Landingpage-URL der Anzeige aktualisieren

Aufgrund von Produktaktualisierungen bei Google My Business kann die URL Ihrer Google+ Seite nicht mehr als Anzeigenzielseite verwendet werden. Die Landingpage ist die Webseite, auf die Nutzer nach einem Klick auf die Anzeige geleitet werden. Weitere Hinweise:

  • Wenn Sie einen gültigen Eintrag bei Google Maps haben, wird statt der URL Ihrer aktuellen Google+ Seite automatisch die URL Ihres Brancheneintrags bei Google Maps als Zielseiten-URL der Anzeige verwendet.
  • Falls Sie keinen gültigen Brancheneintrag bei Google Maps haben, Ihr Unternehmen aber über einen Google My Business-Eintrag mit Webseiten-URL verfügt, wird statt der URL Ihrer aktuellen Google+ Seite automatisch die in Google My Business angegebene Webseiten-URL als Zielseiten-URL verwendet.
  • Andernfalls müssen Sie die URL Ihrer Unternehmenswebseite eingeben oder Ihren Google My Business-Eintrag bestätigen, damit die Anzeigen weiterhin ausgeliefert werden.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?