Informationen zum Google Ads Editor

 

  • Der Google Ads Editor ist eine kostenlose, herunterladbare Desktop-Anwendung zur Verwaltung Ihrer Google Ads-Kampagnen.
  • Die Funktionsweise ist ganz einfach: Laden Sie ein oder mehrere Konten herunter, nehmen Sie Änderungen offline vor und laden Sie sie in Google Ads hoch.
  • Mit dem Google Ads Editor können Sie problemlos Bulk-Änderungen vornehmen und sparen dabei viel Zeit.

 

Funktionsumfang des Google Ads Editors

Der Google Ads Editor eignet sich für Konten aller Größen, ist jedoch besonders hilfreich für Konten mit mehreren Kampagnen und langen Keyword- oder Anzeigenlisten. Sie haben beispielsweise folgende Möglichkeiten:

  • Mehrere Änderungen gleichzeitig mit dem Tool zur Bulk-Bearbeitung vornehmen
  • Dateien exportieren und importieren, um Angebote für andere freizugeben oder Änderungen an einem Konto vorzunehmen
  • Statistiken für alle Kampagnen oder einen Teil der Kampagnen aufrufen
  • Mehrere Konten gleichzeitig verwalten, bearbeiten und aufrufen
  • Werbetext anzeigengruppen- oder kampagnenübergreifend suchen und ersetzen
  • Elemente zwischen Anzeigengruppen und Kampagnen kopieren oder verschieben
  • Beim Bearbeiten von Kampagnen mehrere Änderungen rückgängig machen und wiederholen
  • Änderungen entwurfsweise vornehmen vor dem Hochladen in das Konto überprüfen
  • Offline weiterarbeiten

Den Google Ads Editor mit Google Ads verwenden

Auch wenn Sie den Google Ads Editor verwenden, können Sie sich weiterhin unter https://ads.google.de in Ihrem Google Ads-Konto anmelden und Änderungen vornehmen. Laden Sie einfach Ihre letzten Änderungen herunter, damit im Google Ads Editor die neueste Version des Kontos zur Verfügung steht.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?