus, in die Sie die Keywords einfügen möchten.
  7. Klicken Sie auf Fertig.
  8. Legen Sie fest, ob die vorhandenen Gebote und finalen URLs in die kopierten Keywords aufgenommen werden sollen.
  9. Klicken Sie auf das Kästchen neben "Neue Keywords nach dem Einfügen pausieren", wenn die kopierten Keywords nicht sofort verwendet werden sollen.
  10. Klicken Sie auf Einfügen.

Wenn Sie Keywords kopieren, wird für sie das Budget der Kampagne verwendet, in die sie eingefügt werden. Sie haben auch die Möglichkeit, zugehörige Gebote und Landingpage-URLs sowie Gebots- und Landingpage-URL-Überschreibungen zu kopieren. Diese Einstellungen für die Keywords lassen sich auch nach dem Einfügen vornehmen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben