Keyword-Planer: Keyword-Plan erstellen und verwalten

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie den Keyword-Planer verwenden, um Ihrem Plan Keywords hinzuzufügen, Prognosen für Keywords zu sehen, ein Gebot für Ihren Plan festzulegen und Keywords zu bearbeiten. 

Anleitung

Vorbereitung

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an. 
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Werkzeugsymbol  und dann unter "Planung" auf Keyword-Planer
  3. Geben Sie mindestens eines der folgenden Elemente im Suchfeld "Neue Keywords ermitteln" ein. Drücken Sie nach jedem Element die Eingabetaste:
    • Wörter oder Wortgruppen, die die von Ihnen beworbenen Produkte oder Dienstleistungen beschreiben
    • URL einer Webseite oder der gesamten Website Ihres Unternehmens
  4. Klicken Sie auf Starten.

Prognosen für Keywords in Ihrem Plan abrufen

  1. Klicken Sie in der Tabelle mit den Ergebnissen auf das Kästchen links neben den Keywords, die Sie Ihrem Plan hinzufügen möchten.
  2. Wählen Sie in der blauen Leiste über der Tabelle eine vorhandene Anzeigengruppe aus oder erstellen Sie eine neue Anzeigengruppe und fügen Sie ihr die Keyword-Ideen hinzu. Wählen Sie dann eine Keyword-Option für die Keyword-Ideen aus. Weitere Informationen zu Keyword-Optionen
  3. Klicken Sie auf Zu Plan hinzufügen.
  4. Wenn Sie ein Dashboard mit Prognosen für Ihren Plan sehen möchten, klicken Sie im linken Seitenmenü auf Planübersicht. Auf der Seite "Planübersicht" können Sie
    • ein Dashboard mit Prognosen für die leistungsstärksten Keywords, Standorte und Geräte sehen und
    • die Parameter für die einzelnen Prognosen ändern, um detaillierte Informationen zum potenziellen Erfolg Ihres Plans zu erhalten.
  5. Wenn Sie Prognosen für Ihre Anzeigengruppen sehen möchten, klicken Sie im linken Seitenmenü auf Anzeigengruppen. Auf der Seite "Anzeigengruppen" können Sie
    • aktualisierte Anzeigengruppenprognosen für ein Standardgebot abrufen,
    • Ihre Ergebnisse nach Klicks, Kosten, Keyword-Option, Impressionen, CTR oder durchschnittlichem CPC sortieren,
    • Anzeigengruppenprognosen für einen bestimmten Zeitraum erstellen, um herauszufinden, wie saisonabhängig die Zugriffe sind, und
    • Planprognosen herunterladen.
  6. Wenn Sie Prognosen für bestimmte Keywords sehen möchten, klicken Sie im linken Seitenmenü auf Keywords. Auf der Seite "Prognosen" können Sie
    • aktualisierte Keyword-Prognosen für ein Standardgebot abrufen,
    • Ihre Ergebnisse nach Klicks, Kosten, Keyword-Option, Impressionen, CTR oder durchschnittlichem CPC sortieren,
    • Keyword-Prognosen für einen bestimmten Zeitraum erstellen, um herauszufinden, wie saisonabhängig die Zugriffe sind, und
    • Planprognosen herunterladen.
  7. Klicken Sie im linken Seitenmenü auf Keywords und dann oben auf der Seite auf Bisherige Messwerte, wenn Sie bisherige Statistiken abrufen möchten. Sie können sich beispielsweise die durchschnittliche Anzahl monatlicher Suchanfragen oder Informationen zu Mitbewerbern ansehen. Auf der Seite "Bisherige Messwerte" können Sie
    • bisherige Statistiken für Ihre Keyword-Ideen für bestimmte Zeiträume abrufen und
    • bisherige Statistiken für die Keywords in Ihrem Plan herunterladen.

Weitere Informationen zur Bedeutung Ihrer Messwerte und Prognosen 

Keywords in Ihrem Plan bearbeiten

Nachdem Sie einen Plan erstellt haben, können Sie Änderungen an den Anzeigengruppen- und Keyword-Ideen in der Tabelle vornehmen, damit Sie ein noch besseres Bild von der möglichen Leistung Ihrer Keywords erhalten. Zum Beispiel ist es ganz einfach, den maximalen CPC im Feld oben auf der Seite zu ändern und so zu ermitteln, ob Sie Ihre Werbeziele mit anderen Geboten besser erreichen würden.

So fügen Sie Ihrem Plan weitere Anzeigengruppen oder Keywords hinzu:

  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Keywords
  2. Klicken Sie auf das blaue Pluszeichen .
  3. Wenn Sie einer neuen Anzeigengruppe Keywords hinzufügen möchten, klicken Sie auf Anzeigengruppe auswählen und dann auf Anzeigengruppe erstellen
    • Geben Sie einen Namen für die neue Anzeigengruppe ein und klicken Sie auf Erstellen.
    • Geben Sie die Keywords in das Feld ein. Die einzelnen Keywords müssen durch Kommas oder Zeilenumbrüche voneinander getrennt sein. 
    • Klicken Sie auf Speichern.
  4. Wenn Sie einer vorhandenen Anzeigengruppe Keywords hinzufügen möchten, klicken Sie auf Anzeigengruppe auswählen und wählen Sie die Anzeigengruppe aus. 
    • Geben Sie die Keywords in das Feld ein. Die einzelnen Keywords müssen durch Kommas oder Zeilenumbrüche voneinander getrennt sein. 
    • Klicken Sie auf Speichern.

So entfernen Sie Keywords aus dem Plan:

  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Keywords
  2. Klicken Sie die Kästchen neben den Keywords an, die Sie entfernen möchten. 
  3. Klicken Sie in der blauen Leiste über der Tabelle mit den Ergebnissen auf Entfernen.

Keywords im Konto speichern

Nachdem Sie einen Plan erstellt haben, können Sie Prognosen für diese Keywords abrufen und in Ihrem Konto speichern.

  1. Um Ihrem Plan Keywords hinzuzufügen, klicken Sie auf das Kästchen links neben den gewünschten Keywords.
    • Wenn Sie die ausgewählten Keywords einer Anzeigengruppe hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Drop-down-Menü "Neuer Anzeigengruppe hinzufügen". Wählen Sie die entsprechende Anzeigengruppe aus. Sie können die Keywords auch einer neuen Anzeigengruppe hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das Drop-down-Menü "Neuer Anzeigengruppe hinzufügen" und geben Sie einen Namen für die neue Anzeigengruppe ein. 
    • Standardmäßig ist die Keyword-Option "Weitgehend passend" festgelegt. Sie können die Einstellung über das Drop-down-Menü "Weitgehend passend" ändern. Weitere Informationen zu Keyword-Optionen 
  2. Klicken Sie auf Zu Plan hinzufügen.
  3. Wenn Sie Prognosen für die ausgewählten Keywords sehen möchten, klicken Sie im Benachrichtigungsfeld unten auf der Seite auf Prognose ansehen oder im linken Steuerfeld auf Keywords
    • Sie sehen eine Grafik mit mehreren maximalen CPC-Geboten und Zugriffsprognosen. Standardmäßig wird die Anzahl der Klicks angezeigt, die Sie pro Tag mit all Ihren Keywords bei unterschiedlichen Geboten erzielen könnten. 
    • Falls Sie andere Messwerte sehen möchten, etwa Impressionen oder Kosten, klicken Sie im Drop-down-Menü über der Grafik auf den Namen des jeweiligen Messwerts.
    • Um detaillierte Prognosen in der Tabelle zu sehen, passen Sie das unterstrichene maximale CPC-Gebot an oder klicken Sie auf einen beliebigen Punkt auf der Grafik, um ein Gebot auszuwählen.
  4. Wenn Sie eine neue Kampagne erstellen möchten, klicken Sie auf Im Konto speichern
  5. Geben Sie einen Kampagnennamen und ein Tagesbudget ein und klicken Sie auf Speichern

Weitere Informationen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?