Modul 4: Erweiterte Webtechnologien

4.2 Einführung in Progressive Web Apps

Progressive Web Apps (PWAs) bieten die Nutzererfahrung einer App mit der Reichweite des Webs. Sie sind:

  • Zuverlässig: Sie laden Inhalte sofort und ohne Fehlermeldungen, auch unter instabilen Netzwerkbedingungen.
  • Schnell: Sie reagieren sofort auf Interaktionen von Nutzern, mit nahtlos fließenden Animationen und ohne lästiges Scrollen.
  • Ansprechend: Am Endgerät wirken sie wie eine native App und bieten eine attraktive Nutzererfahrung.

Dank dieser gehobenen Qualitätsstufe verdienen Progressive Web Apps einen Platz auf dem Startbildschirm der Nutzer.

Zuverlässig

Bei Ausführung vom Startbildschirm des Nutzers werden Progressive Web Apps mithilfe der Service Worker sofort geladen, unabhängig vom Netzwerkstatus.

 

Ein Service Worker arbeitet wie ein Client-seitiger Proxy und ist in JavaScript geschrieben. Er ermöglicht den Zugriff auf den Cache und die Steuerung der Reaktion auf Ressourcenanfragen. Durch das vorherige Zwischenspeichern wichtiger Ressourcen sind Sie nicht mehr auf das Netzwerk angewiesen, was Ihren Nutzern eine sofortige und zuverlässige Verfügbarkeit garantiert.

Schnell

53 % der Nutzer verlassen eine Seite, wenn sie länger als drei Sekunden zum Laden benötigt. Und nach dem Laden erwarten sie schnelle Reaktionen ohne lästiges Scrollen und langsam reagierende Benutzeroberflächen.

Ansprechend

Progressive Web Apps können mit einer Verknüpfung auf dem Startbildschirm des Nutzers installiert werden, ohne einen App Store besuchen zu müssen. Dank dem Web App Manifest bieten sie eine ansprechende Vollbildanzeige und können Nutzer mithilfe von Push-Benachrichtigungen sogar erneut ansprechen.




 

Mit dem Web App Manifest steuern Sie, wie Ihre App dargestellt und gestartet wird. Sie können Symbole für den Startbildschirm und ein Startbild festlegen, das angezeigt wird, während die App lädt. Außerdem können Sie definieren, welche Seite beim Starten der App geladen werden soll, die Bildschirmausrichtung festlegen und sogar entscheiden, ob der Browser Chrome angezeigt werden soll oder nicht.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?